Boeing B-29 "Snugglebunny" FUJIMI 1:144

Diskutiere Boeing B-29 "Snugglebunny" FUJIMI 1:144 im Props bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Kaum zu fassen! Die "älteren" User werden sich vielleicht noch erinnern....:p Im November 2004 begann ich im thread Michi´s Modelmania eine...
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.300
Zustimmungen
8.730
Ort
Private Idaho
Kaum zu fassen! Die "älteren" User werden sich vielleicht noch erinnern....:p

Im November 2004 begann ich im thread Michi´s Modelmania eine B-29A von Fujimi - so für "zwischendurch" mit dem Hinweis, das Modell innerhalb einer Woche fertig stellen zu wollen (wie vorher schon einmal geschehen)...

Die Woche ist jetzt wohl langsam ´mal ´rum! :FFTeufel:

Ich präsentiere nun endlich "SNUGGLEBUNNY", eine Boeing B-29A der 98th Bomb Group aus dem Koreakrieg - das Original flog insgesamt 110 Einsätze, 65 Missionen bereits im WWII und 45 weitere während des Koreakrieges. Auf ihrer Abschußliste befand sich am Ende sogar eine MiG 15...
 
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.300
Zustimmungen
8.730
Ort
Private Idaho
Starten möchte ich wieder mit einem Blick aus der Höhe:
 
Anhang anzeigen
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.300
Zustimmungen
8.730
Ort
Private Idaho
Das Modell stammt aus dem Hause Fujimi und ist grundsätzlich OOB gebaut - allerdings habe ich sämtliche Antennen, sowohl am hinteren Unterrumpf wie auch verteilt auf dem Rumpf nachgerüstet - die feinen Verspannungen, z. B. vom Rumpf zum Seiten- bzw. Höhenleitwerk sind wieder vorsichtig angezitterte Haare meiner Frau...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.300
Zustimmungen
8.730
Ort
Private Idaho
...lackiert wurde mit Revell-Farben: Silber 90, Alu 99, Eisen 91 - Enteiserflächen handbemalt mit Anthrazit 9...die Alterungen entstanden mit Pastellkreiden, aufgetragen mit Microbrush und Q-Tip...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.300
Zustimmungen
8.730
Ort
Private Idaho
...die Noseart: "SNUGGLEBUNNY", das Streichelhäschen....die Dame hatte nach verschiedenen Illustrationen blaue Wäsche am Leib, hier ist alles schwarz - wenn ich ´mal Lust hab, werd´ich es ändern...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.300
Zustimmungen
8.730
Ort
Private Idaho
...wie bereits im Baubericht erwähnt, fehlt dem Decalsatz im Kit u.A. das große Emblem der 98th BG auf der linken Seite - ich habe es dann nach Vorlage per Hand aufgemalt.
Genau genommen ist es noch nicht ganz fertig, aber ich werde evtl. noch einmal ein komplett neues als Decal erstellen...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.300
Zustimmungen
8.730
Ort
Private Idaho
...die zahlreichen Kanzelverstrebungen waren vom Lackier- bzw. Maskiervorgang ausgenommen - ich fand´es wesentlich einfacher, die Kanzelteile per Hand zu bemalen. Spätestens die Kanzel ist übrigens ein Grund, für eine B-29 in 1:144 nicht den Academy-Kit, sondern diesen von Fujimi zu verwenden...:rolleyes:
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.300
Zustimmungen
8.730
Ort
Private Idaho
...auf Vorbildfotos war bei dieser speziellen Maschine die Einfassung des kleinen Seitenfensters auf der rechten Seite auffällig dunkel - es könnte sich z.B. um ein ausgetauschtes Teil handeln.
Leider wird die gescratchte Antenne vorn auf der Kanzel nie wirklich scharf im Bild...

Gleich kommt ein...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.300
Zustimmungen
8.730
Ort
Private Idaho
...51er Chevrolet Fleetline vorgefahren - also quasi ein Neuwagen!:TD:
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.300
Zustimmungen
8.730
Ort
Private Idaho
...the tail...

Beachtet die feine Antennenverspannung vom rechten Höhenleitwerk zum Rumpf - Ich habe Blut und Wasser geschwitzt...

Der Heckstand ist ein Glasteil, welches so bemalt werden mußte, daß die Fenster in annehmbarer Form "übrigbleiben" - mit einem 0.18er Tusche-Stift habe ich dann noch die Gummieinfassungen nachgezogen...:D
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.300
Zustimmungen
8.730
Ort
Private Idaho
...einige der angesetzten Blattantennen am Unterrumpf...deren Position konnte ich nur "schätzen"...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Intruder

Intruder

Astronaut
Dabei seit
13.11.2002
Beiträge
3.293
Zustimmungen
1.967
Ort
Bernkastel-Kues
Schönes Teil:TOP: . Gib dem Piloten einen aus das ist ein Spitzenflieger. Wie hat der das bloß geschafft diesen Riesenbock auf einem solch begrenzten Flugfeld punktgenau aufzusetzen:FFTeufel:
Klasse gemacht:TOP:
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.300
Zustimmungen
8.730
Ort
Private Idaho
...the tail again...der Hecksporn ist übrigens eine Neuanfertigung aus Plastikresten - das Originalteil ist in der langen Zeit (inkl. Umzug) abhanden gekommen...
 
Anhang anzeigen
nik1904

nik1904

Space Cadet
Dabei seit
08.08.2004
Beiträge
1.013
Zustimmungen
45
Ort
Lüdenscheid
Sieht echt klasse aus :TOP:

Ich weiß nicht, wo ich zuerst aufgegeben hätte: bei der Verspannung oder bei den Kanzelstreben? :FFTeufel:
 
Thema:

Boeing B-29 "Snugglebunny" FUJIMI 1:144

Boeing B-29 "Snugglebunny" FUJIMI 1:144 - Ähnliche Themen

  • Boeing 737-100 Lufthansa - BPK 1:72

    Boeing 737-100 Lufthansa - BPK 1:72: Moin! 😎 Ich ziehe mit dem Baubericht der 'großen' 737 'mal hierher um, da das Modell ja schon aufgrund des Maßstabes nicht in "Michis Modelmania"...
  • Luftwiderstand und einer Boeing 747-8 erörtern.

    Luftwiderstand und einer Boeing 747-8 erörtern.: Guten Abend, im Zuge einer Präsentationssituation muss ich den Luftwiderstand einer Boeing 747-8 herleiten. Dies würde ich gerne an einer...
  • Boeing NT-43A Radar Test Bed

    Boeing NT-43A Radar Test Bed: Im Auftrag der USAF betreibt die Firma ==> EG & G eine umgebaute Version der Boeing B737-200, die NT-43A. Das fast 50 Jahre alte LFZ mit der...
  • 20.03.2021 Trigana Air, Boeing 737, Bruchlandung nach Fahrwerksproblemen in Jakarta

    20.03.2021 Trigana Air, Boeing 737, Bruchlandung nach Fahrwerksproblemen in Jakarta: In Jakarta hatte die Crew einer Boeing 737-400 bei einem Frachtflug nach dem Start Fahrwerksprobleme bemerkt und war zur Landung zurückgekehrt...
  • BPK 1/72 Boeing 737-800

    BPK 1/72 Boeing 737-800: Weihnachten hatte ich Glück. Dabei hatte ich so viel nach dem Kit im Internet geforscht und nie so wirklich Glück gehabt. Anscheinend wurden...
  • Ähnliche Themen

    • Boeing 737-100 Lufthansa - BPK 1:72

      Boeing 737-100 Lufthansa - BPK 1:72: Moin! 😎 Ich ziehe mit dem Baubericht der 'großen' 737 'mal hierher um, da das Modell ja schon aufgrund des Maßstabes nicht in "Michis Modelmania"...
    • Luftwiderstand und einer Boeing 747-8 erörtern.

      Luftwiderstand und einer Boeing 747-8 erörtern.: Guten Abend, im Zuge einer Präsentationssituation muss ich den Luftwiderstand einer Boeing 747-8 herleiten. Dies würde ich gerne an einer...
    • Boeing NT-43A Radar Test Bed

      Boeing NT-43A Radar Test Bed: Im Auftrag der USAF betreibt die Firma ==> EG & G eine umgebaute Version der Boeing B737-200, die NT-43A. Das fast 50 Jahre alte LFZ mit der...
    • 20.03.2021 Trigana Air, Boeing 737, Bruchlandung nach Fahrwerksproblemen in Jakarta

      20.03.2021 Trigana Air, Boeing 737, Bruchlandung nach Fahrwerksproblemen in Jakarta: In Jakarta hatte die Crew einer Boeing 737-400 bei einem Frachtflug nach dem Start Fahrwerksprobleme bemerkt und war zur Landung zurückgekehrt...
    • BPK 1/72 Boeing 737-800

      BPK 1/72 Boeing 737-800: Weihnachten hatte ich Glück. Dabei hatte ich so viel nach dem Kit im Internet geforscht und nie so wirklich Glück gehabt. Anscheinend wurden...
    Oben