Boeing BC-17 Globemaster III - Atlas Air

Diskutiere Boeing BC-17 Globemaster III - Atlas Air im Jets bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Moin! Eine neue Fiktive BC-17. Warum ich schon wieder eine Erfundene C-17 baue? Ganz einfach, es gibt ja einige Möglichkeiten, dennoch haben...

Moderatoren: AE
  1. MC84

    MC84 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    41
    Beruf:
    Elektromechaniker
    Ort:
    Delmenhorst
    Moin!
    Eine neue Fiktive BC-17. Warum ich schon wieder eine Erfundene C-17 baue? Ganz einfach, es gibt ja einige Möglichkeiten, dennoch haben diese eins gemeinsam, alle sind Grau. Zwar gibt es noch eine in den Farben der Qatar Airways, doch diese wird von den meisten gebaut und spricht damit gegen meine Intention, was seltenes zu bauen. Zumal sorgte die DHL BC-17 bereits dieses Jahr auf den Ausstellungen für einige Unglaubwürdige und Fragende Gesichter.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MC84

    MC84 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    41
    Beruf:
    Elektromechaniker
    Ort:
    Delmenhorst
    Im Gegensatz zur DHL BC-17, bin ich auf einige eurer Kritikpunkte näher eingegangen (man will sich ja auch weiter entwickeln :friendly_wink: ) und habe Beispielsweise, den Silbernen Ring an den Triebwerken etwas dünner gemacht.
     

    Anhänge:

  4. MC84

    MC84 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    41
    Beruf:
    Elektromechaniker
    Ort:
    Delmenhorst
    Zum anderen habe ich die Selbstverteidungssysteme am Bug entfernt. Bei der Bemalung habe ich mich an die 747 Lackierung von Atlas Air orientiert, lackiert wurde das Flugzeug in Tamiya und Xtracolors (X322 BA World Scheme Blue). Die Decals kommen wieder von Draw Decal. Als Registrierung wählte ich diesmal die N84MC, auch das ist nicht so abwegig, da die Registrierung der meisten Flugzeuge von Atlas mit MC endet.
    Die Scheibenwischer wurden von mir selbst aus Draht erstellt.
     

    Anhänge:

  5. MC84

    MC84 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    41
    Beruf:
    Elektromechaniker
    Ort:
    Delmenhorst
    Die Triebwerke.
     

    Anhänge:

  6. MC84

    MC84 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    41
    Beruf:
    Elektromechaniker
    Ort:
    Delmenhorst
    Hinten, wie im "Original", die Typenbeschriftung.
     

    Anhänge:

  7. MC84

    MC84 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    41
    Beruf:
    Elektromechaniker
    Ort:
    Delmenhorst
    Ich hoffe, wie immer, das euch dieser Frachter gefällt.

    Marco
     

    Anhänge:

  8. #7 B.L.Stryker, 12.12.2011
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    Freiberg
    Da hast du wieder ein tolles Maschinschen auf die Räder gestellt mit einer interessanten Farbgebung.

    Hast du ein ALPS-Drucker für die Registrierungsnummer genutzt?

    Auf dem 5. Bild kann man erkennen, dass das Blau am Übergang zum Weiß nicht ganz deckend ist.

    Auch auf die Gefahr hin, dass meine Schallplatte klemmt, überzeugen mich die Cockpitdecals keineswegs.

    Gruß Björn
     
  9. MC84

    MC84 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    41
    Beruf:
    Elektromechaniker
    Ort:
    Delmenhorst
    Danke Björn,

    auf dem Decalbogen sind, die Zahlen 0-9 zusätzlich gedruckt damit man sich seine Reg. zusammenbasteln kann.

    Das Blaue habe ich leider zu spät gesehen.

    Zu den Fenstern: Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole. Ich habe da meine Gründe für, von mir wirst du keinen Airliner mit Klaren Fenstern zu Gesicht bekommen :distracted: Nichts für ungut.

    Marco
     
  10. #9 Methusalem, 06.01.2012
    Methusalem

    Methusalem Fluglehrer

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    LL
    Ich finde sie toll. Die Lackierung steht der C-17 gut. Mach weiter so, denn ich liebe what ifs... :)
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Silverneck 48, 06.01.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    BC-17

    Hi Marco,

    das Outfit deiner BC-17 gefällt mir gut; die Lackierung ist sehr exakt. Wenn das Blau nicht 100% deckt, hängt das mit dem Glanzweiß zusammen; anfangs ist es ok, doch dann wird die Deckungskraft immer weniger. Ist mir auch schon passiert. Tut dem Ganzen aber keinen Abbruch, da es an einer Stelle passiert ist, die weniger im Focus steht.

    MfG Silverneck
     
  13. #11 Bell Huey, 07.01.2012
    Bell Huey

    Bell Huey Space Cadet

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    661
    Ort:
    Vilseck
    Sehr schoen, gefaellt mir sehr.:TD:
     
Moderatoren: AE
Thema: Boeing BC-17 Globemaster III - Atlas Air
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. atlas air

Die Seite wird geladen...

Boeing BC-17 Globemaster III - Atlas Air - Ähnliche Themen

  1. Boeing BC-17 Globemaster III - DHL

    Boeing BC-17 Globemaster III - DHL: So Leute, das sollte dann erstmal mein letzter Rollout sein, jetzt muss mal wieder gebaut werden, außer ihr findet noch was Interessantes, was ihr...
  2. Lufthansa Boeing 707 Bemalung

    Lufthansa Boeing 707 Bemalung: Ich habe ein kleines Problem bei der Lackierung meiner Boeing 707 in 1:144 von Minicraft. So soll sie einmal aussehen [ATTACH] Das Problem ist...
  3. Tel Aviv Germania-Boeing kracht rückwärts in El-Al-Flugzeug

    Tel Aviv Germania-Boeing kracht rückwärts in El-Al-Flugzeug: Am Mittwochmorgen verkeilten sich zwei Flugzeuge am Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv. Eine Boeing der Fluggesellschaft Germania, die auf dem Weg...
  4. 14.02.2018 Boeing 777-200 der UA - Triebwerksverkleidung verabschiedet sich

    14.02.2018 Boeing 777-200 der UA - Triebwerksverkleidung verabschiedet sich: Das waren wohl lange und bange Minuten für die Passagiere des Fluges 1175 der United Airlines von San Francisco nach Honolulu. Noch über dem...
  5. 1/72 Boeing 707, 727 und 737 Cockpithaube – RCI

    1/72 Boeing 707, 727 und 737 Cockpithaube – RCI: Hallo, normalerweise baue ich ja Modelle im Maßstab 1:144, vor einigen Jahren nun schon habe ich mir aber mal von Welsh Models eine 737 im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden