Boeing Single Aisle / B737 Programm

Diskutiere Boeing Single Aisle / B737 Programm im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Oh, Kalifornien. Dann nicht über die "Liberalen" dort aufregen - oder wenigstens rechtzeitig vorher die Funktaste loslassen... ;-)

koehlerbv

Astronaut
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.540
Zustimmungen
2.779
Was war DAS denn für ein kranker Typ? Sowas darf Passagiere fliegen?
 
macfly

macfly

Space Cadet
Dabei seit
27.04.2013
Beiträge
1.641
Zustimmungen
3.833
Was war DAS denn für ein kranker Typ? Sowas darf Passagiere fliegen?
Der Typ ist ganz sicher mal kein Vorbild... ;-) Könnte mir aber vorstellen, dass er etwas Zeit zum Nachdenken bekommen hat. Die Airline war über solche "Wortwahl" wenig erfreut und hat sich für den Piloten entschuldigt. Zudem untersucht auch die FAA den Fall - wegen dem (offensichtlichen) Verstoß gegen die "sterile cockpit" Regel unmittelbar vor dem Start.

Zugegeben, alles etwas OT (auch wenn das zumindest aus dem Cockpit einer 737 stammt :-) ), hier aber ein Artikel mit Hintergründen dazu:
 
Bleiente

Bleiente

Alien
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
6.051
Zustimmungen
662
Ort
Nordschwarzwald
Boeing scheint nicht zur Ruhe zu kommen, jetzt sind die älteren Baureihen (-300,-400 und -500) immerhin noch etwa 1200 Maschinen weltweit einer angeordneten Kontrolle zu unterziehen.

"... Fluggesellschaften sollen den Angaben zufolge nun sicherstellen, dass die Kabel bestimmter Sicherheitssensoren ordnungsgemäß verbunden sind. Die zu untersuchenden Bauteile spielen eine Rolle bei der automatischen Schubkontrolle. Hintergrund ist der Absturz einer Boeing 737-500 der Fluggesellschaft Sriwijaya Air in Indonesien. ..."
Boeing 737: US-Luftfahrtbehörde ordnet Überprüfung älterer Maschinen an - DER SPIEGEL

Aber genaues weiß man noch nicht zur Unglückursache - es ist aktuell von einer "Anomalität" die Rede
 
FastEagle107

FastEagle107

Testpilot
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
792
Zustimmungen
1.469
Was war denn die Anomalität?
Rhetorische Frage, da es hier wohl kaum einer wissen wird. Aber der Spiegel, sowie viele anderen Medien auch, lassen gerne mal Details weg, um der Story einen gewissen "Geschmack zu geben.
 
TomTom1969

TomTom1969

Space Cadet
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
2.241
Zustimmungen
3.211
Ort
bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
Die FAA ist ja ein offenes Buch: Federal Aviation Administration Die Suchmaschine ist etwas altbacken, hier findet man alle ADs: Airworthiness Directives
  • Emergency ADs der letzten 30 Tage - keine.
  • Allgemeine ADs der letzten 60 Tage - jede Menge: 10x Airbus Aircraft, 11x Boeing. Wer will, kann die passende AD suchen, ich mach’s nicht.
Für mich eine Nicht-Meldung…
 
macfly

macfly

Space Cadet
Dabei seit
27.04.2013
Beiträge
1.641
Zustimmungen
3.833
Die 737MAX darf in China weiterhin nicht fliegen. Eine chinesische Zeitung zitiert einen "Regierungsberater", dass die MAX ggf. nie wieder in China fliegen könnte. Eine chinesische Airline, die zumindest schon mal die aktuellen Umbauten an ihren Maschinen vornehmen lassen wollte, wurde von den Behörden gestoppt. Offiziell hat China weiterhin Zweifel an der Sicherheit. Dass da inzwischen auch andere (politische) Gründe im Vordergrund stehen, dürfte aber jedem klar sein (Revanche für "Huawei" etc).

 
AMeyer76

AMeyer76

Astronaut
Dabei seit
04.01.2006
Beiträge
3.849
Zustimmungen
3.613
Ort
Laage
Na ja, der versprochene und geforderte 3. Sensor wurde aber auch nicht installiert. Daher ist die Zulassung durch die ESA eher verwunderlich und politisch motiviert.
 
Spooky 37+01

Spooky 37+01

Testpilot
Dabei seit
07.07.2013
Beiträge
657
Zustimmungen
788
Ort
ETNW-EDDH
Ach komm du weißt genau dass das nur ein kleiner Schreibfehler ist...
 
AMeyer76

AMeyer76

Astronaut
Dabei seit
04.01.2006
Beiträge
3.849
Zustimmungen
3.613
Ort
Laage
EASA natürlich
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
9.131
Zustimmungen
1.869
Ort
bei Köln

Neben einigen Details eventuell auch ein neuer Name bei Ryanair.
Darum nenne Ryanair das "revolutionäre Flugzeug" auch "Boeing 737 Gamechanger". Die Bezeichnung "Max" findet sich zumindest in der Pressemitteilung zur Erstauslieferung nicht.
Die europäische Luftsicherheitsbehörde Easa hatte der offiziell "Boeing 737 Max 8200" genannten Variante bereits im April die Zulassung erteilt.
 
FastEagle107

FastEagle107

Testpilot
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
792
Zustimmungen
1.469
Den Namen zu ändern halte ich für unsinnig und auch für Täuschung. Bei uns heißt die MAX nach wie vor MAX und die Flieger sind genauso voll wie die NG. 200 Sitze in einer MAX 8 sind schon eine Hausnummer. Kleinere Bordküchen und eine angepasster Sitzabstand waren dazu notwendig. Eine MAX 8 mit 175 Sitzen ist schon recht eng aber der Sitzabstand ist auch fuer jemanden mit 1,86m durchaus angenehm. Bei 200 Sitzen bezweifle ich den Komfort.
 
macfly

macfly

Space Cadet
Dabei seit
27.04.2013
Beiträge
1.641
Zustimmungen
3.833
Die Pressemitteilung liest sich durch die Ersetzung von MAX durch "Gamechanger" tatsächlich etwas albern. Wenn man Vertrauen in die neue Maschine hat, kann man sie auch so nennen, wie sie nunmal heißt:

Die Namensänderung hatte Ryanair allerdings schon exakt so vor 2 Jahren angekündigt:

Die erste Rynair Auslieferung ist nicht die in der Pressemeldung gezeigte EI-HGH, sondern es war die EI-HEN:
 
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
3.954
Zustimmungen
5.921
Ort
Bamberg
Na ein "Gamechanger" war sie ja. Nach zwei Abstürzen war für viele an Bord "Game over".
 
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
3.954
Zustimmungen
5.921
Ort
Bamberg
Nein, der Kommentar ist keineswegs witzig gemeint und darum gibt es auch keinen Smilie, sondern zielt voll darauf ab, wie Geschmacklos die Namensänderung ist, wenn man weiter denkt. In die unterste Schublade schiebt ihr mich nur, wegen eurer Betrachtungsweise. But, so what...
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
9.131
Zustimmungen
1.869
Ort
bei Köln
Den Namen zu ändern halte ich für unsinnig und auch für Täuschung. Bei uns heißt die MAX nach wie vor MAX und die Flieger sind genauso voll wie die NG. 200 Sitze in einer MAX 8 sind schon eine Hausnummer. Kleinere Bordküchen und eine angepasster Sitzabstand waren dazu notwendig. Eine MAX 8 mit 175 Sitzen ist schon recht eng aber der Sitzabstand ist auch fuer jemanden mit 1,86m durchaus angenehm. Bei 200 Sitzen bezweifle ich den Komfort.
Das ist keine Täuschung, bei der Bezeichnung sind die Fluggesellschaften ja frei. Wem der Komfort nicht genügt, der bucht halt bei einer anderen Fluggesellschaft.
 
FastEagle107

FastEagle107

Testpilot
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
792
Zustimmungen
1.469
Das ist keine Täuschung, bei der Bezeichnung sind die Fluggesellschaften ja frei. Wem der Komfort nicht genügt, der bucht halt bei einer anderen Fluggesellschaft.
Du hast recht. Es ist nicht wirklich eine Täuschung aber für mich irgendwie komisch, wenn man den Kunden ein X für ein U vormachen will nur weil es mal Probleme mit X gab. Es ist natuerlich die Entscheidung der Fluggesellschaft. Und was den Komfort angeht hast du auch recht. Obwohl, gibt es in Europa ueberhaupt andere gute Optionen für Kunden? Die Bestuhlung kann man natuerlich immer mit dem Sitz/CO2 Verhältnis schönreden aber irgendwie will man als Kunde ja auch etwas angenehm reisen. Na ja, alles mehr so Themen fuer den Ryan Air Thread.
Mich triggered so was immer nur, weil ich sehe, wie es auch anders geht, wo geringe Kosten und Komfort und kundenorientierter Service und vernünftige Arbeitsverträge und Profit im Einklang stehen. Sorry, off topic.
 
Thema:

Boeing Single Aisle / B737 Programm

Boeing Single Aisle / B737 Programm - Ähnliche Themen

  • 2.7.2021 Notwasserung einer Boeing 737-Frachtmaschine vor Hawai

    2.7.2021 Notwasserung einer Boeing 737-Frachtmaschine vor Hawai: Eine Boeing 737-200C Frachtmaschine von Transair ist heute Nacht 12 Minuten nach dem Start mit Triebwerkproblemen vor der Küste von Honolulu...
  • 28.05.2021: Boeing 737 rasiert Lichtmast (Video im Link)

    28.05.2021: Boeing 737 rasiert Lichtmast (Video im Link): Etwas eilig die Kurve geschnitten und dabei mit seiner Boeing 737-800 in Dallsa/Fort Worth einen Lichtmast regelrecht "abgemäht"...
  • Boeing E-4B 'Nightwatch' - zur Geschichte der "Doomsday Planes"

    Boeing E-4B 'Nightwatch' - zur Geschichte der "Doomsday Planes": Da es keinen eigenen Thread zur Boeing E-4B 'Nightwatch', ihren funktionalen Vorgängern und der Geschichte dazu gibt, also ein neues Thema. Vorab...
  • Boeing 737-100 Lufthansa - BPK 1:72

    Boeing 737-100 Lufthansa - BPK 1:72: Moin! 😎 Ich ziehe mit dem Baubericht der 'großen' 737 'mal hierher um, da das Modell ja schon aufgrund des Maßstabes nicht in "Michis Modelmania"...
  • Luftwiderstand und einer Boeing 747-8 erörtern.

    Luftwiderstand und einer Boeing 747-8 erörtern.: Guten Abend, im Zuge einer Präsentationssituation muss ich den Luftwiderstand einer Boeing 747-8 herleiten. Dies würde ich gerne an einer...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    fahrs Fahrwerk aus SchlagSeite

    Oben