Boing 707 D-ABOD "10+01"

Diskutiere Boing 707 D-ABOD "10+01" im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Ich bin vor kurzen auf eine Aufnahme von der Übung Flugunfall 2008 in Hamburg gestoßen. Gab es die dort abgebildete 10+01 wirklich?

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 schneemann, 06.02.2009
    schneemann

    schneemann Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Ich bin vor kurzen auf eine Aufnahme von der Übung Flugunfall 2008 in Hamburg gestoßen.
    Gab es die dort abgebildete 10+01 wirklich?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Soulfreak, 06.02.2009
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
    Schau doch einfach unter dem kennungs
    -threat nach! ;)

    is ganz weit oben! :D
     
  4. #3 schneemann, 06.02.2009
    schneemann

    schneemann Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Autsch ... Danke :TD:

    Also gabs als 10+01 B.707-307C 19997 > NATO LX-N19997
    Weiß jemand was über die Verwendung zu aktiven Zeiten?
     
  5. #4 H.-J.Fischer, 06.02.2009
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    Flugbereitschaft der Bundesluftwaffe dann NATO


    http://www.airpics.net/results/sRN/LX-N20000

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  6. #5 schneemann, 06.02.2009
    schneemann

    schneemann Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Auf Flugzeugbilder.de habe ich auch einige Bilder der NATO LX-N19997 gefunden, auch aus dem Jahre 2008. Demnach ist die Maschine nach wie vor noch im Dienst - und fliegt im Nato-Grau. Dann scheint die Simulationsmaschine beim "Flugunfall 2008" nicht die echte 10+01 zu sein. Oder wie?!
     
  7. #6 kleinjogi, 06.02.2009
    kleinjogi

    kleinjogi Alien

    Dabei seit:
    22.02.2002
    Beiträge:
    5.676
    Zustimmungen:
    4.792
    Beruf:
    Angestellter ö.D.
    Ort:
    Hattingen (im Herzen immer MVP)
    Nach meinen Unterlagen ist es die ehemalige 707-430 der Lufthansa D-ABOD jetzt markiert als D-AFHG / 10+01
     
  8. #7 schneemann, 06.02.2009
    schneemann

    schneemann Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Also Bundeswehrkennung nur auch Jux und Dollerei?
     
  9. Esso75

    Esso75 Testpilot

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    271
    Ort:
    nähe ETNG
    Ja die LX-N19997 fliegt noch immer bei/für die NATO. Auch wenn ich im Moment nicht weiß wo die gerade jetzt "geparkt" ist.

    Gruß Esso75
     
  10. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Wurde für einen Fernsehfilm -ich glaube über Willy Brand- als Kanzlermaschine lackiert.
     
  11. #10 schneemann, 07.02.2009
    schneemann

    schneemann Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Danke für eure Hilfe!
     
  12. n/a

    n/a Guest

    Wenn ich das richtig verstanden habe, werden die Maschinen für das Type Rating Boeing 707 verwendet, also für die Flugzeugführer AWACS. Demnach wären die Maschinen in Geilenkirchen stationiert.
     
  13. #12 Chief Mechanic, 20.02.2009
    Chief Mechanic

    Chief Mechanic Kunstflieger

    Dabei seit:
    22.07.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    -
    Hi,

    So wie die Mühle ausschaut ist es die Ausbildungsmaschine, an der ich auch lernen durfte - jedenfalls sind dort noch die Rolls Royce Conway Triebwerke verbaut gewesen.

    Gruss
    Chief Mechanic
     
  14. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Interessantes Gerücht was ich neulich aufgeschnappt habe:

    Eine ehemalige Flugbereitschafts 707 soll demnächst nach Tegel fliegen und von dort per Tieflader nach Gatow gebracht werden.
    Angeblich wird dieser Transport dann von Kabel 1 begleitet, weiss einer mehr ??
     
  15. #14 dg1000flyer, 14.10.2009
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Es steht noch nichts genaues fest wie die Maschine überführt wird. Der Strassentransport ist sehr aufwändig und teuer, ausserdem hat man im Moment nicht die Mittel die Maschine in Gatow wieder zusammen zu bauen. Aber ja es soll eine ex-Luftwaffen 707 nach Gatow.
     
  16. #15 dg1000flyer, 14.10.2009
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Genau das ist sie.
     
  17. #16 A300-600, 15.10.2009
    A300-600

    A300-600 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    bei EDDH
    Wurde für 1€ an den Flughafen Hamburg verkauft aber frag mich nicht nach dem Jahr.
     
  18. MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    FRA
    Die Hamburger 707 stammt doch von der Lufthansa oder?

    Sie wurde m.W. von der LH-Technik als Trainingsmaschine genutzt und dann an den Flughafen Hamburg übergeben.
     
  19. #18 A300-600, 15.10.2009
    A300-600

    A300-600 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    bei EDDH
    Richtig ... für 1€.
    siehe oben
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Die 707 der Flugbereitschaft waren 300er, also mit Pratt Triebwerken ausgestattet. Die Lufthansa flog beide Varianten Pratt (707-330) und Rolls Royce (707-430), bei der Maschine auf dem Bild handelt es sich um eine ehemalige LH Maschine.
    Diese wurde nach der aktiven Dienstzeit zur Ausbildung verwendet, dann an den Flughafen verkauft und hat für Filmaufnahmen für einen kurzen Gastauftritt als Kanzlermaschine herhalten müssen.

    Grüße aus Cottbus
    Ramier
     
  22. #20 TU-154M, 15.10.2009
    TU-154M

    TU-154M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    FRA
    Die D-ABOD erhielt sogar noch den neuen LH-Anstrich, bevor sie irgendwann in die rote Fantasie-Bemalung umgepinselt wurde.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Boing 707 D-ABOD "10+01"

Die Seite wird geladen...

Boing 707 D-ABOD "10+01" - Ähnliche Themen

  1. (Boing) MD 500E in 1:35, der auch fliegen kann

    (Boing) MD 500E in 1:35, der auch fliegen kann: Der Hughes / MD 500 wird im RC Modellbau sehr oft gebaut. Mein Modell einer MD 500E im Maßstab 1:35 in der Bemalung der südafrikanischen Polizei...
  2. Boing P-12, 94th Pursuit Squadron

    Boing P-12, 94th Pursuit Squadron: Hallo zusammen, suche eine Seitenansicht/Foto einer Boing P-12 in den Farben der USAAF, 94th Pusuit Squadron. Habe schon mehrfach des Netz...
  3. Boing 747SP der NASA auf dem Stuttgarter Flughafen

    Boing 747SP der NASA auf dem Stuttgarter Flughafen: Premiere für das fliegende Teleskop SOFIA von NASA und DLR. Das Observatorium an Bord einer umgebauten Boeing 747SP soll im September 2011 3 Tage...
  4. Boing reißt B-17 Fabrik ab

    Boing reißt B-17 Fabrik ab: Das war dem Handelsblatt sogar eine Meldung wert. Boing reißt im Herbst das Werk "Plant 2" ,in dem im WK2 die B-17 produziert wurde, ab. -...
  5. Boing 787 aus Carbon

    Boing 787 aus Carbon: Hallo zusammen, ab letzt mal irgendwo was gelesen dass Boing eine 787 aus Carbon gebaut hat, weis aber nicht mehr wo ich dass gelesen habe. Nun...