Bordbucheintrag wann und wen ?

Diskutiere Bordbucheintrag wann und wen ? im Privatfliegerei & Flugsport Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo Gemeinde möchte mich gleich mal mit einer Frage an euch wenden, bezieht sich zwar auf Österreich, doch wird vermutlich bei euch nicht anders...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 ViperRT10, 29.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2008
    ViperRT10

    ViperRT10 Flugschüler

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wels
    Hallo Gemeinde
    möchte mich gleich mal mit einer Frage an euch wenden, bezieht sich zwar auf Österreich, doch wird vermutlich bei euch nicht anders sein...

    Es wird ein Hubschrauber gechartert.
    Der Charterer ist auch der am Flugplatz eingetragene Pilot.
    Wann erfolgt der Eintrag ins Bordbuch ? vor oder nach dem Flug ?
    Wird dieses im Hubschrauber mitgeführt ? Kopie ?
    Wer wird eingetragen ? Pilot, Co-Pilot, Passagiere ?

    Vielen Dank !!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Friedarrr, 29.11.2008
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.576
    Zustimmungen:
    1.662
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ein Eintrag erfolgt vor und nach dem Flug.
    Das BB bleibt immer am/im LFZ. Eine Kopie vom BB gibt es nicht (wüsste nicht welche Line das handhabt)
    Eingetragen Pilot ggf. Co, aber keine PAXE (nicht ins BB)
     
  4. #3 ViperRT10, 29.11.2008
    ViperRT10

    ViperRT10 Flugschüler

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wels
    Hallo und danke für die Info
    müssen nicht gewerbliche Unternehmen die einen Hubi verleihen eine Kopie führen, denke das habe ich mal gehört.
    gibt es "gesetliche" Bestimmungen, wer Pilot, Co-Pilot, Passagier ist ?
     
  5. #4 Friedarrr, 29.11.2008
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.576
    Zustimmungen:
    1.662
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu

    Buh, mit nicht gewerblichen habe ich nicht viel am Hut und Luftrecht ist meine Sache so nicht.

    Wie meinst du den zweiten Teil deiner Frage?
     
  6. #5 Intrepid, 29.11.2008
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.008
    Zustimmungen:
    2.138
    weiße Seite bleibt beim Flugzeug, gelbe und blaue werden abgeheftet.


    Co-Pilot ist, wer im Unternehmen als solcher gemeldet ist. Alle anderen sind Passagiere.
     
  7. #6 Friedarrr, 29.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2008
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.576
    Zustimmungen:
    1.662
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Das ist bei gewerblichen nicht viel anders, je nach Flight-Log oder Tech-Log.
     
  8. #7 ViperRT10, 29.11.2008
    ViperRT10

    ViperRT10 Flugschüler

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wels
    Wie wenn 2 Piloten gemeldet sind.
    Einer den Hubi mietet. Der Andere als
    Freund (keine Eintragung) mitfliegt. Ist dieser dann
    Automatisch Co-Pilot ?
     
  9. #8 Intrepid, 29.11.2008
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.008
    Zustimmungen:
    2.138
    Ich verstehe die Frage nicht ganz.

    Entweder es ist ein Copilot vom Hersteller vorgeschrieben, oder er ist auf Grund der Flugregeln vorgeschrieben, oder er ist auf Grund des Operations Manual vorgeschrieben. Dann wird er zum Flug eingeteilt und muss auch mitfliegen. Welche Möglichkeiten soll es denn noch geben?

    Ein Copilot ist immer im Unternehmen angestellt (Vollzeit oder Freelance), das bedingt umfangreiche Schulungen, unter anderem auch über die im Unternehmen geltenden Regelungen. Und diese Regelungen legen auch fest, wann ein Copilot dort zu sitzen hat und wann nicht. Wenn er schon die Regelungen nicht kennt ...
     
  10. #9 ViperRT10, 29.11.2008
    ViperRT10

    ViperRT10 Flugschüler

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wels
    Privatflug, hatte ich noch nicht geschrieben ;-)
     
  11. #10 Intrepid, 29.11.2008
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.008
    Zustimmungen:
    2.138
    Wenn der Hersteller oder die Flugregeln einen Copiloten vorschreiben, gibt es auch einen. Sonst nicht.
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 ViperRT10, 30.11.2008
    ViperRT10

    ViperRT10 Flugschüler

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wels
    d.h. wenn vom Hersteller nicht vorgeschrieben, dann ist 2. Pilot = Passagier.
    Egal ob der 2. Pilot schon mal einen Hubi dieser Fa. geflogen und dafür unterfertigt hat.

    wo kann man Flugregeln, Reglement, usw... nachlesen ?

    Vielen Dank :TOP:
     
  14. #12 Intrepid, 30.11.2008
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.008
    Zustimmungen:
    2.138
    Hi @ViperRT10,

    mir kommen Deine Fragen etwas komisch vor. Ehe ich da jetzt noch weiter drauf eingehe, erzähle doch erst einmal ein bisschen mehr von dem angedachten Flug mit Copilot. Welches Fluggerät, wer ist der Pilot, wer ist der Copilot, welche Rolle spielst Du dabei, was ist der Grund des Fluges, wo soll es hin gehen, bei Tage, bei Nacht, bei schlechtem Wetter?

    Wer als Copilot in Frage kommt, sollte die Regeln kennen. Warum fragst Du nicht den Copilot?
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Bordbucheintrag wann und wen ?

Die Seite wird geladen...

Bordbucheintrag wann und wen ? - Ähnliche Themen

  1. Falschirmtruppe, Ausrüstung am langen Seil, ab wann?

    Falschirmtruppe, Ausrüstung am langen Seil, ab wann?: Hallo, ich kenne Bilder wonach z.B. deutsche Fallschirmtruppe fast ohne persönliche Ausrüstung absprang und Gerät und Waffen in seperaten...
  2. WANN wurde das MFG 3 zum LTG 63 nach Hohn verlegt

    WANN wurde das MFG 3 zum LTG 63 nach Hohn verlegt: Servus, kann mir jemand sagen in welchem Jahr die P- 3 "Orion" des MFG 3 aus Nordolz nach Hohn verlegen mußten ? (zwecks Landebahn inst)...
  3. Kamow Ka-62 Erstflug - wann??

    Kamow Ka-62 Erstflug - wann??: Hallo zusammen! Gegenwärtig melden mehrere Luftfahrtzeitschriften, dass die Ka-62 ihren Erstflug im Mai d.J. absolviert hätte. Vor ungefähr...
  4. Luft-Luft Raketen, ab wann wurden sie nun wirklich eingesetzt ?

    Luft-Luft Raketen, ab wann wurden sie nun wirklich eingesetzt ?: Moin Ab wann wurden Luft-Luft Raketen nun wirklich eingesetzt oder im Luftkampf erprobt ? Ich habe da den Fall eines Abschusses einer B17 durch...
  5. Schubumkehr- Seit wann gibt es sie, wer hat die Technik erfunden?

    Schubumkehr- Seit wann gibt es sie, wer hat die Technik erfunden?: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, wie lange es die Schubumkehr schon gibt. In den 40er Jahren in den Jumo 004 Triebwerken und...