Breezer Ultraleicht verliert Propeller

Diskutiere Breezer Ultraleicht verliert Propeller im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Vorgestern, am Sa, 11. September 2010 musste ein Ultraleichtflugzeug nach "Propellerverlust" am Ortsrand von Weiden/Oberpfalz auf einer Wiese...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Razor0675, 13.09.2010
    Razor0675

    Razor0675 Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    NEW
    Vorgestern, am Sa, 11. September 2010 musste ein Ultraleichtflugzeug nach "Propellerverlust" am Ortsrand von Weiden/Oberpfalz auf einer Wiese Notlanden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Razor0675, 13.09.2010
    Razor0675

    Razor0675 Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    NEW
  4. #3 arcus74, 14.09.2010
    arcus74

    arcus74 Berufspilot

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hessen/Thüringen
    UL

    ..auch heute werden Ultraleichtflugzeug von Ingenieuren konstruiert und gebaut, und ja, es ist gut so. So lange die Ursache nicht geklärt ist, verbietet es sich von selbst, Rückschlüsse zu ziehen.
     
  5. #4 jackrabbit, 14.09.2010
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    mal 2 Fragen:
    wer hat denn Rückschlüsse gezogen oder Ursachen benannt?


    In dem Artikel (siehe link) ist ein Foto des Fliegers abgebildet.
    Weiß jemand was für Gurte aus dem vorderen Bereich/ Motor herausführen?


    Grüsse
     
  6. nerbe

    nerbe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    322
    Beruf:
    Dipl.Ing. Feinwerktechnik
    Ort:
    München
    Es sieht so aus, als hätte der Pilot das Rettungssystem aktiviert. Dem widerspricht aber die eigentlich ausgeführte Landung. Merkwürdig und in sich kaum schlüssig. Aber nicht alles was man in so einer Situation tut, ist auch logisch und schlüssig. Immerhin war der Pilot ja unerfahren und da neigt man ja bekanntlich auch mal schnell zu Panikreaktionen.

    Gruß...
     
  7. #6 Chopper80, 14.09.2010
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3.128
    Zustimmungen:
    1.274
    Ort:
    Germany

    In dem diesem Zeitungsbericht ist von einem Augenzeugen die Aktivierung des Rettungssystems in der Luft beschrieben worden:

    http://www.oberpfalznetz.de/onetz/2...pilot_kommen_mit_dem_schrecken_davon,1,0.html

    C80
     
  8. #7 jackrabbit, 14.09.2010
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    okay, dann sind die Berichte des vom Piloten kontrollierten Gleitflug des antriebslosen Leichtflugzeugs
    (am Fallschirm des Rettungssystems) doch falsch - ohne spekulieren zu wollen. :D

    Grüsse
     
  9. #8 Howy-1, 14.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2010
    Howy-1

    Howy-1 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    205
    Beruf:
    Berufskraftfahrer
    Ort:
    Pößneck/ Thüringen
    Warum sollte das nicht beides stimmen? Wir haben in der UL-Ausbildung, Fach 'Verhalten in besonderen Fällen' auch gelernt, wenn die Landestrecke für die Notlandung nicht ausreicht, kann man auch am Boden zusätzlich das Rettungsgerät auslösen, um es als Bremsschirm zu nutzen. :!:
    Warum auch nicht, wenn man die Möglichkeit hat, ist das immer noch besser, als an irgendeiner Mauer mit dem Flieger verknotet zu werden.

    Und von Auslösung in der Luft steht im oben verlinkten Artikel nichts, nur, dass es für eine erfolgreiche Notlandung gesorgt hat.


    Gruß Dirk
     
  10. nerbe

    nerbe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    322
    Beruf:
    Dipl.Ing. Feinwerktechnik
    Ort:
    München
    Hallo Dirk,

    das hat nur Sinn, wenn man sich weit vorher entschließt, bevor man aufsetzt. Nach dem Aufsetzen ist man zu langsam. Bis der Fallschirm ausgezogen ist, der Verzögerungssack abgezogen und die Kappe Wirkung hat, ist man schon in der Mauer.

    Der Pilot hatte sich richtiger weise in der Luft bereits zum Rettungsgerät entschlossen. Möglicherweise war kein geeignetes Landefeld in der Nähe. Was mir in 1300m Höhe allerdings wenig glaubhaft erscheint. Denn da segelt eine Breezer immerhin fast sicher 15km weit. Da könnte man in Deutschland eigentlich oft von einer erreichbaren Landemöglichkeit ausgehen.

    Aber wir wissen es nicht. Immerhin ist ein rechtzeitiger und konsequenter Ausschuß des Rettungssystem nicht die schlechteste Idee, wenn wie hier ein unerfahrener Pilot am Steuer ist. Ganz frische Piloten haben oft eine panische Angst nach Antriebsverlust trotz voll steuerbarer Maschine eine Außenlandung zu machen. Für einen Segelflieger ist das die natürlichste Sache der Welt. Das ist eben Psychologie und Ausbildung.

    Dabei ist eine Außenlandung auf geeignetem Feld IMHO sicherer als die Nummer mit dem Rettungsgerät, denn was viele nicht wissen, so ganz 100%ig klappt das auch nicht. Die Fehlermöglichkeiten sind vielfältig.

    Hier hat ja alles geklappt. Pilot unverletzt, Maschine reparabel...Was will man mehr.


    Gruß...
     
  11. twin

    twin Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bielefeld

    Hmm, habe ich da irgendwo etwas überlesen ? Woher hast Du diese Info ?
    Für mich sieht das Flugzeug jedoch nicht gerade so aus, als sei es am Schirm hängend gelandet.
    Ist doch gut möglich was Howy-1 schreibt. Auch wenn man weiss, dass der Schirm am Boden möglicherweise keine ausreichende Bremswirkung erzielt, so ist es in einer Panik-Situation besser als nichts.
     
  12. #11 Cardinal Jockey, 15.09.2010
    Cardinal Jockey

    Cardinal Jockey Space Cadet

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    458
    Beruf:
    Fliegen
    Ort:
    FL280
    NXT Relentless hat sich in Reno ja auch gerade von Prop und Governor getrennt - scheint die Zeit der sich verabschiedenden Props zu sein ;)
     
  13. egon

    egon Flugschüler

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle
    Motor

    Guten Tag

    ich meine das der Breezer einen BMW Motor hat, und in einem früheren Leben schon mal teilweise abgebrand ist.
     
  14. nerbe

    nerbe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    322
    Beruf:
    Dipl.Ing. Feinwerktechnik
    Ort:
    München
    Ist ja auch nichts wirklich seltenes. IIRC dann haben sich voriges Jahr alleine 2 Z-42 von ihren Props in der Luft getrennt. Die sind aber alle heil außen gelandet, auch ohne RG.

    Gruß...
     
  15. #14 Razor0675, 15.09.2010
    Razor0675

    Razor0675 Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    NEW
  16. twin

    twin Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bielefeld
    Da kann man durchaus von Glück reden, dass Niemand von dem Propeller verletzt wurde.
    Vor ein paar Jahren hat hier in der Nähe ein UL-Drachen seinen Propeller verloren und der landete im Garten einer kleinen Siedlung. Zum Glück war Niemand in der Nähe.
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 flieger28, 15.09.2010
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    8.269
    Ort:
    Nordholz
    Ich finde die Diskussionen über den Bildungsstand + Studienrichtungen wirklich interessant, sich haben aber auch bei genauem hinsehen nicht mit dem Thema zu tun. Daher wäre es nett wenn ihr das per PN klären könntet, denn dann muß ich hier nicht ständig Dinge löschen, danke!
     
  19. #17 Del Sönkos, 15.09.2010
    Del Sönkos

    Del Sönkos Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    349
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Hamburg
    Hier gibt es Bilder einer Piper Malibu ohne Prop.
    Auch der Prop der Malibu entwickelte in der Luft eine ungeahnte Eigendynamik.
    Beeindruckende Bilder, man beachte das Öl auf der Scheibe
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Breezer Ultraleicht verliert Propeller
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. breezer unfall

    ,
  2. breezer mit bmw motor

    ,
  3. ultraleicht breezer absturz

    ,
  4. breezer ul forum,
  5. breezer absturz,
  6. d-moos ultraleicht,
  7. breezer flugzeug unfall,
  8. UL verliert Propeller,
  9. ultraleicht
Die Seite wird geladen...

Breezer Ultraleicht verliert Propeller - Ähnliche Themen

  1. Ultraleicht, Aussenlandungen mit Bruch, warum?

    Ultraleicht, Aussenlandungen mit Bruch, warum?: Hallo, der 1. Fall des Wochenendes: Zwei Insassen leicht verletzt: Kleinflugzeug muss bei Sauerlach notlanden | BR.de D-MCLS der 2. Fall:...
  2. Absturz eines Ultraleichtflugzeug im niedersächsischen Wedemark bei Hannover

    Absturz eines Ultraleichtflugzeug im niedersächsischen Wedemark bei Hannover: Quelle NTV Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeug im niedersächsischen Wedemark bei Hannover sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Das...
  3. Ultraleichtflugzeug beim Flugtag Dierdorf-Wienau am 03.09.2016 abgestürzt - Pilot tot

    Ultraleichtflugzeug beim Flugtag Dierdorf-Wienau am 03.09.2016 abgestürzt - Pilot tot: Die Zahl der traurigen Meldungen reißt nicht ab. Aus der Maschine wurden vorher Süßigkeiten abgeworfen. Sie flog neben der eigentlichen Landebahn...
  4. Ultraleichtflugzeug mit Notfallschirm in Grefrath verunglückt

    Ultraleichtflugzeug mit Notfallschirm in Grefrath verunglückt: Bei der Notlandung eines Ultraleichtfliegers sind am Freitag (26.08.2016) in Grefrath zwei Menschen verletzt worden. Der niederländische Pilot...
  5. Ultraleichtflugzeug bei Hasselfelde abgestürzt

    Ultraleichtflugzeug bei Hasselfelde abgestürzt: Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs am Samstagnachmittag bei Hasselfelde in der Nähe der Westernstadt Pullman City ist der Pilot ums Leben...