Bristol Beaufighter TF.X, Airfix, 1/72

Diskutiere Bristol Beaufighter TF.X, Airfix, 1/72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo zusammen, nach längerer Zeit habe ich mal wieder ein Flieger im Maßstab 1/72 fertigstellen können. [ATTACH] [ATTACH] Dargestellt ist...

Moderatoren: AE
  1. #1 BAT21, 13.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2016
    BAT21

    BAT21 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    729
    Ort:
    Stutensee
    Megamic, Augsburg Eagle, MiGhty29 und 4 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BAT21

    BAT21 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    729
    Ort:
    Stutensee
    Gebaut habe ich die Bristol Beaufighter TF.X aus dem Airfix Bausatz A04019.
    Das Modell stammt aus neuen Formen.

    Anhänge:



    Anhänge:




    Das Modell überzeugt mit einer überschaubaren Teileanzahl und guter Passgenauigkeit.
    Dem ein oder anderen werden sicherlich die etwas prominenten Gravuren nicht gefallen.
    Aber diese kommen meinem Bau- und Lackierstil hervorragend entgegen.
     
    Megamic, Augsburg Eagle und Luca gefällt das.
  4. BAT21

    BAT21 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    729
    Ort:
    Stutensee
    Für die weitere Detailierung habe ich zusätzlich noch Ätzteile von Eduard verbaut.
    Das Instrumentenbrett steuerte Yahu zum Projekt bei.
    Weiterhin gab es noch aus Resin die Räder vom Hauptfahrwerk und die Auspuffrohre - beides ebenfalls von Eduard.

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle und Luca gefällt das.
  5. BAT21

    BAT21 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    729
    Ort:
    Stutensee
    Das Vorbild von meinem Modell war mit einer Yagi Antenne ausgerüstet.
    Diese musste ich dann selber bauen.
    Dies geschah mit Messingstäben in verschiedenen Durchmessern.

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle und Luca gefällt das.
  6. BAT21

    BAT21 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    729
    Ort:
    Stutensee
    Nachdem der Bau abgeschlossen war, konnte ich die Lackierung in Angriff nehmen.
    Hier kamen Farben von Tamiya und Xtracrylics zum Einsatz.
    Diese habe ich über die vorher aufgebrachte Vorschattierung gesprüht.

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Luca gefällt das.
  7. BAT21

    BAT21 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    729
    Ort:
    Stutensee
    Nach einer Versieglung der Lackierung mit einer Schicht Klarlack kamen die Abziehbilder an die Reihe.
    Die Markierungen stammen von einem Bogen von Xtradecal.
    Die Wartungshinweise steuerte der Bausatz bei.

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle und Luca gefällt das.
  8. BAT21

    BAT21 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    729
    Ort:
    Stutensee
    Die Abziehbilder habe ich dann mit einer weiteren Schicht Klarlack versiegelt.
    Anschließend wurde das Modell gealtert.
    Den Anfang machte ein Washing zum Betonen der Gravuren.

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Luca gefällt das.
  9. BAT21

    BAT21 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    729
    Ort:
    Stutensee
    Anschließend habe ich mit verschiedenen Ölfarben versucht, der Tarnbemalung ein gebrauchtes Aussehen zu geben.
    Den Abschluss bildeten dann ein paar Pigmente an den Rädern, um hier auch etwas Dreck zu simulieren.

    Anhänge:



    Anhänge:




    Mit der Montage der Antennendrähte endete dann der Bau dieser Beaufighter.
    Ich hoffe, das Modell gefällt Euch.

    Grüße
    Jens
     
    Swiss Mirage, Freier Franke, syrphus und 2 anderen gefällt das.
  10. #9 Monitor, 13.08.2016
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.251
    Zustimmungen:
    2.858
    Ort:
    Potsdam
    Ui jui ! Die Auswahl des Bemalungsschemas ist ja schon 100 Punkte wert.

    Sehr schön gemacht und auch im Thread gut erklärt die Gestaltung des Oberflächenfinish. Die weißen Flächen wirken sehr lebhaft, genau richtig.

    Also Note 1. :TOP:


    Die meisten neuen Airfix-Bausätze haben schon was für sich. Da hat man sich Mühe gegeben.
     
    BAT21 gefällt das.
  11. #10 Swordfish, 13.08.2016
    Swordfish

    Swordfish Space Cadet

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    3.837
    Ort:
    Jurasüdfuss Schweiz
    Wunderschön, bis auf die etwas zu prominenten Gravuren ( für mich zumindest).....:TOP:
     
    BAT21 gefällt das.
  12. #11 Swiss Mirage, 13.08.2016
    Swiss Mirage

    Swiss Mirage Testpilot

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Fort Worth, Texas
    Eine Beaufighter in Temperate Sea Scheme sieht man nicht alle Tage - schönes Modell und gut gebaut.:)

    Ein paar kleine Kritikpunkte oder wie ich sie gebaute hätte: die Triebwerkgondeln auf der Flügeloberseite mit Extra Dark Sea Grey und Dark Slate übermalen, siehe dazu das Vorbildfoto. Die Abgasringe der Hercules XVII Motoren waren meistens ziemlich verfärbt, daher sollten sie eher etwas dunkler sein. Das Betonen der panel lines nach spanischer Schule ist Geschmackssache. Für mich etwas zu prominent.

    Greetings from Texas!
     
    BAT21 und MiGhty29 gefällt das.
  13. #12 MiGhty29, 13.08.2016
    MiGhty29

    MiGhty29 Testpilot

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    792
    Beruf:
    FlugzeugAbfertiger SXF/BER
    Ort:
    Berlin F`hain
    sehr schön geworden!!! :TOP:
    Hut ab...Deinen Namen muss man sich wohl merken!
    die Gravuren etwas zu fett betont...aaaber...wird schon! :TD:

    Gruss Uwe
     
    BAT21 gefällt das.
  14. #13 Augsburg Eagle, 14.08.2016
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.788
    Zustimmungen:
    38.177
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Das mit den Triebwerksgondeln war bei mir auch das erste, was mir beim Betrachten des Vorbilds aufgefallen ist.
    Ansonsten: Sauber gebaut :TOP::TOP:
    Und über die Gravuren lässt sich streiten. Ich persönlich finde sie nicht allzu prominent.
     
    BAT21 gefällt das.
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Roman Schilhart, 14.08.2016
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.945
    Zustimmungen:
    5.510
    Ort:
    Wien
    Marineflieger sind ja weniger mein Interessensgebiet, aber dein Beaufighter macht echt was her!
    Find ich sehr schick, die Bemalung, mit dem weißen Baucherl.
     
    BAT21 gefällt das.
  17. BAT21

    BAT21 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    729
    Ort:
    Stutensee
Moderatoren: AE
Thema: Bristol Beaufighter TF.X, Airfix, 1/72
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. airfix beaufighter tf 10

Die Seite wird geladen...

Bristol Beaufighter TF.X, Airfix, 1/72 - Ähnliche Themen

  1. Bristol Beaufighter MK IC im Kleid des Coastal Command

    Bristol Beaufighter MK IC im Kleid des Coastal Command: Meines nächstes Mark I Model. Hierbei handelt es sich um einen RAF Bristol Beaufighter der 235 Squadron, Arbroath airfield im Frühjahr 1943. Der...
  2. Bristol Beaufighter TFX (Tamiya 1:48)

    Bristol Beaufighter TFX (Tamiya 1:48): Hallo, ich bin noch ziemlich neu hier, und wollte mal mein neuestes Modell hier vorstellen. Eine Bristol Beaufighter TFX. Der Bausatz ist von...
  3. Bristol Beaufighter Mk.VI 1:48 von Tamiya

    Bristol Beaufighter Mk.VI 1:48 von Tamiya: Ich habe mir ein Modell zum entspannen mal vorgenommen und so ist die Beaufighter aus dem Lager drangekommen. Die Wüstenlackierung hat mich...
  4. Bauplan Bristol Beaufighter MK6 "MALTA"

    Bauplan Bristol Beaufighter MK6 "MALTA": Hallo zusammen. wer kann mir weiterhelfen? ich suche den Bauplan der Mk6 "MALTA" vom Tamiyamodell. habe selbst nur den bauplan der MK6...
  5. Aerospace Bristol, Großbritannien

    Aerospace Bristol, Großbritannien: Am vergangenen Dienstag hat ein neues Luftfahrtmuseum in Großbritannien erstmals für die breite Öffentlichkeit seine Tore geöffnet:...