Britische Catalina von Academy 1:72

Diskutiere Britische Catalina von Academy 1:72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Nachdem ich schon in der Bausatzvorstellung der Airfix-Catalina viel erzählt habe, kann ich mich hier etwas kürzer fassen. Ich habe einige Teile...
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Nachdem ich schon in der Bausatzvorstellung der Airfix-Catalina viel erzählt habe, kann ich mich hier etwas kürzer fassen. Ich habe einige Teile zwischen den Bausätzen ausgetauscht, z.B. die Bomben. Das Academy-Modell hat die britischen Wasserbomben von Airfix, das Airfix-Modell bekommt die US-Fliegerbomben von Academy. Außerdem habe ich den Ätzteile-Satz und die Yagi-Antennen von Eduard verbaut und andere Decals verwendet, da dem Modell nur amerikanische Vorkriegsmarkierungen beiliegen.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Ja, ja, ich weiß, einige Gebrauchsspuren fehlen noch. Werde ich demnächst machen und dann auch zeigen.
Das Weiss ist übrigens eines der wenigen Dinge, die ich gespritzt habe. Gerade das sieht gepinselt nämlich nicht so toll aus. Die Oberseitentarnung wurde danach freihand mit dem Pinsel gemacht.
 
Anhang anzeigen
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Bei der Auswahl eines Vorbildes habe ich meine Bücher zu Rate gezogen und Hilfe vom Imperial War Museum in Duxford bekommen.
 
Anhang anzeigen
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Ich weiß nicht, wie ihr es seht, aber ich mag die Lackierung und Farben des Coastal Command sehr. Schon deshalb wollte ich unbedingt eine britische Catalina.
 
Anhang anzeigen
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Meiner Meinung nach hat Academy einen tollen Bausatz gemacht. Natürlich hat auch er seine kleinen Schwächen, doch kann man zu diesem Preis nichts besseres erwarten.

Hier mal eine Aufnahme vom Bugbereich. Beachte die Scheibenwischer und das Mg-Visier.
 
Anhang anzeigen
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Hier der Bereich hinter den Tragflächen. Die Mg´s des Bausatzes habe ich durch Metallteile von Aeroclub ausgetauscht.
 
Anhang anzeigen
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Schöner Blick auf die Oberflächenstruktur der Tragflächen. Auch hier hat Academy ganze Arbeit geleistet.
 
Anhang anzeigen

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.809
Zustimmungen
3.788
:TOP: Schön, eine Catalina zu sehen !
Oberseitentarnung mit Pinsel ?! - hast Du verdammt gut hinbekommen ! Details wie die Scheibenwischer kommen auch gut rüber :)
Gartuliere, Bernd ! :engel:
 
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Mehr von den Motoren, die auch gut geformt sind. Experten verfeinern sie natürlich noch, aber einigermaßen gut bemalt sehen sie schon sehr gut aus.
 
Anhang anzeigen
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Das Cockpit von vorn. Die Haube habe ich absichtlich nicht festgeklebt, damit man das Innere auch später noch sehen kann.
 
Anhang anzeigen
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Das Cockpit aus der anderen Richtung. Leider ist das Instrumentenbrett nicht so deutlich zu sehen.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Dondy

Dondy

Astronaut
Dabei seit
14.07.2003
Beiträge
3.515
Zustimmungen
206
Ort
Memmingen
Ich frage mich ja jedesmal, wie man mit nem Pinsel so gute Farbverläufe hinbekommen kann :FFEEK:
Klasse Modell :TOP:
 
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Hallo Dondy. Bin zwar noch nicht ganz fertig mit dem Bericht, aber es freut mich natürlich, das es dir gefällt. Danke.

Hier noch mal der seitliche Vorderrumpf mit der Antennengruppe.
 
Anhang anzeigen
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Am Ende noch mal das Ende, sprich Heck der Maschine. Das Serial ist aus einem Bogen von Model Decal zusammengestellt.
 
Anhang anzeigen
Bleiente

Bleiente

Alien
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
5.768
Zustimmungen
177
Ort
Nordschwarzwald
Bernd2 schrieb:
Hier nochmal die Unterseite mit den Wabos von Airfix.
Eine Catalina und was für eine Schöne !
Aber die Details wie die Scheibenwischer und die Antennen geben dem noch zusätzliches Leben !
Gute Idee und gut gebaut.
 
christoph2

christoph2

Space Cadet
Dabei seit
25.07.2002
Beiträge
1.946
Zustimmungen
66
Ort
Deutschland
Gratulation Bernd, Deine Cataline gefällt mir sehr gut :TOP:

Immer schön mal eine Cat im Modell zu sehen .
 
Christoph West

Christoph West

Astronaut
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
3.170
Zustimmungen
2.020
Ort
Hamm
Klasse Modell ! :TOP:
 
Bernd2

Bernd2

Astronaut
Dabei seit
31.12.2003
Beiträge
4.662
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Danke, Lob hört man ja immer gern.

Aber noch mal zu dir, dondy: Die Tarnung weist durchaus "pinselscharfe" Kanten auf, es fällt nur nicht auf, weil die Farben keinen echten Kontrast aufweisen. Die Farbtöne selbst verfliessen miteinander. Deshalb hat die RAF diese Farbgebung wahrscheinlich gewählt.
 
Thema:

Britische Catalina von Academy 1:72

Britische Catalina von Academy 1:72 - Ähnliche Themen

  • Foto - Wrackteile ein britischen Bombers

    Foto - Wrackteile ein britischen Bombers: Hallo, vor ein paar Jahren habe ich neben anderen militärischen Fotos der WH, auch ein Bild von Wrackteilen eines abgeschossenen englischen...
  • Abwurfmunition Britische F-4K/M Phantom

    Abwurfmunition Britische F-4K/M Phantom: Mit welchen Bombentypen konnten die F-4 Phantom der RAF und Royal Navy bestückt werden.
  • britische E3-Flotte gegrounded - RAF AWACS bleiben am Boden!

    britische E3-Flotte gegrounded - RAF AWACS bleiben am Boden!: Auf Grund von Problemen mit der Elektrik wurden die sechs "Sentry"'s der Royal Air Force bis auf Weiteres gegrounded...
  • Schrifttype britische Leichtflugzeuge Vorkrieg?

    Schrifttype britische Leichtflugzeuge Vorkrieg?: Ich bereite gerade Modelle der DH.88 Comet und der Percival Mew Gull vor, möchte aber nicht nur die G-ACSS oder die G-AEXF in Karton bauen. Dazu...
  • B.100 Goch der erste britische Feldflugplatz auf deutschem Boden in Weeze-Laarbruch

    B.100 Goch der erste britische Feldflugplatz auf deutschem Boden in Weeze-Laarbruch: B.100 Goch der erste britische Feldflugplatz auf deutschem Boden in Weeze-Laarbruch seit heute im Museum im Verkauf: ein DIN A4 Buch mit 52...
  • Ähnliche Themen

    Oben