britische E3-Flotte gegrounded - RAF AWACS bleiben am Boden!

Diskutiere britische E3-Flotte gegrounded - RAF AWACS bleiben am Boden! im Royal Air Force Forum im Bereich Einsatz bei; Auf Grund von Problemen mit der Elektrik wurden die sechs "Sentry"'s der Royal Air Force bis auf Weiteres gegrounded....

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Kilgore, 05.11.2016
    Kilgore

    Kilgore Alien

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    6.428
    Zustimmungen:
    47.139
    Ort:
    Schkeuditz (700m Luftlinie zum LEJ)
    beistrich, Philipus II, LFeldTom und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 atlantic, 07.11.2016
    atlantic

    atlantic Astronaut

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    925
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    warum haben die denn keine britsche E-3 für das Bild genommen ????:headscratch:

    ach so die sind ja alle gegroundet:wink:
     
  4. #3 Sens, 10.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2016
    Sens

    Sens Astronaut

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    4.823
    Zustimmungen:
    764
    Ort:
    bei Köln
  5. #4 Mario-11, 10.11.2016
    Mario-11

    Mario-11 Testpilot

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Buxtehude
    Eigentlich warten wir seit gut 3 Jahren darauf die Maschinen in ATA 25 umzurüsten, aber der Termin verschiebt sich ständig....
     
  6. #5 ManfredB, 13.12.2016
    ManfredB

    ManfredB Space Cadet

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    2.019
    Seit mindestens 09. Dezember 2016 ist die RAF E-3D AWACS (SENTRY AEW 1) wieder im Flugbetrieb, erkannt wurde bisher die ZH104.
     
  7. #6 ManfredB, 19.12.2016
    ManfredB

    ManfredB Space Cadet

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    2.019
    Heute habe ich zufällig eine weitere RAF E-3D AWACS im Flugbetrieb beobachtet, die ZH103 als "NATO37" in einem Track (ovalförmig) über dem östl. Königreich zwischen Norwich und Peterborough.
    Die Probleme scheinen wohl behoben.
     
  8. #7 Maschin, 19.12.2016
    Maschin

    Maschin Space Cadet

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    7.740
    Ort:
    Österreich
    In Waddington wurde bis Ende November die Bahn saniert. Zwei E-3D wurden zwischenzeitlich von Coningsby aus betrieben. ZH104 wurde am Samstag und ZH103 wurde heute nach Waddington überstellt. Diese beiden sind aber regelmäßig von Coningsby aus geflogen.
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 ManfredB, 20.12.2016
    ManfredB

    ManfredB Space Cadet

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    2.019
    Ja, die E-3D bspw. flogen von der RAF Conningsby, die RC-135 von der RAF Mildenhall aus.
    Zur temporären Schließung bzw. der Wiedereröffnung der RAF Waddington hatte ich "nebenan bei den AIRSSEKER" einen link gesetzt
    ==> http://www.flugzeugforum.de/threads/59251-Royal-Air-Force-RC-135/page6?p=2366034&viewfull=1#post2366034

    Zu den Problemen der RAF AWACS noch mal ==> http://theaviationgeekclub.com/royal-air-force-e-3d-sentry-aewc-aircraft-grounded-by-electrical-wiring-and-cabin-conditioning-system-issue/
     
  11. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    14.696
    Ort:
    Niederlande
    Heute nachmittag war Betrieb mit Lokalfluge, Circuits.
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

britische E3-Flotte gegrounded - RAF AWACS bleiben am Boden!

Die Seite wird geladen...

britische E3-Flotte gegrounded - RAF AWACS bleiben am Boden! - Ähnliche Themen

  1. Abwurfmunition Britische F-4K/M Phantom

    Abwurfmunition Britische F-4K/M Phantom: Mit welchen Bombentypen konnten die F-4 Phantom der RAF und Royal Navy bestückt werden.
  2. Schrifttype britische Leichtflugzeuge Vorkrieg?

    Schrifttype britische Leichtflugzeuge Vorkrieg?: Ich bereite gerade Modelle der DH.88 Comet und der Percival Mew Gull vor, möchte aber nicht nur die G-ACSS oder die G-AEXF in Karton bauen. Dazu...
  3. B.100 Goch der erste britische Feldflugplatz auf deutschem Boden in Weeze-Laarbruch

    B.100 Goch der erste britische Feldflugplatz auf deutschem Boden in Weeze-Laarbruch: B.100 Goch der erste britische Feldflugplatz auf deutschem Boden in Weeze-Laarbruch seit heute im Museum im Verkauf: ein DIN A4 Buch mit 52...
  4. Farbe Britischer Eurofighter

    Farbe Britischer Eurofighter: Moin moin, wiedereinmal führen mich die Recherchen hier in diesen Bereich. Da ich grad dabei bin die Englische Demokiste ( EF ) aus dem...
  5. Welche Farbe für für britische Bomben?

    Welche Farbe für für britische Bomben?: Moin, die frühen britischen Bomben im WW2 ware "irgendwie gelb". Weiß irgendwer evtl eine Revell/Humbrol/Agama Farbe die diesen Gelbton...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden