Britische Eurofighter ohne BK 27!

Diskutiere Britische Eurofighter ohne BK 27! im Bordwaffen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Kann mir jemand sagen, warum die britischen Eurofighter ohne die Bordkanone BK 27 von Mauser beschafft werden? Ist man in Großbritannien der...

Moderatoren: Learjet
  1. Moritz

    Moritz Berufspilot

    Dabei seit:
    27.05.2001
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bitte ausfüllen
    Ort:
    bitte ausfüllen
    Kann mir jemand sagen, warum die britischen Eurofighter ohne die Bordkanone BK 27 von Mauser beschafft werden?
    Ist man in Großbritannien der Meinung, dass eine Bordkanone bei all den Raketen in Zukunft nicht mehr von Nöten sein wird?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ritter

    Ritter Testpilot

    Dabei seit:
    09.04.2001
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Jurastudent
    Ort:
    Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
    Hab ich auch gehört. Anscheinend haben die Tommies auch kein geld mehr, und anstatt DASS wegzulassen (wie Deutschland zuerst:(), lassen die eben das Kanönchen weg. Die Briten sind eh so angetan von ihrer neuen ASRAAM, daß sie warscheinlich denken, die reicht für den Nahkampf. ASRAAM soll sich ja bei tests als extrem wirksam erwiesen haben.
     
  4. #3 Father Christmas, 13.06.2001
    Father Christmas

    Father Christmas Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Und was wird mit weichen Bodenzielen?
     
  5. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    das wird so wie mit der F-4....
    Bin mal auf Red/Green/Blue Flag gespannt... Obwohl, da soll es mit den Dogfights auch ziemlich vorbei sein... Zumindest bei Green Flag...

    "wir hängen an ihm, aber machen können wir nix!"

    und wenn man der Meinung ist, dass man den Vogel nie mehr großartig einem Gegner hinterherdreschen muss, wieso is er dann so wendig???
    Das macht doch so keinen Sinn!!!
    Aber das DASS ist auch notwendig, wird wohl öfter gebraucht werden als die Kanone!
     
  6. Guest

    Guest Guest

    wartets ab, die Dinger baut der Tommie nachträglich ein wetten?

    Fighter ohne BK, das hatten wir schon mal vor Jahrzehnten bei der F-4...und was hats gebracht? nix!
     
  7. #6 Thomas Knierim, 20.06.2001
    Thomas Knierim

    Thomas Knierim Berufspilot

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Stuttgart
    Britischer EF ohne BK27

    Meines wissens soll nur ein Teil der Britischen EF ohne BK geliefert werden und zwar die zweisitzigen Ausbildungsmaschinen.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Das mit der BK beim Briten ist ein ewiges Streitthema, wurde zigmal geändert, und was gerade der aktuelle Beschluss ist weiß keiner :D

    Mein letzter Stand ist jedenfalls: Keine BK, aber nachrüstfähig (bei allen)
     
  9. Ritter

    Ritter Testpilot

    Dabei seit:
    09.04.2001
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Jurastudent
    Ort:
    Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
    Auch lustig, wenn man bedenkt, daß die erste (Hawker) Typhoon ein Flugzeug war, das als eines der hervorstechensten Merkmale vier langläufige 20mm Kanonen hatte
    :D
     
  10. #9 Siegfried Wache, 21.06.2001
    Siegfried Wache

    Siegfried Wache Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.03.2001
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Luftfahrzeugtechniker
    Ort:
    31675 Bückeburg
    RAF Typhoon

    Tja Jungs auch die RAF spart mal wieder an der falschen Stelle und dann kommt mal wieder sowas wie Falkland.
     
  11. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    naja, wenn da wieder sowas wie Falkland, am A.... der Welt halt, ist, kommen eh keine Typhoon zum Einsatz! ;)
     
  12. Rhino

    Rhino Berufspilot

    Dabei seit:
    26.04.2001
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Süden Deutschlands
    Vergesst nicht Jungs, dass auch wir Flugzeuge ohne Kanone haben.

    Ich sag nur ECR Tornado
     
  13. Moritz

    Moritz Berufspilot

    Dabei seit:
    27.05.2001
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bitte ausfüllen
    Ort:
    bitte ausfüllen
    Ich denke, dass man einen SEAD-Jagdbomber nicht ganz mit einem Jagdflugzeug vergleichen kann! Der Tornado ECR wird wohl nur in einen Luftkampf verwickelt, wenn irgendjemand einen Fehler gemacht hat und ein Angriff auf Weichziele am Boden wird noch seltener sein!
    Wenn wir so argumentieren, dann sollten wir auch eine Bordkanone für die Breguet Atlantic fordern, ist schließlich im gewissen Sinne auch ein Kampfflugzeug!
     
  14. Tacco

    Tacco Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.04.2001
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    jetzt im Westen
    Wieso " in gewissem Sinne" ein Kampfflugzeug????
    Die Atlantic ist offiziell das größte Kampfflugzeug der BW.
    Schließlich kann sie 4 Tonnen Waffen tragen und einsetzen.

    Und einen Gunpod wollten die Italiener tatsächlich mal für die MPA beschaffen. Den Blödsinn haben sie dann aber sein gelassen!
     
  15. Moritz

    Moritz Berufspilot

    Dabei seit:
    27.05.2001
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bitte ausfüllen
    Ort:
    bitte ausfüllen
    Entschuldige meine Wortwahl, es ist ein anderes Kampfflugzeug als der Eurofighter, daher diese Formulierung!


    Wofür hätte die Kanone an einem solchen Flugzeug Sinn gemacht? Um Uboote zu beschießen?
     
  16. #15 Siegfried Wache, 28.06.2001
    Siegfried Wache

    Siegfried Wache Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.03.2001
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Luftfahrzeugtechniker
    Ort:
    31675 Bückeburg
    ECR Tornados mit BK

    Also bei diesem Hochwertteil mit stand-off Fähigkeit macht eine BK wenig Sinn. Ader sollten die trotzdem gestartete SAM im "Nahkampf" mit der Mauser erledigen. Erdkampfeinsatz wär für diesen "Wild Weasel" wohl mehr als nur Verschwendung!
     
  17. Tacco

    Tacco Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.04.2001
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    jetzt im Westen
    Entschuldigung angenommen. Ich weiß was du meinst:) . Mit einer MPA macht man ja nicht nur U-Jagd sonder u.a. auch Seeraumaufklärung. Ein Einsatz wäre gegen kleine Boote denkbar. Und in der Adria gibt es ja viel Schmuggler, die mit Schnellbooten Zigaretten, Drogen und vieles andere aus Ex-Jugoland nach Italien bringen. Und da kommt dann die Kanone ins Spiel. Das Konzept ist IMHO aber eher zweifelhaft unbd wird , soviel ich weiß, nicht weiter verfolgt.
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Die Frage ist doch auch (im Zusammenhang MPA / BMK Angriff auf "Drogenschiff") woher weiß ich ob da wirklich Drogen drauf sind oder andere Dinge die laut Embargo nicht ins Land dürfen? Man kann ja nicht einfach drauf los ballern...
     
  19. Moritz

    Moritz Berufspilot

    Dabei seit:
    27.05.2001
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bitte ausfüllen
    Ort:
    bitte ausfüllen
    Man könnte das Schnellboot, welches eventuell schneller ist als die Boote des Zolls zum stoppen bringen, indem man Warnschüsse abfeuert!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Guest

    Guest Guest

    Ist das rechtlich ein Schiff auf hoher See aus solchen Gründen aus der Luft anzugreifen?
    TACCO???
     
  22. Tacco

    Tacco Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.04.2001
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    jetzt im Westen
    Juristisch gesehen ist sowas in Friedens oder Kriegszeiten hochgradig bedenklich. Und im Krieg ist sowas gefährlicher Blödsinn.( Stinger,Strela und COo sind weit verbreitet)
     
Moderatoren: Learjet
Thema: Britische Eurofighter ohne BK 27!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bordkanone eurofighter

    ,
  2. eurofighter bordkanone

    ,
  3. http:www.flugzeugforum.dethreads452-Britische-Eurofighter-ohne-BK-27

Die Seite wird geladen...

Britische Eurofighter ohne BK 27! - Ähnliche Themen

  1. Farbe Britischer Eurofighter

    Farbe Britischer Eurofighter: Moin moin, wiedereinmal führen mich die Recherchen hier in diesen Bereich. Da ich grad dabei bin die Englische Demokiste ( EF ) aus dem...
  2. Abwurfmunition Britische F-4K/M Phantom

    Abwurfmunition Britische F-4K/M Phantom: Mit welchen Bombentypen konnten die F-4 Phantom der RAF und Royal Navy bestückt werden.
  3. britische E3-Flotte gegrounded - RAF AWACS bleiben am Boden!

    britische E3-Flotte gegrounded - RAF AWACS bleiben am Boden!: Auf Grund von Problemen mit der Elektrik wurden die sechs "Sentry"'s der Royal Air Force bis auf Weiteres gegrounded....
  4. Schrifttype britische Leichtflugzeuge Vorkrieg?

    Schrifttype britische Leichtflugzeuge Vorkrieg?: Ich bereite gerade Modelle der DH.88 Comet und der Percival Mew Gull vor, möchte aber nicht nur die G-ACSS oder die G-AEXF in Karton bauen. Dazu...
  5. B.100 Goch der erste britische Feldflugplatz auf deutschem Boden in Weeze-Laarbruch

    B.100 Goch der erste britische Feldflugplatz auf deutschem Boden in Weeze-Laarbruch: B.100 Goch der erste britische Feldflugplatz auf deutschem Boden in Weeze-Laarbruch seit heute im Museum im Verkauf: ein DIN A4 Buch mit 52...