Buch über Maschinen von 1933 bis 1945

Diskutiere Buch über Maschinen von 1933 bis 1945 im Bücher u. Fachzeitschriften Forum im Bereich Literatur u. Medien; Ich habe Heute ein Buch aus der Reihe Typenkompass folgendes gefunden. Bei dieser Literatur handelt es sich um die beschreibung von Flugzeugen...

Moderatoren: Maverick66
  1. #1 Spooky01, 16.09.2009
    Spooky01

    Spooky01 inaktiv

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Erding
    Ich habe Heute ein Buch aus der Reihe Typenkompass folgendes gefunden.
    Bei dieser Literatur handelt es sich um die beschreibung von Flugzeugen die in der Zeit von 1933 bis 1945 im Dienst waren.
    Das Buch ist von Manfred Griehl und hat den Namen Deutsche Militärflugzeuge 1933 bis 1945 und ist bei dem Motorbuch Verlag erhältlich.
    Das Buch kostete mich mal gerade 9,95€ und ist sehr interessant.
    Es fängt bei der Arado an und geht über Gotha , Heinkel , Kalkert bis zu Messerrschmitt.
    Es wird dabei systematisch auf die Kurzbeschreibung und Typen eingegangen.
    Ebenso sind auch über die jeweilige Maschine auch eine kleine Datentabelle und Bilder mit dabei.

    Für einsteiger und Sammler ein sehr lesenswertes Buch.
    Hier ein Bild der Vorderseite.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spooky01, 16.09.2009
    Spooky01

    Spooky01 inaktiv

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Erding
    Hier sind Zwei Bilder aus dem inneren des Buches.
     

    Anhänge:

  4. #3 Spooky01, 16.09.2009
    Spooky01

    Spooky01 inaktiv

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Erding
    Nun die anderen beiden Seiten.
     

    Anhänge:

  5. #4 Spooky01, 16.09.2009
    Spooky01

    Spooky01 inaktiv

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Erding
    Jetzt noch die Rückseite.
    Dort steht nochmals in Kurzfassung was dieses Buch an Typen enthält.
     

    Anhänge:

  6. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Warum hier einige Prototypen Eingang in die Reihe "bedeutendst" gefunden haben, und, als "im Dienst waren" bezeichnet werden, ist mir allerdings schleierhaft. Vielleicht weiß das noch nicht einmal der Autor selbst...

    Grüße
    FredO
     
Moderatoren: Maverick66
Thema:

Buch über Maschinen von 1933 bis 1945

Die Seite wird geladen...

Buch über Maschinen von 1933 bis 1945 - Ähnliche Themen

  1. Suche gutes Buch über die P-51 Mustang

    Suche gutes Buch über die P-51 Mustang: Wer kann mir gute Bücher über die P-51 Mustang mit Geschichte, Einsätze, Staffelmarkierungen, Technik und Detailaufnahmen empfehlen?....
  2. Mein erstes eigenes Buch: 101 Dinge, die man über die Luftfahrt wissen muss!

    Mein erstes eigenes Buch: 101 Dinge, die man über die Luftfahrt wissen muss!: Hi ihr Lieben! Ich kann es immer noch nicht glauben, aber da ist es: Mein erstes eigenes Buch ist heute im GeraMond Verlag erschienen - "101...
  3. Neues Buch über die F-5 Tiger der Schweizer Luftwaffe

    Neues Buch über die F-5 Tiger der Schweizer Luftwaffe: Wann genau es soweit ist, weiss man noch nicht. Aber das Ende der F-5 in der Schweizer Luftwaffe zeichnet sich ab. Jetzt gibt es ein fantastisches...
  4. Neues Buch über Flughafen Lübeck Blankensee

    Neues Buch über Flughafen Lübeck Blankensee: Hallo, hier gibt es etwas über ein neues Flughafen-Buch zu lesen:...
  5. Buch „Militärgeographisches Auskunftsdokument über den Westlichen Kriegsschauplatz“

    Buch „Militärgeographisches Auskunftsdokument über den Westlichen Kriegsschauplatz“: Hallo Zusammen! Falls mein Beitrag hier im Forum nicht zu 100 % passen sollte, würde ich die Admins bitten, diesen zu löschen. Am...