Bürgerinitative gegen die Flugzeug-Oldtimer der DGzhF

Diskutiere Bürgerinitative gegen die Flugzeug-Oldtimer der DGzhF im Privatfliegerei & Flugsport Forum im Bereich Einsatz bei; Der Schönesberger Ralf Bittl erinnert daran, dass der Gemeinderat am 22. Mai das Thema zum Flugzentrum für den Verein "Deutsche Gesellschaft zur...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Bleiente, 19.06.2007
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    http://www.augsburger-allgemeine.de...h_arid,975995_regid,2_puid,2_pageid,4502.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Soaring1972, 19.06.2007
    Soaring1972

    Soaring1972 Alien

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    5.555
    Zustimmungen:
    9.473
    Ort:
    Cuxhaven
    Auf der Homepage der Bürgerinitiative wird auch das Flugzeugforum zitiert im Bereich Flugzeugabstürze! :mad:
     
  4. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    357
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Es ist den Bürgern dieser Gemeinde unbedingt zu empfehlen, auch sämtliche Straßen im Ortsbereich zu schließen, da es ja auch immerwieder irgendwo im Land zu schrecklichen Verkehrsunfällen kommt. Diesem kann nur durch eine solche Maßnahme ausreichend entgegengewirkt werden. Aber auch die Jagd ist inbedingt einzustellen, kommt es doch auch immer wieder zu schrecklichen Unfällen bei der Ausübung dieser Freizeitbeschäftigung ...
    Und die Gastwirtschaften erst... denkt nur an die Unfälle durch Alkoholgenuß...sofort einstellen...zumachen.


    Mensch Leute, wo lebt ihr eigentlich? Sankt-Florians-Prinzip???

    Der deutsche Michel zeigt halt immer wieder sein wahres Gesicht.

    Grüße
    FredO
     
  5. #4 Manuc, 19.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2007
    Manuc

    Manuc Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    So So..dort betreibt man also Jagd auf unschuldige Tiere? Werde das mal diversen Tierschutzgruppen mitteilen :FFTeufel:

    Sehr schade, dass die auf ihrer Homepage kein Diskussionsforum haben :FFTeufel: :FFTeufel:

    Aber warum nutzt die DGzhF nicht einen schon bestehenden Flugplatz?
     
  6. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.004
    Zustimmungen:
    19.161
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... ist das ein Wunder? :D
    Bei dieser schönen Aufreihung von Negativschlagzeilen in diesem Forum? Da greift man doch gern darauf zurück.
    Aber das Thema hatten wir schon einmal. Nun merkt sicher auch der Letzte, welche Wirkung solche "News" haben, sie sind für unsere Intressen absolut Kontraproduktiv. ;)
     
  7. #6 Soaring1972, 19.06.2007
    Soaring1972

    Soaring1972 Alien

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    5.555
    Zustimmungen:
    9.473
    Ort:
    Cuxhaven
    Das hatte ich mich selber auch schon gefragt!
     
  8. #7 Skysurfer, 19.06.2007
    Skysurfer

    Skysurfer Space Cadet
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Butzbach

    Das frage ich mich allerdings auch...
    Auch ich bin Oldie-Fan, verstehe aber auch sehr gut die Sorgen und Vorbehalte der dort lebenden Bürger gegenüber einem "neuen" Flugplatz.

    Es gibt immer zwei Seiten und verschiedene Interessenlagen, welche zu beachten sind.

    Zu den FF-News:
    Flugunfälle wird es (leider) immer geben. Dieser traurige Umstand gehört nunmal zu unserem Fliegerdasein. Ein Fehler allerdings wäre es, vor diesem leidigen Thema die Augen zu verschließen. :!:
    Gefährlich wird es dann, wenn man sich zu sicher ist...
     
  9. #8 Che_Guevara, 19.06.2007
    Che_Guevara

    Che_Guevara Flugschüler

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flugzeugschuppen
    hmm, man sollte trotz allem auch an die Belange der Bewohner denken und es nicht als nonsense abtun. Ich persönlich würde es begrüssen, wenn wir hier einen Flugplatz hätten und dann auch noch mit der Deutschen Gesellschaft zur Erhaltung historischer Flugzeuge e. V :FFEEK: aber leider geht das net. Aber ich würde es gut finden, da es für mich eigentlich nichts Schöneres als das Fliegen gibt. Würde mich das absolut nicht interessieren, wie zB Autos, dann würde ich es auch als lästig empfinden, die Motoren zu hören, irgendwelche zotteligen Freaks zu sehen, die Straßen verstopft, alles geteert und überlaufen, vorbei ist es mit der Idylle. Was anderes wäre es, wenn die Bürgerinitiative mit moralisch überzogenen Forderungen, wie zB dass die Fw 190 ein Nazi-Vogel sei, die Do 27 Israels vermeintlich bösen Sechs-tage Krieg unterstützt hätte und ähnlich dummes Zeug, halt mit politisch überkorrekten und unpassenden "Argumenten", versuchen würde etwas dagegen zu unternehmen, aber so seh ich da kein Problem, sollen sie sich doch beschweren, das gehört dazu :cool:

    Regards,
    Che.
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    2.661
    Ort:
    Bayern
    Der Kranich hat einen neuen Horst gefunden

    Ich grab den Thread aus Gründen der Aktualisierung mal wieder aus:


    Quelle: http://www.augsburger-allgemeine.de...n_arid,997654_regid,2_puid,2_pageid,4502.html
     
  12. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    357
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Von dieser Warte war die BI keine Bürgerinitiative, sondern wohl eher eine Kleinbürgerinitiative, der Deutsche Michel mit der Schlafmütze an der Spitze.

    Es schien wohl darauf hinauszulaufen, daß dem Verkäufer der Verkauf geneidet wurde. Schilda (Heimatstadt der Schildbürger) läßt grüßen!

    Eine Provinzposse der besonderen Art...

    Grüße
    FredO
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Bürgerinitative gegen die Flugzeug-Oldtimer der DGzhF

Die Seite wird geladen...

Bürgerinitative gegen die Flugzeug-Oldtimer der DGzhF - Ähnliche Themen

  1. Mit Luft-Luft-Raketen gegen Hubschrauber

    Mit Luft-Luft-Raketen gegen Hubschrauber: Bei Recherchen den Recherchen zu meinem Buch "Mi-24" bin ich auf die Aussage gestoßen, dass Mi-24 Piloten der GSSD bei Luftkampfübungen...
  2. Drohne gegen Windschutzscheibe - ein Test

    Drohne gegen Windschutzscheibe - ein Test: Das VOX Magazin auto mobil hat in einen Betrag u.a. eine Drohne gegen die Windschutzscheibe eines fahrenden Autos fliegen lassen. Das Ergebnis:...
  3. Welche Ausrüstungsgegenstände sind auf diesem Foto? (Typenbezeichnung)

    Welche Ausrüstungsgegenstände sind auf diesem Foto? (Typenbezeichnung): Hallo zusammen, ich habe hier ein Foto eines Piloten der NVA. Ich möchte mir gerne eine solche "Kollektion" zusammensammeln. Kann mir jemand...
  4. Drohne gegen Scheibe vom Drehrestaurant des Olympiatums in München

    Drohne gegen Scheibe vom Drehrestaurant des Olympiatums in München: Ein Mitarbeiter des Drehrestaurants im Olympiaturm sah, wie eine ferngesteuerte Drohne gegen die Außenscheibe flog und abstürzte. Aus einer Höhe...
  5. Der Kampf von Billigfluglinien gegen die Fluggastrechte

    Der Kampf von Billigfluglinien gegen die Fluggastrechte: Nachdem sich TUIfly wegen der Krankmeldungswelle bei seiner Belegschaft bei den Fluggastrechten quergestellt hat, ist das Thema wieder stärker ins...