Bundesregierung schafft neue Flugzeuge an

Diskutiere Bundesregierung schafft neue Flugzeuge an im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Warum hat es nicht geklappt?

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
9.254
Zustimmungen
1.920
Ort
bei Köln
Warum hat es nicht geklappt?
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.586
Zustimmungen
7.856
Ort
Auenland
Das war erst gegen Ende so. Wieviel RB199 haben wir denn auf Lager? Ich lasse mich gerne korrigieren.
Den folgenden Artikel habe ich gelesen samt Nebenwirkungen bei der Gewinnung von HWT.
PS Auch in der Truppe gibt es immer welche die mitdenken und da schließt sich der Kreis. Auch bei der Demontage der 10+27 sind sicherlich HWT angefallen.
Beim Tornado wurde von Anfang an Effizienzausphasung durchgeführt...
Kein Tornado wurde stumpf mit allen Teilen zerlegt.
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
17.434
Zustimmungen
48.988
Ort
Köln
Heimlich still und leise hat sich Gestern den 20.07.21 die Hermann Köhl verabschiedet.
A310-304MRTT 10+25 flog von CGN nach HAM als "GAF820" und wird dort einiger Teile beraubt, danach fliegt er aus eigener Kraft nach Kanada und geht zur Royal Canadian Air Force. Wird dort dann für Ersatzteile verwendet.
(c) TF-104G
 
Anhang anzeigen
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
17.434
Zustimmungen
48.988
Ort
Köln
Und auch heute hieß es wieder Abschied nehmen. Gestern noch als "GAF101" mit dem A330MRTT T-056 und der A400M 54+33 in Formation zum letzten Fotoflug und heute "Good bye"
Der A310MRTT 10+26 "Hans Grade" verließ und heute Mittag als "GAF804" Richtung HAM. Auch der wird dort kurz (?) geparkt und wechselt dann zu seinem neuen Besitzer, zur Royal Canadian Air Force aber nur zum Ausschlachten.
Somit sind alle A310MRTT Geschichte und der 10+23 ist der letzte A310 der Luftwaffe
(c) TF-104G
 
Anhang anzeigen
ramier

ramier

Astronaut
Dabei seit
29.08.2002
Beiträge
3.393
Zustimmungen
706
Ort
Berlin
Schade, dem A310 werde ich sicherlich die eine oder andere Träne nachweinen, tolles Flugzeug von der Nachfolgelösung A321 NEO in Verbund mit geteilten A330 bin ich nicht so überzeugt.....
 

SlowMover

Flieger-Ass
Dabei seit
15.07.2002
Beiträge
366
Zustimmungen
74
Ort
Die weite Welt
Und auch heute hieß es wieder Abschied nehmen. Gestern noch als "GAF101" mit dem A330MRTT T-056 und der A400M 54+33 in Formation zum letzten Fotoflug und heute "Good bye"
Der A310MRTT 10+26 "Hans Grade" verließ und heute Mittag als "GAF804" Richtung HAM. Auch der wird dort kurz (?) geparkt und wechselt dann zu seinem neuen Besitzer, zur Royal Canadian Air Force aber nur zum Ausschlachten.
Somit sind alle A310MRTT Geschichte und der 10+23 ist der letzte A310 der Luftwaffe
(c) TF-104G
Nicht so schnell mit den jungen Pferden.
Mindestens ein MRTT bleibt den Kölnern noch etwas erhalten nachdem er in HAM war.
 

SlowMover

Flieger-Ass
Dabei seit
15.07.2002
Beiträge
366
Zustimmungen
74
Ort
Die weite Welt
Aber wenn altes geht, kommt neues.
Müsste bald ausgeliefert werden
14+08 Global 6000 c/n 60037
Kommen im ersten Quartal 2022
15+05 A321Neo c/n 10528
15+06 A321Neo c/n 10613
Die Regs stimmen nicht ganz, es soll wohl mit 15+10ff weitergehen. Mit der 14+08 ist wohl die erste SIGINT gemeint, die wird erstmal für einige Zeit in HAM in der Halle verschwinden und danach eher nicht zur Flugbereitschaft kommen.
 
Herby

Herby

Space Cadet
Dabei seit
25.10.2003
Beiträge
1.649
Zustimmungen
10.184
Ort
Hamburg
Die erste SIGINT Global sollte im Herbst zur Ausrüstung nach Hamburg kommen.
 
LoadiB707C

LoadiB707C

Testpilot
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
958
Zustimmungen
1.845
Ort
EDDB
Die Regs stimmen nicht ganz, es soll wohl mit 15+10ff weitergehen. Mit der 14+08 ist wohl die erste SIGINT gemeint, die wird erstmal für einige Zeit in HAM in der Halle verschwinden und danach eher nicht zur Flugbereitschaft kommen.
Die PEGASUS Global 6000 werden nicht der Flugbereitschaft zugeteilt werden.
 

kurnass

Space Cadet
Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
1.007
Zustimmungen
5.099
Ort
Kessel, NRW
Die Regs stimmen nicht ganz, es soll wohl mit 15+10ff weitergehen. Mit der 14+08 ist wohl die erste SIGINT gemeint, die wird erstmal für einige Zeit in HAM in der Halle verschwinden und danach eher nicht zur Flugbereitschaft kommen.
Welche Reg soll die 60037 denn bekommen? Erneut 14+01, oder 14+11 (falls 09 und 10 auch SIGINT werden?
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
17.434
Zustimmungen
48.988
Ort
Köln
Mit der 14+08 ist wohl die erste SIGINT gemeint, die wird erstmal für einige Zeit in HAM in der Halle verschwinden und danach eher nicht zur Flugbereitschaft kommen.
Es wäre aber absolut unlogisch den ersten SIGINT in den Farben der FBS zu lackieren um den dann später "Grau" werden zu lassen.
Bild : C-GOMN | Bombardier BD-700-1A10 Global 6500 | Germany - Air Force | Leige Yang | JetPhotos
Mit den A321Neo müssen wir Geduld haben ob es 15+05 & 06 oder 15+10 und Höher wird.
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
17.434
Zustimmungen
48.988
Ort
Köln
Nicht so schnell mit den jungen Pferden.
Mindestens ein MRTT bleibt den Kölnern noch etwas erhalten nachdem er in HAM war.
Dann Erzähl mal dein Wissen ? Nach meinen Infos sind alle MRTT weg und die beiden kompletten in HAM haben sich die Kanadier gekrallt.
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.586
Zustimmungen
7.856
Ort
Auenland
TLG51 soll die Unterhalten nach meinen letzten Wissensstand.
Stationiert dann wahrscheinlich in Hohn, dort würde es ja eher Hallen in geeigneter Größe geben.
Hohl soll ja für die Jagelaner das werden, was Lechfeld noch für Neuburg ist.
 
WaS

WaS

Space Cadet
Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
1.384
Zustimmungen
952
Ort
Erlangen
Es wäre aber absolut unlogisch den ersten SIGINT in den Farben der FBS zu lackieren um den dann später "Grau" werden zu lassen.
Bild : C-GOMN | Bombardier BD-700-1A10 Global 6500 | Germany - Air Force | Leige Yang | JetPhotos
Wir waren uns ja schon einig, dass das Bild nur den Ersatz für die havarierte 14+01 zeigen kann. Die Frage der Serials wird sich schon noch irgendwie klären lassen.

Nachtrag: Der Haushaltsausschuss hat PEGASUS am 23. Juni genehmigt. Wie sollte dann bereits am 3. Juli die erste Maschine für dieses Projekt – noch dazu in kundenspezifischer Lackierung – unterwegs gewesen sein?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Bundesregierung schafft neue Flugzeuge an

Bundesregierung schafft neue Flugzeuge an - Ähnliche Themen

  • Welche Eigenschafften hätte so ein Flugzeug?

    Welche Eigenschafften hätte so ein Flugzeug?: weg
  • Farnborough Airshow wird abgeschafft

    Farnborough Airshow wird abgeschafft: Das Besucherwochenende mit Airshow soll es in Zukunft nicht mehr geben : Britische Luftfahrtmesse verzichtet auf Airshow: Farnborough streicht das...
  • Bw beschafft Drohne Puma AE II

    Bw beschafft Drohne Puma AE II: Bereits Thema bei Augen Geradaus! und Bw-Journal: Nachrichtenueberblick Nicht genau bekannt ist momentan wer die Systeme erhalten soll: In Frage...
  • "Neue" Drohnenverordnung der Bundesregierung

    "Neue" Drohnenverordnung der Bundesregierung: Die schon vorhandene Kompromisslösung wurde gekippt...vom Bundesverteidigungsministerium, begründet mit Interessen der Bundeswehr...
  • Bundesregierung will Schutz vor Fluglärm verstärken

    Bundesregierung will Schutz vor Fluglärm verstärken: Originalzitat von: http://www.f-r.de/ressorts/wirtschaft_und_boerse/wirtschaft/?&cnt=679409 Umweltschützer begrüßen Kompromissvorschlag /...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    content

    ,

    klarstand flugzeuge flugbereitschaft

    ,

    global 5000 flugbereitschaft

    ,
    Regierungsmaschine
    , Bundesregierung Flugzeuge, A330 Bundeswehr, regierungsflugzeug kanada, open skies a319
    Oben