Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

Diskutiere Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Aus Frust über die Bf 109G-6 von EDUARd, deren Fahrwerke wegen falschen Standwinkle zu korrigieren sind und ich keine Ruhe im Moment dafür habe,...

Moderatoren: AE
  1. #1 BOBO, 01.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2014
    BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Aus Frust über die Bf 109G-6 von EDUARd, deren Fahrwerke wegen falschen Standwinkle zu korrigieren sind und ich keine Ruhe im Moment dafür habe, wurde ein nues Modell aus der Taufe gehoben, das mir schon einige Zeit immer wieder zurief: "Bau mich, Bau mich, Bau mich, Bau mich, Bau mich, ...."

    Ergo habe ich am Donnerstag angefangen die Möhre von Hasegawa zusammenzubauen und am Sonnabend und Sonntag die Grundfarbgebung aufgebracht. Ich muß zugeben einen echte Herausforderung, zumal ich etwas Neuland beschritten habe, was die Schablonentechnik betrifft.

    Über den alten Hasegawa-Bausatz will ich nicht weiter referieren, einfach nehmen, bauen und sich dran freuen, das alles halbwegs gut zusammenpasst :HOT:

    Die Farbvorlagen findet man in verschiedenen Quellen (KAGERO #7004: Bf 109E1-7, TOPDRAWING incl. Abziehbilder, Luftwaffe im Focus #9, S 23. ff mit riesigen Farbfotos vaus mehreren Perspektiven :TOP: :HOT:, Bausatz Hesegawa 09563 mit entsprechender Farbvorgabe, :headscratch: Kagero #3038, Bf 109E Vol.II mit tollen Fotos der 109er und Farbvorlage Rückseite).

    Luftwaffe in Focus durfte wohl das Beste vom Besten sein, denn die Farbfotos sind alles andere als nur toll - super!:TOP:

    Wie aber bekommt man die komplzierte Bemalung auf den Rumpf. Vor vielen Jahren habe ich es mal an einer 1/72 probiert, wobei die Abziehbilder farblich nicht stimmen /LILO/ und kein weißer Rand der "10", die gelben Kennungen stimmen auch nicht auf den TFL/HLW ... aber es hatte mich damals schon beeindruckt und mit einem Pinsel habe ich mich daran geschafft.


    Alter Versuch 1999, in 1:72

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BOBO, 01.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2014
    BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    AW: Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

    Vorlagen für das 1:48 Modell

    Kagero 7004

    Anhänge:



    Focus LW:HOT:

    Anhänge:

     
  4. #3 BOBO, 01.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2014
    BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    AW: Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

    Der Motor ist von Quickboost, passt super toll ins Modell :HOT: und genau an das Brandshot des Cockpiteinbaus!
    Modell ist nur zusammengesteckt, die Feinheiten wie die gelben Kennungen auf der TFL und der Hinterkante sowie das lasierenende Rumpfband kommen dann im nächsten Schritt. Der Rückspiegel wird Eigenbau werden.

    Anhänge:

    Anhänge:



    Farben ModelMaster und Agama, Trockenzeit durch die Mischung mit ModelMaster 5 - 20. Minuten. Das Gelb war innerhalb 5 Minuten trocken!
     
  5. #4 BOBO, 01.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2014
    BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    AW: Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

    Problem bei diesen Schablonen, man muss per Hand und Airbrush sich stück für Stück vorarbeiten, da es keine Körperabwicklung geben kann,-mathematisch betrachtet- und diese müssen zweimal angewendet werden für RLM70 und 71, muß man die Schablonen ein klein wenig hin und her bewegen.:FFCry: Aber es geht!

    Anhänge:



    Quelle dieser Vorlage: EDUARD-Website Bf 109E
     
  6. #5 BOBO, 01.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2014
    BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    AW: Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

    So, jetzt fehlen nur noch die gelben Hinterkanten an den TFL, dann sind die gelben Kennungen fertig:TD:

    Anhänge:



    Das linke Querruder ist ein neues, dadurch ist die gelbe Farbe an dieser Stelle zuviel - ist aber schon korrigiert . :cool:
     
    Obst68 gefällt das.
  7. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    AW: Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

    Das ist der heutige Stand, Motor ist zum Einabu vorbereitet, erste Rußspuren sind am Modell, das Cockpirgerätebrett ist eingebaut, die seitlichen Streifen/ Flecken wurden per Hand nachbearbeitet.

    Ein schönes und ruhiges Pfingstfest an Alle!

    Anhänge:

     
  8. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    AW: Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

    Dieses Mal habe ich mir keine Mühe gegeben,die Hoheitszeichen zu spritzen, hatte einfach kleine Lust dazu. Die Maschine steht auf eigenen Füßen, die TFL und das HLW sind immer nur noch angesteckt, erste Abgasspuren wurden nachbearbeitet/ angepasst. :cool:
    Motor (Resin: Quickboost) und das Cockpit sind fest jetzt eingebaut. Der Motor ist die blanke Sahne!

    Anhänge:

    Anhänge:

     
  9. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    AW: Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

    Die Maschine wurde gealtert, für die Kabinenhaube hatte ich noch nicht die Zeit UND Ruhe:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
  10. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    AW: Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

    Das HLW ist noch nicht angeklebt, da noch Markierungen und Abschußbilanzen u.a. ans SLW sollen.

    Anhänge:

     
  11. #10 BOBO, 30.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2014
    BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Gestern und heute sind die Staffelzeichen und Abschußbilanzen auf's Modell "gewandert", ein Antennendraht wurde vorgefertigt, die im Bausatz defekte Kabinenhaube (Frontverglasung) wurde ersetzt und vorbereitet, das HLW incl. Verstrebung wurde heute nach der SLW-Bilanz befestigt, nix mehr gesteckt :)

    Anhänge:



    Anhänge:

     
  12. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Hier muß noch der grüne Untergrund per Pinselstrich mit Gelb korrigiert werden,
    das Heckrad ist auch noch nicht farbig gestaltet


    Anhänge:



    Anhänge:

     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Auch hier gings ein wenig weiter voran, entsprechend meiner sich bessernden Gesundheit. Es reichte auch hier für die kleinen Details, die Kabienenhaube ist fertig bemalt, der Antennenmast ist vorbereitet für die Verspannung:


    Anhänge:

    Anhänge:

     
  15. #13 BOBO, 01.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2014
    BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    577
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Das Rollout ist fast fertig, es fehlen noch ein zwei Abziehbilder, die von Hasegawa sind ungeiegnet, ich muss mir noch welche von ERROR-Master :FFTeufel: besorgen: Trittbereich und Beschriftung, Spantenzahlen und ein paar "Reifendrücke" etc.

    Habe heute die Antenne verspannt, Rückspiegel angebracht, Kabinenteile mit Panzerung und Zugseil versehen, am Rumpf angebracht ... das war's auch schon! Zu sehen sind die Bilder jetzt im Rollout!
     
Moderatoren: AE
Thema:

Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

Die Seite wird geladen...

Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich - Ähnliche Themen

  1. Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

    Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich: Rechtzeitig zur Ausstellung in Telford 2014 habe ich es noch geschafft, die Bf 109E-7 als bunter Vogel ist fertig, auch wenn da noch zwei-drei...
  2. Spitfire Mk.24 Airfix, 1:48 - leider kein bunter Vogel

    Spitfire Mk.24 Airfix, 1:48 - leider kein bunter Vogel: Dieser Bausatz von 1996 liegt schon seit dem auch bei mir rum. Ein toller Bausatz, deren Passgenauigkeit nicht für Airfix typisch ist, aber eine...
  3. Ki-43-I Oscar - ein bunter Vogel

    Ki-43-I Oscar - ein bunter Vogel: im Mai 2008 habe ich diesen Vogel angefangen und dann silber-metall gespritz. Danach verschwand dier Bausatz in den Karton und wurde abgestellt....
  4. Fw 190F8 als bunter Vogel ...

    Fw 190F8 als bunter Vogel ...: Auch wenn man mich vielleicht den Stuhl vor die Tür stellen wird - meine He 219 ist noch gar nicht fertig :eek: - da habe ich im Schnellgang...
  5. Fw 190A3 als "bunter Vogel"

    Fw 190A3 als "bunter Vogel": Der Bausatz lag schon eine lange Zeit bei mir und beim Durchblättern von "Camouflage and Markings of ANR 1943 - 1945" (Schifferverlag :HOT :HOT )...