C-130 Hercules bei der Bundeswehr ???

Diskutiere C-130 Hercules bei der Bundeswehr ??? im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; In dem nachfolgenden Bericht wird gesagt, dass es eine C-130 Hercules der deutschen Luftwaffe sei, die wegen Technik in Perm festsitzt. Mir wäre...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 figo711, 18.07.2011
    figo711

    figo711 Berufspilot

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    69
    Beruf:
    MA Verkehrsleitung Flughafen Hamburg
    Ort:
    Nahe
    In dem nachfolgenden Bericht wird gesagt, dass es eine C-130 Hercules der deutschen Luftwaffe sei, die wegen Technik in Perm festsitzt.
    Mir wäre es neu, dass die Luftwaffe eine C-130 besitzt. Kann also meiner Meinung nach nicht stimmen.
    Natürlich kann es sein, dass die C-130 der USAF in deutschem Auftrag oder der NATO fliegt und Transporte durchfährt - aber es bleibt eine C-130 der USAF.
    Oder verstehe ich da was falsch? Da sitzen doch auch keine Piloten der GAF drauf.
    Oder doch ???

    Weiß zufällig jemand etwas darüber???

    hier der Bericht...
    ""MOSKAU, 14. Juli (RIA Novosti).

    Ein Flugzeug der deutschen Luftwaffe, eine C-130 Hercules, die aufgrund einer Fehlfunktion seit Mittwoch in der russischen Ural-Stadt Perm festsitzt, muss nach Angaben des russischen Militärs nun dort repariert werden.

    >> !! Wie der Pressedienst des russischen Militärbezirkes Zentrum mitteilte, hatten die Piloten des Transportflugzeugs den Abflug aufgrund einer Fehlfunktion der Hydraulikaggregate absagen müssen. Die Maschine gehöre der deutschen Luftwaffe an und nicht der U.S. Air Force, wie zuvor von einigen Medien behauptet hatten. !! <<

    (Auf dem beigefügten Bild steht dann aber groß US-Airforce drauf ...tssss)


    Das Flugzeug befindet sich auf dem zivilen Teil des Flughafens Bolschoje Sawino und wartet darauf, dass das defekte Gerät ausgetauscht wird. An Bord befinden sich derzeit 21 militärische Beobachter der Nato.

    „Es handelte sich hier um einen Routineflug im Rahmen der Operation „Open Skies“, die Nato-Flugzeuge zu einer Landung am Flughafen Bolschoje Sawino auf vierteljähriger Basis verpflichtet“, hieß es weiter.

    Der Open-Skies-Vertrag wurde am 25. März 1992 in Helsinki durch die 27 Staaten der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) unterzeichnet. Russland ratifizierte das Abkommen im Mai 2001. Bis zum heutigen Tag schlossen sich 34 Staaten dem Vertrag an.

    Das Abkommen soll das Vertrauen zwischen den Staaten fördern und zusätzliche Mechanismen zur gegenseitigen Überwachung der militärischen Aktivitäten schaffen. Somit soll die vollständige Umsetzung der bestehenden Verträge auf dem Gebiet der Rüstungskontrolle erreicht werden.""
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fighter117, 18.07.2011
    Fighter117

    Fighter117 Alien

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.117
    Zustimmungen:
    3.061
    Beruf:
    Kirchenangestellter
    Ort:
    Zepernick (nordöstliche Einflugschneise von TXL)
    Die Bw hat definitiv keine Herkules. Entweder ist es eine Herk der USAF, oder es ist eine C-160 Transall der Bw bzw. der Lw. Du kannst aber auch nicht erwarten das irgendein Reporter den Unterschied zwischen eine Transall und eine Herkules kennt. Sie sollten zumindest die Nationalität lesen können, und das schreiben was drauf steht. :rolleyes:
     
  4. #3 figo711, 18.07.2011
    figo711

    figo711 Berufspilot

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    69
    Beruf:
    MA Verkehrsleitung Flughafen Hamburg
    Ort:
    Nahe
    C-130 bei der Bundeswehr ???

    Eben - ich habe auch noch gute Drähte zur LW und wüßte das, würde es eine C-130--auch nur leihweise-- geben.

    Was Reporter und Flugzeuge angeht ... hmm - zwei Welten treffen aufeinander.
    Und die eine Welt davon hat meist ganz wenig fundiertes Wissen über die andere ... und sucht auch nicht ordentlich danach.
    Selbst schon oft genug erlebt.

    Danke und best regards:TOP:
     
  5. #4 Bitter Man, 18.07.2011
    Bitter Man

    Bitter Man Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nah am Himmel
    Hi,
    vielleicht ist es die kanadische Open Skies Herc, denn daran haben wir doch Anteile.

    Gruß BM
     
  6. stevoe

    stevoe Astronaut

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    270
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aachen
    Da würden sich die Kanadier aber bedanken!
    Wenn Anteile, dann leider nur an dem Samson-Pod unter der Tragfläche... :(
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 TF-104G, 18.07.2011
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.116
    Zustimmungen:
    19.260
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    Es kann natürlich ein angechartertes Flugzeug, in dem Fall eine C-130 der US Air Force handeln die für die Luftwaffe Open Skies Flüge über Russland durchführt.
    Nach dem Absturz unserer eigenen Open Skies Tu-154 flogen zuerst C-160 der Luftwaffe, danach Atlantics der Marine für diese Missionen herum. Seit einiger Zeit wird die Saab 340 der schwedischen Luftwaffe dafür angemietet. Nun kann es ja sein das für die Russlandtour eine US Air Force C-130 angemietet wurde :?!
    Steht zwar US Air Force drauf, ist aber Luftwaffe drinnen (ausser Cockpitbesatzung).
     
  9. #7 figo711, 20.07.2011
    figo711

    figo711 Berufspilot

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    69
    Beruf:
    MA Verkehrsleitung Flughafen Hamburg
    Ort:
    Nahe
    C-130 Hercules bei der Luftwaffe?

    Moin, zusammen

    ich habe bereits bilateral Info erhalten, dass die USAF C-130 im Rahmen des Open Skies von der Bundeswehr eingesetzt wird.

    Danke nochmals.:)

    Regards
     
Moderatoren: TF-104G
Thema: C-130 Hercules bei der Bundeswehr ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c 130 bundeswehr

    ,
  2. hercules c 130 Bundeswehr

    ,
  3. c 130 hercules bundeswehr

    ,
  4. herkules bundeswehr Luftwaffe,
  5. unterschied transall hercules,
  6. bundeswehr kauft c 130,
  7. Bundeswehr kauft Herkules,
  8. c-130 luftwaffe,
  9. hercules,
  10. c130j bundeswehr,
  11. c 130 luftwaffe,
  12. hercules transportflugzeug,
  13. luftwaffe .hercules c130J,
  14. luftwaffe hercules,
  15. c 130 BU,
  16. hercules flugzeug bundeswehr,
  17. bundeswehr kauft hercules,
  18. c 130 hercules in deutschland,
  19. lockheed hercules luftwaffe,
  20. bundeswehr kauft c130,
  21. bundeswehr hercules flugzeug,
  22. hercules luftwaf,
  23. hercules transportflugzeug deutschland,
  24. hercules c130 bundeswehr,
  25. hercules luftwaffe
Die Seite wird geladen...

C-130 Hercules bei der Bundeswehr ??? - Ähnliche Themen

  1. Soldaten sterben bei Absturz einer indischen Lockheed C-130 J Hercules

    Soldaten sterben bei Absturz einer indischen Lockheed C-130 J Hercules: Fünf Armeeangehörige kamen am Freigtag bei einem Absturz einer Lockheed C-130 J Hercules in Indien ums Leben. Wie Medien mitteilten befand sich...
  2. Lockheed AC-130H Hercules Gunship Hasegawa 1/200

    Lockheed AC-130H Hercules Gunship Hasegawa 1/200: Für die Freunde der kleinen Vögel stelle ich hier mein neuestes Werk vor. Der Maßstab 1/200 wird nur von wenigen Herstellern versorgt. Hasegawa...
  3. 1/144 C-130A & JC-130A Hercules – Amodel

    1/144 C-130A & JC-130A Hercules – Amodel: Neu von Amodel sind diese beiden Hercules-Bausätze, die sich im Wesentlichen nur durch die Decals und einen Radarbuckel auf dem Rumpf...
  4. Lockheed C-130K Hercules W2 von Welsh Models in 1/144

    Lockheed C-130K Hercules W2 von Welsh Models in 1/144: Hier kommt meine Lockheed C-130K <Hercules> W 2 im Maßstab 1/144, welche aus einem Multimedia-Kit gebaut wurde. Die Originalmaschine ist ein Umbau...
  5. Lockheed C-130K Hercules W2 von Welsh Models in 1/144

    Lockheed C-130K Hercules W2 von Welsh Models in 1/144: Der Bau eines sogenannten <Multi-Media-Kits> wie im Fall der Lockheed C-130K Hercules W 2 bietet im Gegensatz zu einem reinen Plastikmodell...