C-130 mal anders

Diskutiere C-130 mal anders im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Nicht mehr für alle neu, aber immer wieder erstaunlich: http://www.airspacemag.com/ASM/web/site/QT/hercon.html es klappt auch umgekehrt:...

Moderatoren: Skysurfer
  1. beat

    beat Space Cadet

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Schweiz
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alpha-One, 18.09.2003
    Alpha-One

    Alpha-One Guest

    Das ist aber ein schöner Fake
     
  4. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    ja - nur dass es keiner ist! ;)
     
  5. #4 Erdferkel, 18.09.2003
    Erdferkel

    Erdferkel Space Cadet

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Marl/NRW
    Vorallem das das Teil nach knapp 80m stand, und nach 200m wieder abhob.... und das fast voll beladen :) ohne katapult, ohne ales. Nette Sache.:cool:
     
  6. #5 Kenneth, 18.09.2003
    Kenneth

    Kenneth Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    138
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Maschinenbau)
    Ort:
    Süddeutschland
    Es ist kein Fake, sondern echt. Die Fillmsequenzen sind auch Bestandteil einer Dokumentation auf Discovery vor einigen Jahren gewesen, und Fälschungen waren nicht zu erkennen. Über dem Deck eines Flugzeugträgers kann bestimmt eine Windstärke von mindestens 30 knots erzeugt werden (Eigengeschwindgkeit + vorhandener Wind). Wenn das Flugzeug dann auch leer ist und nicht zu viel Sprit an bord ist müßte es klappen. Vergiß nicht die vollbeladene B-25 Mitchells, die von USS Hornet starteten, um Vergeltung für Pearl Harbor auszuüben. Das waren keine STOL-Flugzeuge und die ersten hatten eine sehr viel kürzere Startstrecke.
     
  7. stevoe

    stevoe Astronaut

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    269
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aachen
    Irgendwo habe ich gelesen, das zur Zeit in den USA ähnliche Versuche laufen wie damals. Nur das diesmal kein echter Träger herhalten muß, sondern die Herky (eine C-130J) auf einem simulierten Trägerdeck landet. Verdammt, wo stand das denn...
     
  8. Shadow

    Shadow Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik (TU)
    Ort:
    Sickte
    Hier gibt es noch weitere Infos: globalsecurity

    Irgendwo gibt es doch noch so ein schönes Bild, da ist die Herci direkt vor der Insel zum Stehen gekommen und trägt den Schriftzug: Look mum, without a hook :D
     
  9. #8 Alpha-One, 07.10.2003
    Alpha-One

    Alpha-One Guest

    Oh, äh, ja dann Entschuldigung. Das hat nur so unwirklich auf mich geewirkt, da das Flugzeug so groß ist, und der Träger verhältnismäßig zu dem Flugzeug ja eher klein ist
     
  10. #9 LFeldTom, 07.10.2003
    LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    446
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Aber wirklich chic wird's dann, wenn die C-130 auch (mit mehreren) unter Deck geparkt werden :D
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Mystic

    Mystic Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2002
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Student/Gebirgsaufklärer
    Ort:
    Bamberg
    Das wird nicht möglich sein, da die Aufzüge AFAIK schon leichte Probleme mit der Superbug haben, und die Tragflöchen von ner Herky lassen sich nicht so einfach klappen ;)
     
  13. Shadow

    Shadow Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik (TU)
    Ort:
    Sickte
    Eigentlich ist klar erkennbar, dass LFeldTom das nicht ernst gemeint hat.

    Die Aufzüge werden wohl mit Sicherheit keine Probleme mit der kleinen F/A-18E/F haben, denn die sind schon mit ganz anderen Flugzeugen klar gekommen, denke mal an die Skywarrior oder Vigilante.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

C-130 mal anders

Die Seite wird geladen...

C-130 mal anders - Ähnliche Themen

  1. 10.07.2017, Absturz KC-130 USMC in Mississippi

    10.07.2017, Absturz KC-130 USMC in Mississippi: Hallo! Eine KC-130 des USMC ist gestern in Mississippi verunfallt. Ein Video dazu: [MEDIA] Es grüßt der durstige Mann
  2. 18.12.2016, C-130 in Indonesien abgestürzt

    18.12.2016, C-130 in Indonesien abgestürzt: Laut orf.at ist in Indonesien eine C-130 der indonesischen Luftwaffe beim Landeanflug auf den Flughafen Wamena (Provinz Papua) abgestürzt. Von den...
  3. 11.07.2016: Feuer an Bord einer C-130 in Montijo (P) - 3 Personen tot

    11.07.2016: Feuer an Bord einer C-130 in Montijo (P) - 3 Personen tot: Die Hercules der Portugiesischen LW war auf dem Weg zur Piste als Feuer ausbrach. Ziel des Fluges wäre die Base Beja gewesen. Vier weitere der...
  4. C-130J für die Luftwaffe

    C-130J für die Luftwaffe: Heute ist in der lokalen Presse von einer Initiative für Hohn als Standort über 2021 hinaus mit 10 Hercules C130 zu lesen. Wunschdenken eines...
  5. Die franz. Streitkräfte auf Einkaufstour - C-130J und Hellfire

    Die franz. Streitkräfte auf Einkaufstour - C-130J und Hellfire: Da es zur Zeit wohl u.a. gröbere Probleme gibt, Hubschrauber in der Luft aus der A400M zu betanken und die Transall nun wirklich am Ende ihrer...