C-130 mal anders

Diskutiere C-130 mal anders im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Nicht mehr für alle neu, aber immer wieder erstaunlich: http://www.airspacemag.com/ASM/web/site/QT/hercon.html es klappt auch umgekehrt...
#
Schau mal hier: C-130 mal anders. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Alpha-One

Guest
Das ist aber ein schöner Fake
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
Vorallem das das Teil nach knapp 80m stand, und nach 200m wieder abhob.... und das fast voll beladen :) ohne katapult, ohne ales. Nette Sache.:cool:
 
Kenneth

Kenneth

Space Cadet
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
1.998
Zustimmungen
602
Ort
Süddeutschland
Es ist kein Fake, sondern echt. Die Fillmsequenzen sind auch Bestandteil einer Dokumentation auf Discovery vor einigen Jahren gewesen, und Fälschungen waren nicht zu erkennen. Über dem Deck eines Flugzeugträgers kann bestimmt eine Windstärke von mindestens 30 knots erzeugt werden (Eigengeschwindgkeit + vorhandener Wind). Wenn das Flugzeug dann auch leer ist und nicht zu viel Sprit an bord ist müßte es klappen. Vergiß nicht die vollbeladene B-25 Mitchells, die von USS Hornet starteten, um Vergeltung für Pearl Harbor auszuüben. Das waren keine STOL-Flugzeuge und die ersten hatten eine sehr viel kürzere Startstrecke.
 
stevoe

stevoe

Astronaut
Dabei seit
03.07.2001
Beiträge
2.576
Zustimmungen
418
Ort
Aachen
Irgendwo habe ich gelesen, das zur Zeit in den USA ähnliche Versuche laufen wie damals. Nur das diesmal kein echter Träger herhalten muß, sondern die Herky (eine C-130J) auf einem simulierten Trägerdeck landet. Verdammt, wo stand das denn...
 
Shadow

Shadow

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.730
Zustimmungen
7
Ort
Sickte
Hier gibt es noch weitere Infos: globalsecurity

Irgendwo gibt es doch noch so ein schönes Bild, da ist die Herci direkt vor der Insel zum Stehen gekommen und trägt den Schriftzug: Look mum, without a hook :D
 

Alpha-One

Guest
Oh, äh, ja dann Entschuldigung. Das hat nur so unwirklich auf mich geewirkt, da das Flugzeug so groß ist, und der Träger verhältnismäßig zu dem Flugzeug ja eher klein ist
 

LFeldTom

Space Cadet
Dabei seit
01.08.2002
Beiträge
2.314
Zustimmungen
948
Ort
Niederrhein
Aber wirklich chic wird's dann, wenn die C-130 auch (mit mehreren) unter Deck geparkt werden :D
 
Mystic

Mystic

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2002
Beiträge
1.130
Zustimmungen
14
Ort
Bamberg
Das wird nicht möglich sein, da die Aufzüge AFAIK schon leichte Probleme mit der Superbug haben, und die Tragflöchen von ner Herky lassen sich nicht so einfach klappen ;)
 
Shadow

Shadow

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.730
Zustimmungen
7
Ort
Sickte
Original geschrieben von Mystic
Das wird nicht möglich sein, da die Aufzüge AFAIK schon leichte Probleme mit der Superbug haben, und die Tragflöchen von ner Herky lassen sich nicht so einfach klappen ;)
Eigentlich ist klar erkennbar, dass LFeldTom das nicht ernst gemeint hat.

Die Aufzüge werden wohl mit Sicherheit keine Probleme mit der kleinen F/A-18E/F haben, denn die sind schon mit ganz anderen Flugzeugen klar gekommen, denke mal an die Skywarrior oder Vigilante.
 
Thema:

C-130 mal anders

C-130 mal anders - Ähnliche Themen

  • 22.01.2020 - C-130 der Coulson Group in New South Wales abgestürzt

    22.01.2020 - C-130 der Coulson Group in New South Wales abgestürzt: Am gestrigen Mittwoch ist eine C-130 Hercules der amerikanischen Coulson Group in Australien verunglückt. Bei dem Absturz kamen 3 Crewmitglieder...
  • 09.01.2020 - C-130 der South African Air Force in Goma von Piste abgekommen.

    09.01.2020 - C-130 der South African Air Force in Goma von Piste abgekommen.: EIne C-130BZ - Reg. "403" der South African Air Force ist heute nach der Landung in Goma, in der Demokratischen Republik Kongo von der Lanebahn...
  • Chilenische C-130 Hercules in der Antarktis vermisst

    Chilenische C-130 Hercules in der Antarktis vermisst: Eine von Punta Arenas gestartete C-130 Hercules, die den Stützpunkt Presidente Frei in der Antarktis anfliegen sollte, ist seit heute Nacht...
  • C 130 Ramstein

    C 130 Ramstein: Weiß jemand was die weißen Markierungen am Rumpf bedeuten .? Striche an der sprungtür und W7 hinter dem Cockpit.
  • Noch mal C-130 Hercules

    Noch mal C-130 Hercules: Das Thema "Hercules in der Armée de l'Air" scheint ja hier im Forum Hochkonjuktur zu haben... Ich bin bei einer Recherche zur C-130 Hercules...
  • Ähnliche Themen

    Oben