C-130J für die Luftwaffe

Diskutiere C-130J für die Luftwaffe im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Über die Herc kann man sicher so einiges sagen, aber dass sie geil ausschaut...? :S_gruebel:
Wolfsmond

Wolfsmond

Space Cadet
Dabei seit
26.03.2010
Beiträge
1.326
Zustimmungen
2.330
Ort
Freistaat Bayern
Über die Herc kann man sicher so einiges sagen, aber dass sie geil ausschaut...? :S_gruebel:
 

TP68

Kunstflieger
Dabei seit
16.06.2008
Beiträge
28
Zustimmungen
6
Ort
Hagen
 
ramier

ramier

Astronaut
Dabei seit
29.08.2002
Beiträge
3.402
Zustimmungen
722
Ort
Berlin
Auf Twitter sagt die Luftwaffe, dass die erste Maschine im Februar 2022 nach Evreux (also nicht Manching WTD 61?) ausgeliefert wird.
Wahrscheinlich weil in Frankreich das Muster schon im Einsatz und Personal bereits vor Ort ist.
 
AT-6

AT-6

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.473
Zustimmungen
417
Ort
Aßlar

"...Die „Trall“ war seine erste fliegerische Liebe, seine zweite wurde jetzt in den USA die C-130J. Seine ersten Flugerfahrungen hat Major Thomas Limmer im Lufttransportgeschwader 62 in Wunstorf gemacht, auf der Transall ist er „groß geworden“, wie er sagt, und er war lange beim Lufttransportgeschwader 63 in Hohn. Nun hat er bei der U.S. Air Force in Little Rock und beim Hersteller Lockheed Martin in Marietta die C-130J fliegen und lieben gelernt. Ende Juli ist er nach Évreux gezogen, um dort Teil der deutsch-französischen Lufttransportstaffel zu werden..."
 
AT-6

AT-6

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.473
Zustimmungen
417
Ort
Aßlar

(übersetzt)
"...Deutsche Herkules absolviert Jungfernflug
von Gareth Jennings

Das erste Lockheed Martin C-130J Hercules-Flugzeug für Deutschland absolvierte am 8. November seinen Jungfernflug, teilte die Bundeswehr mit.

Das Flugzeug 55 + 01 (Hecknummer 5930) verließ die Produktionsstätte des Unternehmens in Marietta im US-Bundesstaat Georgia zu seinem ersten Testflug, bevor es Anfang 2022 an das neu gegründete deutsch-französische Transportgeschwader ausgeliefert werden soll.

Die Luftwaffe steuert drei "gestreckte" C-130J-30 und zwei "kurze" KC-130J-Tankflugzeuge zu der gemeinsamen Einheit bei, die sie mit den französischen Luft- und Raumfahrtkräften auf dem Luftwaffenstützpunkt 123 in Orléans-Bricy eingerichtet hat, bis diese nach Évreux umziehen. Da Frankreich zwei C-130J-30 und zwei KC-130J beisteuert, wird dieses C-130-Lufttransportgeschwader einen uneingeschränkten Austausch von Flugzeugen, Flugbesatzungen und Wartungspersonal sowie technische und logistische Unterstützung auf der Grundlage eines gemeinsamen Ersatzteilpools und eines gemeinsamen Wartungsvertrags erhalten..."
 
Captain Murdock

Captain Murdock

Testpilot
Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
615
Zustimmungen
239
Ort
Deutschland
Gibt es irgendwo eine Zusammenfassung in der die Fähigkeiten der C-130 und der A-400M verglichen werden um die Anschaffung der C-130 zu begründen? Verstehe nicht warum man sich die C-130 angeschafft hat, häufig war damals die Rede davon dass der A400M (noch) keine Hubschrauber betanken kann. Das hat sich ja schon längst geändert. Was kann also die C-130 was der A400M nicht kann und ggf. warum kann der A400M es nicht?
 
ramier

ramier

Astronaut
Dabei seit
29.08.2002
Beiträge
3.402
Zustimmungen
722
Ort
Berlin
Gibt es irgendwo eine Zusammenfassung in der die Fähigkeiten der C-130 und der A-400M verglichen werden um die Anschaffung der C-130 zu begründen? Verstehe nicht warum man sich die C-130 angeschafft hat, häufig war damals die Rede davon dass der A400M (noch) keine Hubschrauber betanken kann. Das hat sich ja schon längst geändert. Was kann also die C-130 was der A400M nicht kann und ggf. warum kann der A400M es nicht?
Auf kleineren, unbefestigten Pisten landen....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ASA
Pak

Pak

Fluglehrer
Dabei seit
09.03.2020
Beiträge
224
Zustimmungen
147
Ort
Frankreich
Auf unbefestigten Pisten kann der A400M ebenfalls landen, und zwar wahrscheinlich besser als die C130J. Das Absetzen von hundert Fallschirmjägern war eine weitere problematische Fähigkeit. Dies hat sich gerade geändert

 

Wischmop

Fluglehrer
Dabei seit
19.08.2006
Beiträge
109
Zustimmungen
66
Ort
Freiburg im Breisgau
Auf kleineren, unbefestigten Pisten landen....
Das hat noch nie gestimmt. Die Spannweite ist nahezu identisch, der Bodendruck des A400M ist dank des besseren Fahrwerks niedriger und mit der Nutzlast der Hercules dürfte die Start- und Landestrecke des A400m kleiner sein als die der Hercules. Ich vermute als Grund der Beschaffung ein politisches Prestigeprojekt. Man wollte unbedingt einen neuen binationalen Verband mit den Franzosen. Fähigkeiten waren in den letzten Jahren bei Beschaffungen ja nicht so der Fokus.
Übrigens mustern die Briten 2023 ihre C-130J aus, weil sie der Meinung sind, dass sie gegenüber dem A400M keinen Mehrwert bringen. (siehe RAF-Thread)
 
sixmilesout

sixmilesout

Astronaut
Dabei seit
13.09.2009
Beiträge
2.627
Zustimmungen
5.164
Ort
ETSF / Spottingbase: EDMO
Übrigens mustern die Briten 2023 ihre C-130J aus, weil sie der Meinung sind, dass sie gegenüber dem A400M keinen Mehrwert bringen. (siehe RAF-Thread)

Der radikale Sparkurs der Briten ist der einzige Grund dafür. Man will nicht mehr für zwei Transporter zahlen.
 
B727

B727

Testpilot
Dabei seit
13.10.2006
Beiträge
848
Zustimmungen
10.859
Ort
EDDS & EDDF
Gibt es irgendwo eine Zusammenfassung in der die Fähigkeiten der C-130 und der A-400M verglichen werden um die Anschaffung der C-130 zu begründen? Verstehe nicht warum man sich die C-130 angeschafft hat, häufig war damals die Rede davon dass der A400M (noch) keine Hubschrauber betanken kann. Das hat sich ja schon längst geändert. Was kann also die C-130 was der A400M nicht kann und ggf. warum kann der A400M es nicht?
Lass mich kurz überlegen, wie oft war der A400M dieses Jahr in Saarlouis, Calw, Altenstadt, Altshausen, Adelsberg, ... zum Sprungdienst mit Automatikschirmen? Genau, kein einziges mal!
 
Thema:

C-130J für die Luftwaffe

C-130J für die Luftwaffe - Ähnliche Themen

  • C-130J als Amphibienflugzeug

    C-130J als Amphibienflugzeug: Ich weiß nicht, ob das hier schon im Forum war, aber USAF plant offenbar eine Amphibienversion der C-130 J...
  • 05.12.2018 USMC F/A-18D und KC-130J vor Japan Kollidiert

    05.12.2018 USMC F/A-18D und KC-130J vor Japan Kollidiert: Vor der Küste von Japan sind eine F/A-18D und eine KC-130J kollidiert. UPDATED: 1 Rescued Alive After Marine Corps F-18, KC-130J Crash Off the...
  • Die franz. Streitkräfte auf Einkaufstour - C-130J und Hellfire

    Die franz. Streitkräfte auf Einkaufstour - C-130J und Hellfire: Da es zur Zeit wohl u.a. gröbere Probleme gibt, Hubschrauber in der Luft aus der A400M zu betanken und die Transall nun wirklich am Ende ihrer...
  • Absturz US Air Force C-130J in Afghanistan

    Absturz US Air Force C-130J in Afghanistan: Im Osten Afghanistans am Flughafen Dschalalabad ist eine C-130J der US Air Force abgestürzt. Alle Insassen kamen ums Leben, die Zahlen schwanken...
  • AC-130J Ghostrider Gunship für AFSOC

    AC-130J Ghostrider Gunship für AFSOC: Erste AC-130J Ghostrider gunship von 37 Stück wurde am 29.07.15 dem Air Force Special Operations Command übergeben. Bild: (NC) AFSOF
  • Ähnliche Themen

    • C-130J als Amphibienflugzeug

      C-130J als Amphibienflugzeug: Ich weiß nicht, ob das hier schon im Forum war, aber USAF plant offenbar eine Amphibienversion der C-130 J...
    • 05.12.2018 USMC F/A-18D und KC-130J vor Japan Kollidiert

      05.12.2018 USMC F/A-18D und KC-130J vor Japan Kollidiert: Vor der Küste von Japan sind eine F/A-18D und eine KC-130J kollidiert. UPDATED: 1 Rescued Alive After Marine Corps F-18, KC-130J Crash Off the...
    • Die franz. Streitkräfte auf Einkaufstour - C-130J und Hellfire

      Die franz. Streitkräfte auf Einkaufstour - C-130J und Hellfire: Da es zur Zeit wohl u.a. gröbere Probleme gibt, Hubschrauber in der Luft aus der A400M zu betanken und die Transall nun wirklich am Ende ihrer...
    • Absturz US Air Force C-130J in Afghanistan

      Absturz US Air Force C-130J in Afghanistan: Im Osten Afghanistans am Flughafen Dschalalabad ist eine C-130J der US Air Force abgestürzt. Alle Insassen kamen ums Leben, die Zahlen schwanken...
    • AC-130J Ghostrider Gunship für AFSOC

      AC-130J Ghostrider Gunship für AFSOC: Erste AC-130J Ghostrider gunship von 37 Stück wurde am 29.07.15 dem Air Force Special Operations Command übergeben. Bild: (NC) AFSOF

    Sucheingaben

    c-130 laderaum

    ,

    c130j bundeswehr

    ,

    c-130 hohn Luftwaffe

    ,
    c130j luftwaffe
    , C-130J Luftwaffe, hercules, c 130 hercules bundeswehr, c-130 für die Juftwaffe, c 130j bundeswehr, c130 luftwaffe, C130 Deu-Fra, vergleich hercules zu a400m, c 130 fuer bw luftwaffe, luftwaffe c130, super herkules luftwaffe, c130 bundeswehr, hercules fuer die Luftwaffe, a400 debakel, c130j super hercules bundeswehr, pro lechfeld, spottertag hohn, hercules c130 lechfeld, gerüchte c130 bundeswehr, pro-lechfeld hercules, bundeswehr hercules c-130
    Oben