Canadair Sabre MK 6 der BLW mit Martin Baker Sitz

Diskutiere Canadair Sabre MK 6 der BLW mit Martin Baker Sitz im Jets ab 1/32 Forum im Bereich Bauberichte online; Hallo zusammen, nach dem Ausflug in Kurt Tanks Prototypenwelt wird es Zeit wieder mal Kerosin zu schnuppern. Ich hab zuhause drei 32-er Sabres in...

Moderatoren: AE
  1. #1 fam43, 19.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2012
    fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Hallo zusammen,
    nach dem Ausflug in Kurt Tanks Prototypenwelt wird es Zeit wieder mal Kerosin zu schnuppern. Ich hab zuhause drei 32-er
    Sabres in Koreabemalung und wollte schon lange mal eine CL-13B bauen. Was hab ich mich auf das Modell von Kinetic/Faller gefreut!
    Auf den ersten Blick war alles OK. "Eine verbesserte Hasegawa mit versenkten Gravuren" dachte ich. Die Entäuschung folgte auf dem Fuß. Von einer Canadair Sabre keine Spur. Wieder dreht uns da ein Hersteller eine F-86 F-30??? als CL-13B an. Und dann diese unsäglichen Nieten, die man am Original selbst aus 3 Metern Entfernung nicht erkennen kann. Wer sich trotzdem traut, dem steht Spachteln, Schleifen und Neugravieren bevor. Packen wir es an!
    (Alle Original Fotos, wenn nicht anders vermerkt, stammen von mir selbst. Aufgenommen in Gatow, Oberschleißheim und Speyer.)

    Das vollmundige Kartonbild.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fam43, 19.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2012
    fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Zur Verdeutlichung. Kaum Nieten erkennbar! Und das bei dieser Vergrößerung!
     

    Anhänge:

  4. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Das Heulen und Zähneknirschen geht weiter. Kinetic liefert nur sechs "Slatstreben" statt acht.
     

    Anhänge:

  5. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Fortsetzung folgt. Die Vorderkante der Höhenflosse ist viel zu dick! Hasegawa hat es bei seinem Methusalem richtig gemacht.
     

    Anhänge:

  6. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Öffnungen, die zu verschließen sind:
     

    Anhänge:

  7. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    andere Seite:
     

    Anhänge:

  8. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Auch hier heßt es Neugravieren und eine rechteckige Öffnung uf jeder Seite anbringen.
     

    Anhänge:

  9. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Die linke Seite am Original.
     

    Anhänge:

  10. #9 Traum_Tahiti, 19.06.2012
    Traum_Tahiti

    Traum_Tahiti Guest

    Hallo fam43,

    Das freut mich, dass mal jemand ein "richtiges" Flugzeug hier baut. Ich ging zur Luftwaffe, als die letzten Maschinen dieses Typs gerade ausgemustert wurden. Deshalb habe ich ein besonderes Interesse an diesem Modell. Ich bin auf jeden Fall hinter Dir und schaue Dir über die Schultern.
     
  11. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    rechte Seite am Original.
     

    Anhänge:

  12. #11 fam43, 19.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2012
    fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Die Orenda 14 Triebwerke der CL-13B benötigten diese Hutzen rechts und links, die natürlich auch im Bausatz fehlen!
    Nach all dem Geschimpfe "Durchatmen und Losbasteln!"
     

    Anhänge:

  13. steff1

    steff1 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Kaltenleutgeben
    Ironisch ausgedrückt...

    ...bin ich froh, dass nicht nur ich das Gefühl habe, ständig etwas umbauen zu müssen...
     
  14. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Dafür kann Kinetic diesmal nichts. Diese Änderung geht auf meine Kappe, weil ich unnbedingt den Martin Baker Schleudersitz einbauen will.
     

    Anhänge:

  15. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Hier mit Sitz: (Foto aus "Flugzeug Bewaffnung" Motor Buch Verlag ISBN 3-87943-486-7)
     

    Anhänge:

  16. #15 jabog38, 19.06.2012
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Moin, fam43!

    Den "Deckel" vor dem Leitwerk musstest Du auch runterschleifen?
    Kommt mir alles ziemlich bekannt aus dem Revellbausatz vor.

    Wünsche Dir gutes Gelingen, das Ding wird ein Hingucker.
     
  17. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Wer hat den das Ding gebaut:headscratch: Eine Sabre CL-13 mit Sidewinder UND Bomben:nightmare::ambivalence: Wo soll denn da der Pylon angeschraubt sein.
     
  18. #17 fam43, 19.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2012
    fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Hi 104FAN,
    Im F40 Heft von Siegfried Wache über die Sabre 6 kannst Du Bilder finden, die zeigen, was der Vogel alles an Pylonen mitnehmen konnte.

    Hi Albrecht,
    da hast du mir was vorweg genommen. Hier ein Bild der Öffnung an der CL-13B. Tatsächlich ist diese Stelle bei der Kinetic nicht so hervorstechend wie bei Hasegawa zund drum auch leichter korrigiert.
     

    Anhänge:

  19. #18 Intruder, 19.06.2012
    Intruder

    Intruder Astronaut

    Dabei seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    931
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Bernkastel-Kues
    Hi Michael, eine elegante Maschine, wie ich finde. Ich freue mich, Dir über die Schulter schauen zu dürfen.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Auf der Seite von "Martin Baker" hab ich diese Abbildung eines MK-5 ??? Sitzes gefunden. Ich denke, dass man sich daran orientieren kann.
    Wer weiß, ob das Innere der Fahrerkschächte, Bremsklappen und die Munitionstrommeln in "Interior Green" oder in Grau gestrichen waren? Bis jetzt konnte ich das an Hand meiner Unterlagen nicht endgültig klären.

    Anhänge:

     
  22. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Bei deutsche Maschinen sie in Interior Grün.:!:
    Die Klappen selbst waren aber in Alu.
     
Moderatoren: AE
Thema: Canadair Sabre MK 6 der BLW mit Martin Baker Sitz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. F-86F40 Nato Sabre

Die Seite wird geladen...

Canadair Sabre MK 6 der BLW mit Martin Baker Sitz - Ähnliche Themen

  1. F86 Canadair Sabre MK6

    F86 Canadair Sabre MK6: Canadair Sabre MK6 Hallo an´s Forum. Anfang Februar fand ich bei meinem Händler im benachbarten Winterswijk die Revell- Sabre in 1/48 zum...
  2. RCAF Skylancers Canadair F-86 Sabre Mk.5

    RCAF Skylancers Canadair F-86 Sabre Mk.5: Hallo, hier stelle ich Euch eine Canadair F-86 F Sabre Mk.5 des Skylancers Aerobatic-Team der RCAF vor. Sie wurden 1955 ins Leben gerufen und...
  3. Canadair Sabre CL-13A Mk.5 von Hasegawa

    Canadair Sabre CL-13A Mk.5 von Hasegawa: [ATTACH] Canadair Sabre Mk.5 von Hasegawa in 1/48 mit Cockpit Set von AIRES(4022) und Decals von Eagle Strike (48186). Lackiert wurde die...
  4. Canadair Cl.13 Mk.6 Sabre JG 71 "Richthofen" Revell

    Canadair Cl.13 Mk.6 Sabre JG 71 "Richthofen" Revell: Ich möchte euch hier mein Modell der Mk.6 Sabre vorstellen. Das Modell ist von Revell. Es ist aber eine Hase-Form mit fein versenkten Gravuren....
  5. Canadair CL-13B Sabre, JA-344 JG71

    Canadair CL-13B Sabre, JA-344 JG71: Hab wieder was fertig. Ging mir diesmal nicht so von der Hand. Decals sind von HAHen.