"Catshot" - ein Diorama in 1:72

Diskutiere "Catshot" - ein Diorama in 1:72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; soo, anbei ein paar bilder meines letzten modells, nämlich meines katapult-dioramas. die bilder sind leider teilweise etwas dunkel, das liegt wohl...
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.355
Zustimmungen
648
Ort
Raeren / Belgien
ein teil der figuren, die ich auf basis von fujimi-figuren umgebaut habe. weitere komponenten kommen von esci, airfix und hasegawa. ich habe so ziemlich alles verbaut was ich hatte, um an figuren in realistischen posen zu kommen. der traktor stammt von verlinden.
 
Anhang anzeigen
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.355
Zustimmungen
648
Ort
Raeren / Belgien
ein wort zum modell: das trägerdeck stammt von verlinden, die tomcat ist ein hasegawa-modell. ich habe ein resin-cockpit von verlinden verwendet, ansonsten kommt das modell straight from the box. die piloten, deren arme verändert wurden, stammen von fujimi - genau so wie die decals, die sich hervorragend verarbeiten liessen. die lackierung erfolgte wie immer mit humbrol-farben. die alterung erfolgte mittels pastellkreiden-washing und airbrush. die letzten touch-ups wurden mit dem pinsel aufgetragen.
mit mehr bildern kann ich vorerst noch nicht dienen - die meisten, die ich geschossen habe, waren noch schlechter als die gezeigten. ich muss auf besseres wetter warten und endlich herausfinden, wie ich die tiefenschärfe unserer kamera regle. kommentare und kritik jeglicher art sind natürlich herzlich willkommen!
 
Vooddoo

Vooddoo

Berufspilot
Dabei seit
04.10.2004
Beiträge
90
Zustimmungen
0
Ort
Zweibrücken
@ Starfighter

Gigantisches Teil!!!!
Ich komm aus dem Staunen fast nicht mehr raus.
Eine Frage hätte ich allerdings:
Und zwar der Schlitten am Bugfahrwerk. War der beim Deck dabei oder ist der MArke Eigenbau?

Gruß

Vooddoo
 
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.120
Zustimmungen
59
Ort
Aachen
Erste Sahne, Ben :HOT

fehlt nur noch Feuer in den "Töpfen"
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.355
Zustimmungen
648
Ort
Raeren / Belgien
danke! :) der katapultschlitten ist eigenbau, die rückhaltestange kommt von fujimi.
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.796
Zustimmungen
3.799
:TOP: :TOP:
Klasse Ben, tolle Arbeit ! Ich bewundere Dich.
- nur eine Frage :
Was ist das für ein Haar auf der Nase, kurz vorm radom ? ;)
 
troschi

troschi

Space Cadet
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
1.852
Zustimmungen
383
Ort
Hannover
goil gemacht , congratulations :TD:
 

Thunderbolt

Space Cadet
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
1.133
Zustimmungen
30
Ort
Stuttgart
Wahnsinn!!! Sieht echt genial aus!!! :FFEEK:
Wenn du es jetzt noch irgendwie schaffst den Nachbrenner darzustellen...:HOT
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.355
Zustimmungen
648
Ort
Raeren / Belgien
kein haar, sondern gezogener giessast! :D im original ist das ein yaw indicator - es dient dem piloten zur überprüfung, ob die maschine "schiebt".
 
kosmodian

kosmodian

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
2.314
Zustimmungen
1.319
Ort
Schleswig-Holstein
Holla die Waldfee! :eek: Geiles Teil :TOP: :TOP: :TOP:

Hoffen wir nun ale auf besseres Wetter! :HOT
 
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.551
Zustimmungen
4.766
Ort
Düren
Hi Ben
Echt eine sehr schöne F-14 Tomcat :TOP: :TOP: :TOP: aber Erkläre mal bitte das "schiebt" was Meinst du damit ??? :?!
MFG Michael ;)
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.355
Zustimmungen
648
Ort
Raeren / Belgien
na ja, ob die maschine seitlich schiebt. der faden hat ein gewicht am ende und zeigt so den airflow, den luftstrom.
 
centuryfan

centuryfan

Testpilot
Dabei seit
04.09.2002
Beiträge
538
Zustimmungen
11
Ort
Bad Oeynhausen
Bin mal wieder schwer beeindruckt. Ich sehe das Werk zwar gerade nicht zum ersten Mal (im Netz), aber jetzt sieht man erst die ganzen Details. Das Fahrwerk macht einen sehr guten Eindruck :TOP: !
Und dieser Nähgarnindikator...auch ein sehr schönes Detail :TD: ...
mfg Bernd
 
Thema:

"Catshot" - ein Diorama in 1:72

"Catshot" - ein Diorama in 1:72 - Ähnliche Themen

  • Amerikanischer KC-135 Stratotanker; 100. Luftbetankungsgeschwader von Mildenhall @Eindhoven

    Amerikanischer KC-135 Stratotanker; 100. Luftbetankungsgeschwader von Mildenhall @Eindhoven: In diesem Video der Abflug eines KC-135 Stratotanker der United States Air Force. Das Flugzeug war einige Tage in Eindhoven. Die KC-135 gehört zum...
  • Reifen eines A300/A310 für Kunstprojekt gesucht.

    Reifen eines A300/A310 für Kunstprojekt gesucht.: Liebes Forum, Mein Name ist Daniel und ich bin ein junger in Berlin lebender Künstler. Für meine Einzelausstellung (Thema GROUNDED) in einer...
  • Mid-air collisione des Rafale-Demo-teams in Cognac, F, keine Verletzten

    Mid-air collisione des Rafale-Demo-teams in Cognac, F, keine Verletzten: Bei der Airshow auf der base aérienne 709 in Cognac gab es wohl eine Kollision 2er Rafale, wie in einem anderen Threat erwähnt. Ich war nicht...
  • 1/72 Revell Heinkel He-177 H-5 "KG1"

    1/72 Revell Heinkel He-177 H-5 "KG1": Guten Tag, liebes Forum, hier ist meine 1/72 Heinkel He-177 H-5 von Revell, in Markierungen des KG 1, im Sommer 1944. Bemalt mit Acrylfarben von...
  • Wurde die Mi-2 beim sowjetischen Afghanistanfeldzug eingesetzt?

    Wurde die Mi-2 beim sowjetischen Afghanistanfeldzug eingesetzt?: In einem anderen Forum wurde ich gefragt, ob die Sowjets die Mi-2 NATO-Code Hoplite während ihres Afghanistanfeldzugs eingesetzt haben. Ich habe...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    f14 faden anströmung

    ,

    catshot 1:72

    Oben