CH-53 in der Bundeswehr

Diskutiere CH-53 in der Bundeswehr im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Es war zu meiner Zeit in Mendig (72 - 77) typisch kurios: Fotografiert werden durfte, wenn eine Genehmigung beantragt wurde, die durchweg erteilt...
Whisky Foxtrott

Whisky Foxtrott

Flieger-Ass
Dabei seit
27.09.2006
Beiträge
464
Zustimmungen
440
Ort
Aachener Land
Es war zu meiner Zeit in Mendig (72 - 77) typisch kurios: Fotografiert werden durfte, wenn eine Genehmigung beantragt wurde, die durchweg erteilt wurde. Der Film mußte vorgelegt werden.
Und beim TdoT durften die Besucher knipsen, soviel und was sie wollten. Wir hingegen auch dann nicht!
Der MAD mußte halt seine Daseinsberechtigung erhalten ...
 
#
Schau mal hier: CH-53 in der Bundeswehr. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

overcast

Flieger-Ass
Dabei seit
21.08.2009
Beiträge
283
Zustimmungen
165
Ort
Mainz
1972....S--58 und H-21. Kolbenmotor getriebene Hubschrauber. Leider lange vor meiner Zeit.

Muss interessant gewesen sein.
 
Whisky Foxtrott

Whisky Foxtrott

Flieger-Ass
Dabei seit
27.09.2006
Beiträge
464
Zustimmungen
440
Ort
Aachener Land
Hallo CH 53 Kenner,

der Tanker auf dem Bild liefert F 34. Damals - Anfang 70-er - wurde F 40 getankt.

Wie das?
 
Whisky Foxtrott

Whisky Foxtrott

Flieger-Ass
Dabei seit
27.09.2006
Beiträge
464
Zustimmungen
440
Ort
Aachener Land
Äh ja, danke, aber das erklärt nicht den Kraftstoff F 40.
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
7.399
Zustimmungen
5.789
Ort
Germany
F40 hat einen niedrigeren Flammpunkt als F34/35 und wurde in den 90ern aus Sicherheitsgründen beim Militär ausgephast

Military Jet Fuel

C80
 
WaS

WaS

Space Cadet
Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
1.393
Zustimmungen
966
Ort
Erlangen
Was ist eigentlich die "Leiter-artige" Strukur oben auf der CH-53? Z.B. im dritten Billd in #2343 gut zu sehen. (Wollte ich schon ewig mal fragen…) Ähnlich auch auch auf anderen Helis zu finden.
 
WaS

WaS

Space Cadet
Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
1.393
Zustimmungen
966
Ort
Erlangen
F40 hat einen niedrigeren Flammpunkt als F34/35 und wurde in den 90ern aus Sicherheitsgründen beim Militär ausgephast.
Die zivile Luftfahrt hatte diesen naheliegenden Schritt doch schon viel früher vollzogen. Oder bin ich da falsch informiert?
 
WaS

WaS

Space Cadet
Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
1.393
Zustimmungen
966
Ort
Erlangen
Ist es noch richtig, dass damit [HF, Kurzwelle] nur die GA ausgerüstet ist?
Weder noch. ;-)
Vor dem Aufkommen von Satellitenfunk war HF alternativlos für alle Situationen, wo VHF/UHF wegen Entfernung oder Abschattung nicht mehr ging. Egal ob zivil oder Militär. (Die GA dürfte das AFAIK aber am wenigsten betroffen haben.) Und heute gibt's immer noch genug Situationen, wo SatCom unpraktisch oder nicht machbar ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Marniko

Marniko

Testpilot
Dabei seit
21.06.2016
Beiträge
746
Zustimmungen
8.474
Ort
bei Koblenz
Weder noch. ;-)
Vor dem Aufkommen von Satellitenfunk war HF alternativlos für alle Situationen, wo VHF/UHF wegen Entfernung oder Abschattung nicht mehr ging. Egal ob zivil oder Militär. (Die GA dürfte das AFAIK aber am wenigsten betroffen haben.) Und heute gibt's immer noch genug Situationen, wo SatCom unpraktisch oder nicht machbar ist.
Danke für die Antwort. Ich muss aber nochmal nachfragen, da ich bisher davon ausgegangen bin, dass diese Antenne in Form der liegenden Leiter ein eindeutiges Erkennungsmerkmal der GA-Variante sei? Ist dem also nicht so?
 
WaS

WaS

Space Cadet
Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
1.393
Zustimmungen
966
Ort
Erlangen
:1041:

Mir ist diese Bauform bisher nur an einigen militärischen Hubschraubern aufgefallen.
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
7.399
Zustimmungen
5.789
Ort
Germany
  • Gefällt mir
Reaktionen: WaS
Bo105PAH

Bo105PAH

Sportflieger
Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
17
Zustimmungen
74
Die komplette Nh90 und Tiger-Flotte der Bundeswehr hat meiner Meinung nach auch diese HF-Antennen.
 
Thema:

CH-53 in der Bundeswehr

CH-53 in der Bundeswehr - Ähnliche Themen

  • Suche F-40 Flugzeuge der Bundeswehr Hefte

    Suche F-40 Flugzeuge der Bundeswehr Hefte: Ich suche folgende F-40 Flugzeuge der Bundeswehr Hefte : 7.) Douglas C-47D /C53-DO 40.) Sikorsky CH53G, S--64 "Skycrane" 43.) F-104...
  • Tag der Bundeswehr 2022

    Tag der Bundeswehr 2022: Veranstaltungsorte am 25.06.2022: Augustdorf Berlin Brandenburg an der Havel Bückeburg Eckernförde (Wehrtechnische Dienststelle 71) Frankenberg...
  • Kein Funksignal mehr: Drohne der Bundeswehr stürzt bei Cröchern ab

    Kein Funksignal mehr: Drohne der Bundeswehr stürzt bei Cröchern ab: Kein Funksignal mehr: Drohne der Bundeswehr stürzt bei Cröchern ab - Angetrunkene Männer fordern Finderlohn, dann kommt die Polizei Sie wird das...
  • H145M SAR der Bundeswehr

    H145M SAR der Bundeswehr: Weiss jemand, welche Tarnfarbe die neuen H145M SAR haben? Das scheint weder das bekannte Bw-Gelboliv noch eine graue Farbe (Staubgrau?) zu sein...
  • F-18 der Bundeswehr schon da??

    F-18 der Bundeswehr schon da??: Moin an Alle! hatte heute morgen für kurze Zeit auf radarbox 24 den Flug GAF 281 gesehen. Als Lfz.-Typ war F-18 angezeigt. Hat die BW denn...
  • Ähnliche Themen

    • Suche F-40 Flugzeuge der Bundeswehr Hefte

      Suche F-40 Flugzeuge der Bundeswehr Hefte: Ich suche folgende F-40 Flugzeuge der Bundeswehr Hefte : 7.) Douglas C-47D /C53-DO 40.) Sikorsky CH53G, S--64 "Skycrane" 43.) F-104...
    • Tag der Bundeswehr 2022

      Tag der Bundeswehr 2022: Veranstaltungsorte am 25.06.2022: Augustdorf Berlin Brandenburg an der Havel Bückeburg Eckernförde (Wehrtechnische Dienststelle 71) Frankenberg...
    • Kein Funksignal mehr: Drohne der Bundeswehr stürzt bei Cröchern ab

      Kein Funksignal mehr: Drohne der Bundeswehr stürzt bei Cröchern ab: Kein Funksignal mehr: Drohne der Bundeswehr stürzt bei Cröchern ab - Angetrunkene Männer fordern Finderlohn, dann kommt die Polizei Sie wird das...
    • H145M SAR der Bundeswehr

      H145M SAR der Bundeswehr: Weiss jemand, welche Tarnfarbe die neuen H145M SAR haben? Das scheint weder das bekannte Bw-Gelboliv noch eine graue Farbe (Staubgrau?) zu sein...
    • F-18 der Bundeswehr schon da??

      F-18 der Bundeswehr schon da??: Moin an Alle! hatte heute morgen für kurze Zeit auf radarbox 24 den Flug GAF 281 gesehen. Als Lfz.-Typ war F-18 angezeigt. Hat die BW denn...

    Sucheingaben

    ch-53

    ,

    vetter

    ,

    unscom heli unit

    ,
    ch53 rote sponsen
    , ch 53 kennung 84 87, bundeswehr ch 53 bemalen, ch 53 in nagold, ch 53 hf antenne, ch53 kennung 84 93 unfall, ch53 ge, decals ch-53 g hsg-64 laupheim, ch 53 gs afghanisatn, CH-53 84 38, einsatzbereite ch 53 der b, ch 53 unfall 1975 delbrück, ch 53 landung in nagold, Ch53 Klinikum Großhadern, Pilotenseite CH-53, daniel sautner biberach Bundeswehr, flugunfall mendig, krka bundeswehr, brigade sprungwoche 19, ch 53 unfall mendig, sponsen hubschrauber, ch53
    Oben