Chateau de Savigny-Lès-Beaune.

Diskutiere Chateau de Savigny-Lès-Beaune. im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Could't find a topic from this museum in FF, here are some pictures from this interesting collection.

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 edwin huskens, 03.05.2009
    edwin huskens

    edwin huskens Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    4.444
    Ort:
    Kaulille, Belgiën. (anflug rwy 23 Kleine Brogel)
    Could't find a topic from this museum in FF, here are some pictures from this interesting collection.
     

    Anhänge:

    • SAV 1.jpg
      Dateigröße:
      111,4 KB
      Aufrufe:
      327
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 edwin huskens, 03.05.2009
    edwin huskens

    edwin huskens Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    4.444
    Ort:
    Kaulille, Belgiën. (anflug rwy 23 Kleine Brogel)
    F8 Crusader.
     

    Anhänge:

    • SAV 5.jpg
      Dateigröße:
      106 KB
      Aufrufe:
      323
    wetrolom gefällt das.
  4. #3 edwin huskens, 03.05.2009
    edwin huskens

    edwin huskens Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    4.444
    Ort:
    Kaulille, Belgiën. (anflug rwy 23 Kleine Brogel)
    One from more than 70 airplanes, with a nice view at the chateau.
     

    Anhänge:

    • SAV 4.jpg
      Dateigröße:
      104,3 KB
      Aufrufe:
      320
    wetrolom gefällt das.
  5. #4 edwin huskens, 03.05.2009
    edwin huskens

    edwin huskens Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    4.444
    Ort:
    Kaulille, Belgiën. (anflug rwy 23 Kleine Brogel)
    View on the East.
     

    Anhänge:

    • SAV 3.jpg
      Dateigröße:
      86,5 KB
      Aufrufe:
      320
    wetrolom gefällt das.
  6. #5 edwin huskens, 03.05.2009
    edwin huskens

    edwin huskens Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    4.444
    Ort:
    Kaulille, Belgiën. (anflug rwy 23 Kleine Brogel)
    Flying 25 years ago in my backyard.:cool:
     

    Anhänge:

    • SAV 2.jpg
      Dateigröße:
      99,6 KB
      Aufrufe:
      319
    wetrolom und kleinjogi gefällt das.
  7. #6 edwin huskens, 03.05.2009
    edwin huskens

    edwin huskens Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    4.444
    Ort:
    Kaulille, Belgiën. (anflug rwy 23 Kleine Brogel)
    German Fiat G91.
     

    Anhänge:

    • SAV 7.jpg
      Dateigröße:
      110,2 KB
      Aufrufe:
      257
    wetrolom gefällt das.
  8. #7 edwin huskens, 03.05.2009
    edwin huskens

    edwin huskens Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    4.444
    Ort:
    Kaulille, Belgiën. (anflug rwy 23 Kleine Brogel)
    NOSE ART.
     

    Anhänge:

    • SAV 8.jpg
      Dateigröße:
      77,5 KB
      Aufrufe:
      255
  9. #8 edwin huskens, 03.05.2009
    edwin huskens

    edwin huskens Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    4.444
    Ort:
    Kaulille, Belgiën. (anflug rwy 23 Kleine Brogel)
    Former German Sabre.
     

    Anhänge:

    • SAV 9.jpg
      Dateigröße:
      88,6 KB
      Aufrufe:
      254
    wetrolom gefällt das.
  10. n/a

    n/a Guest

    Savigny les Beaune 14.10.09

    Bei dem gestrigen Besuch in Dijon, stand auch das größte Museum in Frankreich, das sich im Privatbesitz befindet, auf unserem Ausflugsplan. Dort stehen eine unmenge an interesanten Kisten rum. Einiges will ich euch hiervon zeigen. Ich kann nur jedem empfehlen dort mal vorbei zuschauen. Als erstes Bild zeige ich eine Jaguar E E10 339-WF von der CITac 00.339. Die Jaguar flog damals bei dieser Einheit in Luxeuil. So dann fang ich mal an.
     

    Anhänge:

    • s1.jpg
      Dateigröße:
      107 KB
      Aufrufe:
      498
  11. n/a

    n/a Guest

    F-8E 35 ex 151766

    Ein paar Maschinen der Marine sind dort auch zu finden. Die F-8E Crusader war von 1964 bis 1999 im Dienst der Marine.
     

    Anhänge:

    • s2.jpg
      Dateigröße:
      106,4 KB
      Aufrufe:
      496
  12. n/a

    n/a Guest

    Etendard IVP 166

    Ein weiterer Typ der Marine, die Etendard IVP. 25 Stück waren im Bestand der Marine. Sie war von 1963 bis 2000 im Dienst. 16 Stück sind davon abgestürzt! :FFEEK: Darum ist es auch selten das man solche Prachtstücke zu Gesicht bekommt! :TD:
     

    Anhänge:

    • s3.jpg
      Dateigröße:
      112,4 KB
      Aufrufe:
      547
  13. n/a

    n/a Guest

    Etendard IVM 60

    Eine weitere Etendard. Die Version IVM. 69 Serienmaschinen und 7 Vorserienmaschinen gab es. Auch bei dieser Version gab es eine menge Abstürze. Diese Etedard serial no. 60 war früher im Museum in New York zu bewundern! :TOP:
     

    Anhänge:

    • s4.jpg
      Dateigröße:
      103,1 KB
      Aufrufe:
      547
  14. n/a

    n/a Guest

    Mirage IIIR 330 CEV

    Diese Mirage IIIR flog früher bei der Testeinheit der französischen Luftwaffe. Zuletzt war sie in Cazaux in südfrankreich in Dienst. 50 Mirage IIIR und 2 Protoypen waren im Bestand bei der Luftwaffe. Teils konnte ich selbst noch welche live fliegen sehen! Es gibt eine menge Flugzeuge wo noch zusammengebaut werden müssen. Also ein wahres Paradies für jeden Spotter und Fotografen. Eine menge an tollen Sachen gibt es dort zu bewundern. :TOP:
     

    Anhänge:

    • s5.jpg
      Dateigröße:
      82,7 KB
      Aufrufe:
      547
  15. #14 JensBuddha, 15.10.2009
    JensBuddha

    JensBuddha Fluglehrer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hochdorf
    Hi, tolle Bilder! Gibt es morgen mehr??? *grins*
     
  16. n/a

    n/a Guest

    Heute abend und in den nächsten Tagen. Da kommt noch mehr. Das Museum stand ja voll mit Kisten!
     
  17. #16 Olli J., 16.10.2009
    Olli J.

    Olli J. Astronaut

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    3.243
    Zustimmungen:
    20.973
    Beruf:
    hab ich....
    Ort:
    EDDK - ETNN...ex Ruhrpott
    Sehr interessant, wusste gar nicht das dort ein Museum ist...
     
  18. n/a

    n/a Guest

    Ein sehr schönes Museum! Steht voll mit Maschinen. Ist ungefähr 40 Km von Dijon entfernt. Schau es dir mal ein google earth an.
     
  19. #18 schrammi, 17.10.2009
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Ich habe die Fotos mal an den bestehenden Thread von Edwin gehängt.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TDL, 23.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2014
    TDL

    TDL Alien

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    5.731
    Zustimmungen:
    3.913
    Beruf:
    Kaufm. Angestellter
    Ort:
    Leverkusen
    AW: Chateau de Savigny-Lès-Beaune.

    Ich war am 3. Oktober d.J. auf dem Weg nach Südfrankreich zum ersten Mal im Château de Savigny-lès-Beaune zu Besuch. Anstatt an dieser Stelle jetzt aber einen Maxi-Besuchsbericht mit weiteren Fotos der Luftfahrt-Exponate einzustellen, möchte ich dieses Mal nur ein wenig "Drumherum" darstellen.

    Schließlich sollen nach meinem Verständnis unter dem Thema "Luftfahrt im Museum" vor allem die Museen/Sammlungen dargestellt werden - und nicht bloß die Luftfahrzeuge darin. Dadurch kann man sich m.E. viel besser vorstellen, auf was man sich bei einem Besuch einlässt und dann auch fundierter entscheiden, ob man evtl. überhaupt hinfährt. Einen Einblick in die Exponate geben ja die hier schon eingestellten ausgezeichneten Bilder von Edwin etc. wieder...

    Apropos hinfahren: Das Château liegt - wie der volle Name schon sagt - einige Kilometer nordwestlich der Stadt Beaune. Vom Südwesten Deutschlands aus - über die (französische) A36 und - kurz vor Beaune - ein kurzes Stück A31 und ein noch kürzeres Stück A6 Richtung Westen ist es in knapp 2 1/2 Stunden vom Rhein aus zu erreichen.

    Worüber man sich ebenfalls klar sein sollte ist, dass es sich beim Château de Savigny

    a) nicht nur um eine Luftfahrtsammlung handelt und
    b) dass die Luftfahrtsammlung vielleicht nicht einmal der Schwerpunkt ist!

    Nach meinem unmaßgeblichen Verständnis ist das Château de Savigny primär einmal ein Weingut (davon gibt es in dieser Gegend jede Menge!). Um Besucher anzulocken und sich von den umliegenden Weingütern zu unterscheiden, bietet man diverse Attraktionen/Sammlungen auf dem Gelände an:

    - die Autosammlung, in denen vor allem vom "Veredler" Abarth (der mit dem Skorpion im Markenzeichen) modifizierte Fahrzeuge gezeigt werden
    - eine Motorrad bzw. Zweiradsammlung
    - die Luftfahrtsammlung
    - eine Sammlung von Traktoren und sonstigem landwirtschaftlichem Gerät, das zum Weinanbau genutzt wird
    - eine Sammlung von Feuerwehrfahrzeugen sowie
    - das Schloss an sich (habe ich nicht vollständig besichtigt).

    Dazu kann man natürlich den dort angebauten Wein verkosten und auch kaufen.

    Die Web-Seite des Châteaus findet man hier: http://reception-aviation.chateau-savigny.com/

    Kommt man beim Château mit dem Auto an - ich hatte mich in der Ortschaft Savigny-lès-Beaune verfahren, da es nicht bzw. nicht gut ausgeschildert ist, aber das ist in dem kleinen Ort nicht schlimm - so gibt es ausreichend Parkplätze, die für Besucher kostenfrei sind. Vom Parkplatz aus, sieht man das eigentliche Château wie folgt:
     

    Anhänge:

    wetrolom gefällt das.
  22. #20 TDL, 23.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2013
    TDL

    TDL Alien

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    5.731
    Zustimmungen:
    3.913
    Beruf:
    Kaufm. Angestellter
    Ort:
    Leverkusen
    AW: Chateau de Savigny-Lès-Beaune.

    Geht man Richtung Besuchereingang zum Gelände - der ist in einem großen Nebengebäude - so kann man am Schloss vorbei schon die ersten Flugzeuge sehen. Diese sind allerdings wohl eher ein Blickfang für potentielle Besucher von außen - der Großteil der Luftfahrzeuge steht einige hundert Meter weiter.
     

    Anhänge:

    wetrolom gefällt das.
Moderatoren: mcnoch
Thema: Chateau de Savigny-Lès-Beaune.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sammlung flugzeug savigny

    ,
  2. savigny les beaune

    ,
  3. savigny

Die Seite wird geladen...

Chateau de Savigny-Lès-Beaune. - Ähnliche Themen

  1. Chateaudun 2013

    Chateaudun 2013: Beim meinem Besuch in Chateaudun gab es mal wieder einiges zu sehen, Wetter nicht perfekt aber noch OK. Hier die Jubi.Mirage 2000C im Shelter,...
  2. Portes Ouvertes BA279 Châteaudun. 02.06.13

    Portes Ouvertes BA279 Châteaudun. 02.06.13: Letzten Sonntag fand auf der Airbase Châteaudun im Herzen Frankreichs ein kleiner und feiner Openday statt. Auf diesem Platz befindet sich das...
  3. Base Aerienne 709 Cognac Chateaubernard

    Base Aerienne 709 Cognac Chateaubernard: Letzte Mittwoch habe ich mein Schwester in Frankreich besucht und habe ein Reisepause verbracht am Flugplatz von Cognac. Es gibt da etwa 30-40...