Cockpit JU 52

Diskutiere Cockpit JU 52 im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Von einem Bekannten habe ich die Aufnahme vom Cockpit – nach seiner Meinung Ju 52 – erhalten. Ich glaube aber, dass das Cockpit auf der Abbildung...

Moderatoren: Skysurfer
  1. Delta1

    Delta1 Flugschüler

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Von einem Bekannten habe ich die Aufnahme vom Cockpit – nach seiner Meinung Ju 52 – erhalten.
    Ich glaube aber, dass das Cockpit auf der Abbildung zu schmal für die Ju 52 ist und auch die zentrale Anordnung des Steuerelementes nicht zur Ju 52 passt.
    Kann mir jemand weiter helfen, um welchen Flugzeugtyp (II. WK, deutsch) es sich handeln könnte?
    Besten Dank!!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chopper, 03.03.2014
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    836
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    AW: Cockpit JU 52

    Ju 52 halte ich für sehr unwahrscheinlich.

    Das gezeigte Cockpit hat offensichtlich eine zentrale Steuersäule, bei der das Handrad bei Bedarf von links (wie im Bild) auch nach rechts umgelegt werden kann. Die JU 52 hatte üblicherweise zwei getrennte Steuerssäulen, für jeden Sitz eine.
     
    Delta1 gefällt das.
  4. Delta1

    Delta1 Flugschüler

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    AW: Cockpit JU 52

    Ich habe weiter recherchiert, die Heinkel He-111 hatte eine zentrale Steuersäule, kann mir jemand die He-111 für das Foto bestätigen?
     
  5. #4 chopper, 03.03.2014
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    836
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    AW: Cockpit JU 52

    Die He 111 hatte in der Tat eine zentrale Steuersäule, es gab sie aber auch mit zwei Steuersäulen. Die im Bild sichtbare Cockpitverglasung passt aber nicht zur He 111

    .

    Anhänge:



    Blick über die Schulter des Flugzeugführers einer He111 irgendwo über Russland
     
    Delta1 gefällt das.
  6. Delta1

    Delta1 Flugschüler

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    AW: Cockpit JU 52

    Hallo chopper, Danke!
    In der Tat, die Verglasung passt nicht. Also recherchiere ich weiter und hoffe // auf weitere Unterstüzung.
     
  7. Delta1

    Delta1 Flugschüler

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    AW: Cockpit JU 52

    Vielleicht gab es die He 111 auch als Transporter??
     
  8. Manuc

    Manuc Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    AW: Cockpit JU 52

    eine Do 217 mit fest installierter Bugbewaffnung (wegen ReVi). Könnte ein Nachtjäger Do 217 N sein :headscratch:
     
    Delta1 gefällt das.
  9. #8 JohnSilver, 03.03.2014
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.236
    Zustimmungen:
    3.801
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    AW: Cockpit JU 52

    Ich würde sagen, Volltreffer! :TOP:

    klick mich
     
    Delta1 gefällt das.
  10. Delta1

    Delta1 Flugschüler

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    AW: Cockpit JU 52

    Super!

    Vielen Dank an Manuc und JohnSilver und chopper!
    Ihr habt mir geholfen!
     
  11. Delta1

    Delta1 Flugschüler

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    AW: Cockpit JU 52

    Noch eine Frage an JohnSilver oder Manuc, woran lässt sich erkennen, dass es sich um einen Nachtjäger handelt?
     
  12. #11 Augsburg Eagle, 04.03.2014
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.564
    Zustimmungen:
    37.676
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    AW: Cockpit JU 52

    Bin zwar keiner von den beiden, aber...

    Weil der "Kasten" (roter Pfeil) ein REVI (Reflexvisier) ist und bei der Do217 nur die Nachtjägerversion ein solches hatte.
    Stichwort: "Bugbewaffnung".

    Anhänge:



    Hoffe, ich konnte Dir damit die Frage beantworten.
     
    Delta1 gefällt das.
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Delta1

    Delta1 Flugschüler

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    AW: Cockpit JU 52

    Hallo Augsburg Eagle,
    super! Danke!
     
  15. Manuc

    Manuc Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    AW: Cockpit JU 52

    Da hat er recht, der Augsburg Eagle :TOP:
     
    Delta1 gefällt das.
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Cockpit JU 52
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ju 52

Die Seite wird geladen...

Cockpit JU 52 - Ähnliche Themen

  1. Mitflug im Cockpit der Junkers Ju 52 "Tante Ju"

    Mitflug im Cockpit der Junkers Ju 52 "Tante Ju": Vor Knapp 2 Wochen war er soweit. Ich habe die Gelegenheit bekommen in einer Ju 52/3m (HB-HOS) der Schweizer Ju-Air mit originalen BMW Motoren im...
  2. Aus welchem Cockpit stammt das?

    Aus welchem Cockpit stammt das?: Hallo zusammen! Durch Zufall bin ich an folgendes Teil gekommen und möchte mal wissen, aus welchem Flieger das Instrumentenpult stammt. Hat...
  3. F-86D Cockpitfotos?

    F-86D Cockpitfotos?: Moin allerseits. Für mein neuestes Treiben, eine F-86D, suche ich derzeit Bilder vom Cockpit, also Instrumentenbrett, Konsolen usw.. Ich finde es...
  4. Frage zum Schweizer Bf 109E-3 Cockpit

    Frage zum Schweizer Bf 109E-3 Cockpit: Hallo zusammen, Ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage. Ist auch meine erste Post. Ich beabsichtige mir das Cyber Hobby Modell in 1/32...
  5. Feuer in Cockpit Crew floh vor Passagieren aus türkischen Corendon Airlines 737-800

    Feuer in Cockpit Crew floh vor Passagieren aus türkischen Corendon Airlines 737-800: Ich habe hier nichts darüber gefunden, wollte aber diesen Fall von 2012 noch nachreichen, weil er wie ich finde erheblich ist. Sollte das Thema...