Cockpithaube passt nicht...

Diskutiere Cockpithaube passt nicht... im Tips &Tricks allgemein Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo, ich moechte mich als neues Mitglied gleich mal mit einem Problem vorstellen. Nachdem ich einige Modelle mehr oder weniger...

Moderatoren: AE
  1. msc

    msc Flugschüler

    Dabei seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich moechte mich als neues Mitglied gleich mal mit einem Problem vorstellen.

    Nachdem ich einige Modelle mehr oder weniger zusammengeschustert habe, wollte ich nun die Sache etwas ernsthafter angehen.
    Ich habe mich fuer eine BF-109 in 1/32 von Hasegawa entschieden, weil ich nur gutes ueber die Qualitaet gehoert habe.

    Leider wurde ich bitter enttaeuscht:
    Ich muss enorm viel entgraten und die Passgenauigkeit vieler Teile ist sehr schlecht.
    Ich habe wahrscheinlich eine "Montagsproduktion" erwischt. :mad:

    Aber jetzt zu meinem konkreten Problem:

    Die Cockpithaube ist eine Spur breiter als der Rumpf.
    Gibt es eventuell die Moeglichkeit, die Haube unter maessigem Einsatz von Waerme zu verformen?
    Oder laeuft es hier auf eine "Spachtelarie" hinaus.

    Ueber Anregungen wuerde ich mich sehr freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Eine Spur breiter - was ist das ausgedrückt in Milimetern ?
    Warm verformen wird nix.
     
  4. Rapier

    Rapier Space Cadet

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    116
    Beruf:
    RA
    Ort:
    Ilmenau
    Erstmal - Herzlich Willkommen! :TOP:

    Arne hat recht. Der Schaden, den eine thermische Behandlung des Bauteils verursacht (Verziehen in sich), wird durch einen (unsicheren) Abschluss an den Rumpfhälften nicht aufgewogen.

    Zersägen und wieder zusammenkleben ist (selbst bei 1/32) der zweite eher unbrauchbare Weg.

    Wenn Du im Zubehörsegment keine neue Kanzel bekommst, und die aus dem Bausatz gut und durchsichtig ist, kleb' sie ordentlich ab. Dann ans Flugzeug ausgerichtet/zentriert ankleben. Aushärten lassen.

    Dann kommt der Moment, wo Du Dich entscheiden mußt - sauber gebautes Modell oder akurate Flugzeugminiatur.

    1. Weg: Vom Fläche/Rumpf-Übergang (den Flügelansatz auch abkleben) klebst Du entlang der Panellinien die Rumpfflächen bis zum Cockpit ab. Jetzt müsstest Du ein umrahmtes Viereck unter der Kanzelverglasung haben. Dann spachtelst Du in dem so gebildeten Viereck den Rumpf bis zur Außenkante der Kanzelunterseite (plan). Sauberes Verschleifen, NAchgravieren, Lackieren - voila!

    2. Weg: Oberkante des Rumpfes zur Cockpitverglasung abkleben. Dann überstehendes Material (auf dieser Maske, um den Rumpf nicht mitzuschleifen und zu "verdünnen" :!: ) der Kanzelverglasung abschleifen. Polieren, Future drauf, fertig.

    Frohes Schaffen. :TD:
     

    Anhänge:

  5. msc

    msc Flugschüler

    Dabei seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Vielen Dank erstmal für Eure Antworten,

    Da ich nach mehrmaligem "Trockanpassen" der Haube festgestellt habe, daß der Überstand wirklich nur sehr minimal ist, werde ich die zweite Methode von Rapier ausprobieren.
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

Cockpithaube passt nicht...

Die Seite wird geladen...

Cockpithaube passt nicht... - Ähnliche Themen

  1. AV-8B Harrier II Sollbruchstellen in der Cockpithaube

    AV-8B Harrier II Sollbruchstellen in der Cockpithaube: Was war eigentlich bestimmend für die doch auffallend kurvenreichen Sollbruchstellen in der Cockpithaube der AV-8B Harrier II? Sind dies...
  2. Cockpithaube für F-16 von Mistercraft oder Italeri

    Cockpithaube für F-16 von Mistercraft oder Italeri: Hey, ich hab mir vor einem Jahr einen 72er F-16 Bausatz von Mistercraft (Form ist von Intech) gekauft, aber die Klarsichtteile waren sehr...
  3. Cockpithaube abkleben

    Cockpithaube abkleben: Hallo zusammen, seit nun etwa einer Woche habe ich mein erstes Modell im Bau. Ich bin absoluter Neuling und noch nicht so sehr mit dem...
  4. Cockpithauben in 1/144

    Cockpithauben in 1/144: Eine Fachfrage an die Militärflieger: Ich konnte es nicht lassen einen Eurofighter und eine F-4 in 1/144 zu basteln. Nun müssen die...
  5. Focke Wulf FW 190 G-8 Cockpithaube

    Focke Wulf FW 190 G-8 Cockpithaube: Hallo zusammen Da habe ich doch mal eine bescheidene Frage: Ich möchte gerne die FW 190 G-8 von Revell (Ex-Trimaster) bauen und nun habe ich...