Combat Aircraft

Diskutiere Combat Aircraft im Multimedia Forum im Bereich Literatur u. Medien; die aktuelle "Combat Aircraft" Dort ist ein Thema ueber "Linebacker II - SAC's B-52s over North Vietnam". Geht ueber 12 (!!!) Seiten mit...

Moderatoren: Grimmi
  1. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    die aktuelle "Combat Aircraft"
    Dort ist ein Thema ueber "Linebacker II - SAC's B-52s over North Vietnam".
    Geht ueber 12 (!!!) Seiten mit interessanten Bildern.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      49,9 KB
      Aufrufe:
      301
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Die Combat Aircraft gibt es in Deutschland entweder per Abo, ansonsten nur im gut sortierten Bahnhofsbuchhandel bzw. entsprechenden Läden am Flughafen. Diese können diese Zeitschrift, falls vergriffen, sicher nachbestellen.
    Ansonsten gibt es natürlich auch die Möglichkeit die Zeitschrift direkt vom Herausgeber zu bestellen.

    AIRtime Publishing
    RAFBFE PO Box 1940
    RAF Fairford, Glos.
    GL7 4NA
    United Kingdom
    Tel.: +44 1285 713456
    Fax.: +44 1285 713999
    Preis ca. 8$

    @Christoph: Es würde mich wundern, wenn es nicht in Hannover oder am dortigen Flughafen keinen Laden gäbe, der Dir da nicht weiterhelfen kann.

    Aufgrund der Tatsache, daß die Zeitschrift nur 8xmal im Jahr erscheint, ist der Nachrichten-Teil nicht sonderlich aktuell.
    Da die Zeitschrift ursprünglich aus den USA kommt, liegt natürlich auch der Blickpunkt eher auf den US-Streitkräften.
    Die Fotos sind aber meist sehr gut, die Anzahl der Artikel nicht so groß, dafür sind diese sehr umfangreich. In der Zeitschrift erfährt man auch viel über den modernen Luftkampf.
    Sehr interessant ist die 1xjährlich erscheinende Auflistung der US-Streitkräfte (USAF, USN, USMC, Army) mit den jeweiligen Kommandobehörden, Einheiten und genutzten Luftfahrzeugtypen, Tailcodes unter anderem!
    Cutaways und Seitenzeichungen diverser Flugzeugtypen gibt es auch immmer wieder.

    Vergleichbar mit der AFM?
    Nicht direkt. AFM legt den Schwerpunkt eher auf die Aktualität.
    Combat Aircraft ist aus meiner Sicht eine sehr interessante Ergänzung zur AFM, zumindest für den, der bereit ist beide zu kaufen. Leider auch eine Kostenfrage.
     
  4. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    Da faellt mir ein, dass ich diese Zeitung damals immer bei Stielke am Bahnhof gesehen habe.
    Die haben eigentlich immer eine gute Auswahl an Lesestoff...
     
  5. #4 Christoph, 10.01.2002
    Christoph

    Christoph Space Cadet

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    KfSpuLogDL
    Ort:
    LAHagen
    www.blauerglobus.de

    Das ist eine Presseeinkaufsgemeinschaft, ihr habt das Symbol bestimmt schon einmal bei einem Kiosk oä gesehen, guckt mal nach, ob es einen Fachhändler bei euch in der Nähe gibt, dann geht ihr zu dem, und bestellts dort, der macht das... Ich war heute auch bei dem Zeitungshändler in unserer Markthalle, er hats vielleicht schon morgen!
     
  6. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Wirklich teuer nur, wenn man sie hier am Kiosk kauft, etwa 20DM.
    Im Abo sind es umgerechnet etwa 10-12DM pro Heft, je nach Umrechnungskurs.
     
  7. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    E sollte nicht vergessen werden, dass diese Art Lesestoff alles Importe sind. Deshalb auch der etwas heftige Preis.
    Kann mich noch gut an das Magazin "Dirt Bike" erinnern. Kostete bei Stielke DM25, hier gibt es das fuer umgerechnet DM7.
    Ich denke mal, wer mit nur einer Lektuere gehen will und etwas warten kann, sollte mit "International Airpower Review" Vorliebe nehmen. Kommt halt nur jedes Quartal raus, hat aber so ziehmlich alle wichtigen Infos mit sahnemaessigen Bilder drin.
     
  8. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Das stimmt so nicht. Im Moment wird aufgrund der Einsätze in Pakistan sicher etwas mehr über die US-Streitkräfte berichtet, aber ansonsten ist keine Zeitung so international ausgerichtet, wie die AFM.
    In der Januarausgabe gab es z.B. einen Artikel (6-seitig) über die MiG-29 Jugoslawiens und ihre Piloten im Hinblick auf die Ereignisse im Jahr 1999. So etwas sucht man in anderen Zeitschriften vergeblich.
     
  9. #8 Christoph, 10.02.2002
    Christoph

    Christoph Space Cadet

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    KfSpuLogDL
    Ort:
    LAHagen
    waaaaaahhh, ich kann sie hierher nicht beziehen.... also muss ich mich wohl direkt an die Typen in England wenden... haben die keine Internetadresse, oder muss ich da anrufen, da hab ich auch kein Probs... oder will die mir wer verkaufen?
     
  10. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Wenn Du die AFM liest, könntest Du eigentlich auf die Flugrevue verzichten. Die Berichterstattung ist sehr international ausgerichtet. Das Magazin kommt aus Großbritannien und hat daher natürlich eine leichte Ausrichtung auf die Streitkräfte Großbritanniens. Das fällt aber nicht wirklich ins Gewicht.
    Der Newsteil ist mit 15-20 sehr umfangreich. Wichtigen Luftfahrtmessen wird zusätzlich Platz eingeräumt.
    Selbstverständlich werden auch Konflikte wie Afghanistan umfangreich abgehandelt, mit Fokus auf die Militärfliegerei natürlich.
    Grundsätzlich werden von der AFM alle Aspekte der militärischen Fliegerei behandelt. Es gibt sogar eine eigene Rubrik, die sich mit Abstürzen und Unfällen beschäftigt. Etwas vergleichbares findest Du in keiner deutschen Luftfahrtzeitschrift.
    Die Flugrevue kratzt allenfalls nur an der Oberfläche und erinnert hin und wieder an einen Werbeprospekt. Der Fehler ist meiner Meinung nach, das die Flugrevue versucht von allem etwas zu bieten. Da bleibt für Tiefgang natürlich nur wenig Platz.
    Die AFM hingegen kann schon fast als werbefrei bezeichnet werden. Beworben werden allenfalls Produkte aus dem eigenen Haus.

    Der Nachfolger des World Air Power Journals ist die International Air Power Review.
    Diese erscheint nur vierteljährlich und ist mit etwa 200 Seiten schon eher ein Buch.
    Positiv ist die Tatsache das hier über die verschiedenen Luftfahrzeugen sehr ausführlich berichtet wird. In der 2.Ausgabe waren es zum Beispiel 30 Seiten nur zur TU-160. Das sucht man in anderen Zeitschriften vergeblich.
    Dazu kamen noch etwa 20 Seiten über das USMC.
    Da kann man dann schon als ausführlich ansehen.

    Die AFM kostet momentan pro Jahr (12 Ausgaben): 42,90Pfund.
    Hin und wieder gibt es auch Aktionen mit verbilligten Abo-Preisen.
    Etwas Geld läßt sich sparen, wenn man gleich für 2 Jahre abonniert.

    Die International Air Power Review kostetpro Jahr (4 Ausgaben): 55Pfund in der Softcover-Ausgabe.

    Eine Ergänzung mit Schwerpunkt auf den US-Streitkräften ist die Combat Aircraft. Die kostet 26Pfund pro Jahr (8 Ausgaben).

    Meine Empfehlung wäre, sich zunächst erstmal ein Exemplar der Zeitschriften, die Du ins Auge gefaßt hast, zu besorgen und dann zu entscheiden welche die Richtige für Dich ist.
    Im Abo sind die genannten Zeitschriften auf jeden Fall billiger als in Deutschland im Zeitschriftenhandel.

    AFM: http://www.airforcesmonthly.com/

    Die Combat Aircraft und die International Air Power Review kannst Du über die in diesem Thread bereits genannte Adresse/Telefonnummer beziehen.

    Ja, entweder am Flughafen oder im Zeitschriftenhandel auf dem Hamburger Hbf. Dort bekommt man die AFM und Combat Aircraft normalerweise auch. Mit der IAPR sieht es da schon schlechter aus.
    Interessant bei der AFM finde ich, das das Abo sich nicht "stillschweigend" (sprich man hat nicht rechtzeitig gekündigt) verlängert, wie das bei den meisten deutschen Zeitschriften der Fall ist, sondern Du informiert wirst, daß Dein Abo demnächst ausläuft und natürlich die Möglichkeit hast, dieses Abo zu verlängern, wenn Du das möchtest.
    Beim Transport kann eigentlich auch nichts schief gehen. Die AFM wird in Folie eingeschweißt versandt.
     
  11. #10 doncorleone117, 11.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2008
    doncorleone117

    doncorleone117 Space Cadet

    Dabei seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    9.457
    Beruf:
    Fussballtrainer
    Ort:
    Westside
  12. #11 doncorleone117, 07.12.2008
    doncorleone117

    doncorleone117 Space Cadet

    Dabei seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    9.457
    Beruf:
    Fussballtrainer
    Ort:
    Westside
    Das neue Heft ist draussen :HOT:

    Volume 9 Number 6

    Iranian Air Power Combat Aircraft special feature - With tensions still running high in the Middle East, we take a detailed look at the operational capabilities of the Islamic Republic of Iran Air Force (the World’s only operator of the F-14 Tomcat) and the Islamic Revolution Guards Corps Air Force. Report by Tom Cooper and Liam Devlin. Satellite images by DigitalGlobe Satellite

    Century Series - F-104 Starfighter - With its combination of science-fiction looks and blistering performance, the Lockheed F-104 Starfighter was an iconic aircraft, as Thomas Newdick recalls

    Strike Eagles of Mountain Home - The Strike Eagles of the newly re-equipped 389th Fighter Squadron may be approaching 20 years of age, but as Andy Wolfe finds out, they are constantly being upgraded to ensure they remain a dominant strike platform

    Nightwatch - Just don’t call it the Doomsday Aircraft! Although the threat of nuclear exchange may have diminished after the Cold War, the Boeing E-4’s highly classified mission is still afforded high priority, as Robert F. Dorr discovers. Air-to-air images by James Haseltine

    Tornado strike force - The RAF’s Tornado GR4s are better equipped now than ever before. Combat Aircraft’s Jamie Hunter looks at the latest capabilities and goes air-to-air with No 31 Squadron as it prepares for combat operations
     
  13. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.305
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Mainz
    Dazu gerade 'ne Frage .... "nur für Abbonenten" draußen oder schon am Kiosk ???

    Habe es bislang weder in Mainz, noch im Frankfurt finden können ... :(

    Gruß, Deino
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 doncorleone117, 12.12.2008
    doncorleone117

    doncorleone117 Space Cadet

    Dabei seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    9.457
    Beruf:
    Fussballtrainer
    Ort:
    Westside
    Heute bei uns am Bahnhofskiosk gekauft.

    Hat einen 2 seitigen Bericht für dich über die Airshow China 2008 in Zhuhai.
     
  16. #14 doncorleone117, 28.07.2009
    doncorleone117

    doncorleone117 Space Cadet

    Dabei seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    9.457
    Beruf:
    Fussballtrainer
    Ort:
    Westside
    Heute die neue Ausgabe August-September Vol 10, No 4 erhalten.
    Ab dem nächsten Heft erscheint es neu 12 x (vorher 6x) im Jahr und heisst Combat Aircraft Monthly.
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Combat Aircraft

Die Seite wird geladen...

Combat Aircraft - Ähnliche Themen

  1. Internationale Luftfahrt Magazine zu verkaufen (AFM, Vertical, Combat Aircraft)

    Internationale Luftfahrt Magazine zu verkaufen (AFM, Vertical, Combat Aircraft): Hallo zusammen, Da mein Platz hier langsam eng wird dachte ich mir das ich eingestaubte Militär-Luftfahrt Magazine verkaufe die ich sowieso...
  2. "AirForces Monthly" vs "Combat Aircraft Monthly"

    "AirForces Monthly" vs "Combat Aircraft Monthly": Thematisch gibt es ja eine riesige Überschneidung zwischen "AirForces Monthly" und "Combat Aircraft Monthly". Welche der Zeitungen bevorzugt ihr...
  3. Combat Aircraft Magazine: Eurofighter vs F-22

    Combat Aircraft Magazine: Eurofighter vs F-22: Mitte Juni verlegten laut dem "Combat Aircraft" Magazin 8 Eurofighter nach Alaska, um in einem auf kurze Distanzen angelegten Übungskampf gegen...
  4. Combat Aircraft Monthly

    Combat Aircraft Monthly: Soweit ich feststellen konnte, gibt es für diese Zeitschrift noch kein Thema. Ich werde sie in lockerer Reihenfolge vorstellen. Hauptthemen des...
  5. Combat Aircraft monthly

    Combat Aircraft monthly: Moin Moin ! Bezieht jemand von euch das o.g. Magazin? Wenn ich direkt bei Ian Allan Puplishing bestelle ,dauert es ewig ,bis die Ware da...