Concorde Flüge

Diskutiere Concorde Flüge im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Nach dem schweren Concorde Unfall Mitte letzten Jahres (2000), bei dem mehr als 100 Menschen den Tod fanden, darunter viele Deutsche, wurden alle...

Kai

Kunstflieger
Dabei seit
01.06.2001
Beiträge
43
Zustimmungen
0
Ort
Eschweiler
Nach dem schweren Concorde Unfall Mitte letzten Jahres (2000), bei dem mehr als 100 Menschen den Tod fanden, darunter viele Deutsche, wurden alle Concorde Flüge vorläufig eingestellt.
Meint ihr das die "Spritschleudern" bald wieder fliegen sollen und die "Schönen und Reichen" von New York nach Paris und zurück transportieren sollen?
Antwortet mir!
 
#
Schau mal hier: Concorde Flüge. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Guest

Guest
Die sollen fliegen, bis was neues da ist!
 

Moritz

Berufspilot
Dabei seit
27.05.2001
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Ort
bitte ausfüllen
Wenn Leute bereit sind diese horrende Summen für ein Flugticket zu bezahlen, dann soll sie auch fliegen!
Schlecht sieht er ja nicht aus der Vogel!
 
Hornet

Hornet

Flieger-Ass
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
314
Zustimmungen
0
Ort
Genf, Schweiz
Ich bin auch der Meinung, dass sie wieder fliegen soll! :D :D :D :D
 
Christoph

Christoph

Space Cadet
Dabei seit
22.03.2001
Beiträge
1.188
Zustimmungen
29
Ort
LAHagen
Was soll das heissen, "ob die bald wieder fliegen"? Die Concordes haben ihren Betrieb schon seit ein paar Wochen wieder aufgenommen!!!

Besserer Reifen, Kevla Tanks, Kevla im Tank drin, verbessertes Alarmsystem und zahlreiche andere Features haben den int. TÜV wohl zum Neuflug überredet!

Gruß

Christoph
 

Kai

Kunstflieger
Dabei seit
01.06.2001
Beiträge
43
Zustimmungen
0
Ort
Eschweiler
Was die fliegen wieder?
Naja, die Qualität der Concordes war ja für 30Jahre Dienst noch recht gut.
Kann halt jedem Flugzeug passieren, dass eine durchs Fahrwerk aufgeschleuderte Metallstange den Tank durchbohrt.
 

Guest

Guest
So seh ich das auch. Verkettung unglücklicher Umstände. Aber ist doch ein super Schnitt, so lange Unfallfrei zu fliegen, das soll erst mal ein Airbus oder vor allem Boeing nachmachen!
Nur wegen dem einen Crash die ganze Concorde in Frage zu stellen, halte ich für den falschen Weg.
 
Christoph

Christoph

Space Cadet
Dabei seit
22.03.2001
Beiträge
1.188
Zustimmungen
29
Ort
LAHagen
Ich hab das aus der HAZ, is aber schon länger her!
Naja, ihr müsst aber bedenken, dass die Maschinen von Airbus und Boeing auch von Linien wie Afghanistan Air geflogen werden. Da ist die Maintenance sicherlich nicht so gut, wie bei AirFrance, Lufthansa o.ä.!

Gruß

Christoph
 

Guest

Guest
Naja ein Airbus von LH hat auch schon Bruch gemacht weils im Airbus einen Konstruktionsfehler gab. Nur auf solche "3.Welt" Fluglinien kannste das auch nicht schieben.
 

Nils Winter

Sportflieger
Dabei seit
13.05.2001
Beiträge
24
Zustimmungen
0
Ort
Goldberg
Die Concorde fliegt zwar noch nicht auf Linie, aber das Umrüstungsprogramm ist erfolgreich verlaufen, sodass jetzt wohl alle Flugzeuge mit den neuen Schutzvorkehrungen ausgestattet werden.
Wann die Concorde wieder im Dienst steht, kann ich auch nicht sagen, aber fliegen sollte sie schon.

nils
 

Moritz

Berufspilot
Dabei seit
27.05.2001
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Ort
bitte ausfüllen
Boeing plant ja ein neues Überschallflugzeug, das allerdings nicht die Geschwindigkeit der Concorde erreichen wird, sondern nur knapp über Mach 1 fliegen wird!
Was haltet ihr davon?
Wird der Kompromiss aus Wirtschaftlichkeit und Geschwindigkeit sich durchsetzen oder ist es keines so richtig und wird deshalb keinen Erfolg haben?
 

Guest

Guest
Ne, das Projekt zielt auf ein Flugzeug mit hohem Unterschall ab. Also so um die MACH 0.98 (ein normaler Airbus /Boeing fliegt so MACH 0.8 um den Dreh).
Auf Langstrecken sparst du damit also so um die 20-30% Flugzeit. Wird eine Frage sein wie wirtschaftlich der Vogel ist und wie sich der uU höhere Flugticketpreis an die Passagiere weitergeben wird. Ob sich das im Zeitalter der Low Cost Carrier wirklich auszahlt, ???
 

Moritz

Berufspilot
Dabei seit
27.05.2001
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Ort
bitte ausfüllen
Ach so, ist also knapp unter der Schallgeschwindigkeit!!!
weitere Meinungen??
 
Christoph

Christoph

Space Cadet
Dabei seit
22.03.2001
Beiträge
1.188
Zustimmungen
29
Ort
LAHagen
Meint ihr das Ding, was letztens in der Flug Revue war?

Also ich mkeine, da gibts so einen kleinen Geschwindigkeitsunterschied, dass es sich wohl nicht richtig lohnt! Ob es die halbe Stunde dann bringt? Und das Teil wird wohl nen bisschen mehr schlucken als der Jumbo, sowohl an Sprit als auch an Wartung...
 

Moritz

Berufspilot
Dabei seit
27.05.2001
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Ort
bitte ausfüllen
Bei der Concorde gab es ja da immer noch den Hauch des Exklusiven, ich denke, dass das der neue Jet nicht bieten wird und daher auch nicht der große Erfolg sein wird, da die Wartungskosten und Treibstoffkosten doch etwas über denen eines normalen Flugzeuges liegen werden!
 
Hornet

Hornet

Flieger-Ass
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
314
Zustimmungen
0
Ort
Genf, Schweiz
Heute ist ein Überschallflugzeug nicht mehr das Wahre. Die Concorde ist ein Meisterstück, aus dem einfachen Grund weil es das zweite Überschallschnelle Passagierflugzeug ist.

Heute ist jeder Hersteller theoretisch in der Lage eine Concorde zu bauen, auch Airbus. Deshalb sehe ich es nicht mehr als Besonderheit an!;)
 

Moritz

Berufspilot
Dabei seit
27.05.2001
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Ort
bitte ausfüllen
Dsa ist überhaupt nicht die Frage, ob die anderen Hersteller THEORETISCH auch in der Lage wären, ein solches Flugzeug zu bauen!! Sie werden es in naher Zukunft nicht machen, und deshalb wird die Concorde noch einige Zeit, als das einzige in Dienst befindliche Überschallflugzeug, etwas besonderes sein und es wird eine Menge Leute geben, die bereit sein werden, sehr viel Geld für ihr Ticket nach New York auszugeben!
 
Christoph

Christoph

Space Cadet
Dabei seit
22.03.2001
Beiträge
1.188
Zustimmungen
29
Ort
LAHagen
Ja, es ist eben exklusiv! Die Concorde ist nunmal eben die einzige Möglichkeit für einen Ottonormalverbraucher "mal eben" mit Mach 2 durch die Gegend zu rauschen!
Überschalljets werden sicherlich auch in Zukunft teurer bleiben, als normale! Selbst wenn die Motoren sparsamer werden, verschlingt son Ding trotzdem viel, bei der Concorde eben über 190t Kerosin!
 

Moritz

Berufspilot
Dabei seit
27.05.2001
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Ort
bitte ausfüllen
Naja, für eionen Ottonormalverbraucher wohl auch eher nicht!
Dafür ist es dann doch zu teuer!
Ich denke, dass in naher Zukunft kein Flugzeug dieser Art neu auf den Markt kommen, wird, weil die Entwicklungskosten einfach zu groß und der Airline-Kundenstamm einfach zu klein sein wird, so dass die Kosten eines solchen Flugzeuges ohne Subventionen des Staates (die es ja bei der Concorde gab) einfach zu hoch wären!
 
Thema:

Concorde Flüge

Concorde Flüge - Ähnliche Themen

  • Flugstunden der Concordepiloten.

    Flugstunden der Concordepiloten.: Hallo, die Concorde ist ja jetzt schon fast 15 Jahre ausser Betrieb, aber es waren ja 27 Jahre aktiver Flugdienst, mit der Unterbrechung im...
  • Bilder von der Aérospatiale-BAC Concorde 101/102

    Bilder von der Aérospatiale-BAC Concorde 101/102: Vor 50 Jahren war der Erstflug der Aérospatiale-BAC Concorde 101/102 Hier eine Air France Concorde mit dem Kennzeichen F-BTSC bei der...
  • Revell Concorde 1:144

    Revell Concorde 1:144: Hallo Forengemeinde Ich möchte euch meine Revell Concorde im Maßstab 1:144 vorstellen. Ich muss allerdings hinzufügen, dass ich noch recht neu...
  • Concorde over the neighbourhood

    Concorde over the neighbourhood: https://www.youtube.com/watch?v=i1ShTUVIzCI :TOP:
  • Parabelflüge mit der Concorde?

    Parabelflüge mit der Concorde?: Habe mal eine Frage. In der deutschen Wikipedia zum Thema Parabelflüge steht folgendes: Wikipedia-Artikel Stimmt das? Wie kommt...
  • Ähnliche Themen

    • Flugstunden der Concordepiloten.

      Flugstunden der Concordepiloten.: Hallo, die Concorde ist ja jetzt schon fast 15 Jahre ausser Betrieb, aber es waren ja 27 Jahre aktiver Flugdienst, mit der Unterbrechung im...
    • Bilder von der Aérospatiale-BAC Concorde 101/102

      Bilder von der Aérospatiale-BAC Concorde 101/102: Vor 50 Jahren war der Erstflug der Aérospatiale-BAC Concorde 101/102 Hier eine Air France Concorde mit dem Kennzeichen F-BTSC bei der...
    • Revell Concorde 1:144

      Revell Concorde 1:144: Hallo Forengemeinde Ich möchte euch meine Revell Concorde im Maßstab 1:144 vorstellen. Ich muss allerdings hinzufügen, dass ich noch recht neu...
    • Concorde over the neighbourhood

      Concorde over the neighbourhood: https://www.youtube.com/watch?v=i1ShTUVIzCI :TOP:
    • Parabelflüge mit der Concorde?

      Parabelflüge mit der Concorde?: Habe mal eine Frage. In der deutschen Wikipedia zum Thema Parabelflüge steht folgendes: Wikipedia-Artikel Stimmt das? Wie kommt...
    Oben