CPL(A) IR bzw Frozen ATPL erhalten bei BW

Diskutiere CPL(A) IR bzw Frozen ATPL erhalten bei BW im Ausbildung und Jobs Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo Leute, vielleicht kann mir ja einer von euch die Frage beantworten. Hilfreich wären Leute die bei der BW fliegen und ggf. nen CPL/ATPL...

Moderatoren: Learjet
  1. Rah

    Rah Berufspilot

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Kiel
    Hallo Leute,
    vielleicht kann mir ja einer von euch die Frage beantworten. Hilfreich wären Leute die bei der BW fliegen und ggf. nen CPL/ATPL haben.

    Zur Frage: ist es möglich bei der BW als Transportflieger seinen CPL(IR) aufrecht zu erhalten und wenn ja wie läuft das ab?

    Für die C160 brauche ich ja nur den MFS und die MB, aber da ich auch noch nen CPL nach JAR-FCL ausgestellt bekommen habe, möchte ich diesen schon gerne erhalten. Werden dann die Stunden von der Trall darauf angerechnet? Muss ich neben den BW Checks noch zivil irgendwelche zusätzlichen Checks machen? Werden die C160 Flugstunden für den ATPL angerechnet?

    Die C160 ist ja nicht zivil zugelassen, deswegen könnte es Probleme mit dem LBA geben, aber wenn ihr eine Lösung wisst wäre ich dafür dankbar!

    mfg

    Rah
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1.335
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Aus der Praxis:

    Einen frozen ATPL IR kann man durch den jährlich zu verlängernden MFS aufrechterhalten. Ohne zivilen Checkflug.

    Inwieweit man ein Typerating (zivil) aufrecht erhalten kann, weiß ich nicht. Aber der Schein selbst, solange er nicht in der zivilen Welt genutzt wird, muss nicht extra verlängert werden.
    Zum Aktivieren reicht dann der Nachweis über die erfolgten Verlängerungen des Militärscheins. Zusätzlich muss allerdings der Englischnachweis erfolgen. Auch das Medical muss privat bezahlt werden und beim LBA nachgewiesen werden.

    Thomas
     
  4. Rah

    Rah Berufspilot

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Kiel
    Danke erstmal für die Antwort. Ein ziviles Typerating habe ich zwar nicht und werd wohl auch keins brauchen in absehbarer Zeit erstmal. Den Englischnachweis haben wir schon während der Ausbildung zusammen mit dem AZF gemacht. Medical haben wir bisher jährlich in Fürsty zusammen mit der WFV gemacht. Also sollte es von der Seite her kein Problem geben.


    mfg,

    ebenfalls Thomas
     
  5. 3.5DME

    3.5DME Testpilot

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Fluglotse / Berufspilot / Fluglehrer
    Ort:
    Dreieich
    Falls du bei dieser Prüfung aber keinen ICAO Level 6 für Englisch bekommen hast, sondern "nur" Level 4 oder 5, musst du dich trotzdem um die jeweiligen Verlängerungen kümmern.
    Ein Level 4 müsste in deinem Fall drei Jahre gültig sein und ein Level 5 sechs Jahre.

    Falls du Fragen hast, gerne über PN.

    Gruß
    3.5DME:engel:
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Learjet
Thema: CPL(A) IR bzw Frozen ATPL erhalten bei BW
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. type rating aufrecht erhalten