CVN-65 USS-Enterprise Tamiya 1:350

Diskutiere CVN-65 USS-Enterprise Tamiya 1:350 im ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger ! Forum im Bereich Modellbau; Da mir ausgerechnet dieses Flugzeugforum die Initialzündung zum Bau der Enterprise gab, möchte ich auch gerne das fertige Resultat mit Euch...
Megamic

Megamic

Testpilot
Dabei seit
24.09.2008
Beiträge
675
Zustimmungen
1.414
Ort
Bremen
Da mir ausgerechnet dieses Flugzeugforum die Initialzündung zum Bau der Enterprise gab, möchte ich auch gerne das fertige Resultat mit Euch teilen. Eigentlich wollte ich ja ursprünglich die Nimitz bauen, aber durch viele PN´s mit Forenmitglied Stingray77 und dem hervorragenden Baubericht von Firebee (geht es bei Dir noch weiter? ) bin ich dann doch bei besagten Schiff gelandet. Der Diskussionspunkt damals war, das ich den Hangar ausbauen wollte, aber es nicht auf die Reihe bekommen habe. Aber der Tipp, den Hangar von L Ársenal zu nutzen war super und mein Ergeiz, das Schiff zu superdetaillieren, war geweckt. Es wurde zunächst das Big ED-Set von Eduard bestellt und es folgten diverse weitere. Auch hat ein Decalhersteller auf meine Anfrage mir die passenden Abziehbilder für den gewünschten Bauzeitpunkt angefertigt. Es musste aber auch vieles selbst korrigiert und angefertigt werden, weil es der Bausatz (Entstehungsjahr 1984) nicht berücksichtigt/falsch/ nicht detailliert genug wiedergegeben hat. Ich möchte den Bausatz auch gar nicht schlecht machen, er war zum Erscheinungsdatum richtig gut und aus der Box gebaut passt alles perfekt zusammen, aber 35 Jahre später hat sich dann doch einiges in unserem Hobby getan. So habe ich mich dann von Baugruppe zu Baugruppe vorgearbeitet, bis ich jetzt nach 3 Jahren schlußendlich fertig bin...
Wer möchte, kann einen sehr ausführlichen Baubericht auf meiner Clubseite nachlesen. Hier zu sehen

Seit dem Jahr 1775 wurde schon das erste amerikanische Schiff mit dem Namen Enterprise getauft. Es gab bis zur aktuellen Big E schon 6 Vorgänger, wie auch CV-6, einen Flugzeugträger der Yorktownklasse im zweiten Weltkrieg. Die CVN-65 USS Enterprise hatte dann am 24 September 1960 Ihren Stapellauf, sie war der erste atombetriebene Flugzeugträger der Welt und das zu diesem Zeitpunkt größte der Welt. Das Schiff ist 341 m lang und 78m breit. Es besitzt 4 Aufzüge und 3 Katapulte. Es kann bis zu 90 Fluggeräte aufnehmen.
Das hier gezeigte Modell zeigt die Big E im Bauzustand 1989/1990 kurz vor dem nächsten großen Werftaufenthalt mit größeren Umbauten. An Bord ist CAG 11 (Carrier Air Group) mit Tomcats, Intruder, Prowler, Crusader, Vikings, Seakings und Greyhound.
Hier ein paar Gesamtansichten:
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
4.974
Zustimmungen
15.290
Ort
Wasseramt
Für mich der absolute Hammer, war immer ein Traum so etwas zu bauen, aber nach diesen Bildern, noch mit beleuchtetem Hangar, werde ich es beim Traum belassen.......sniff.......:hopelessness:
 
Megamic

Megamic

Testpilot
Dabei seit
24.09.2008
Beiträge
675
Zustimmungen
1.414
Ort
Bremen
Vielen Dank!! Lass dich nicht entmutigen, Swordfish. Ich musste bei dem Bau als eigentlicher 1:72 Flugzeugbauer öfters meine Modellbaukomfortzone verlassen, es braucht viel Zeit, ist aber kein Hexenwerk:squint:
 
B.L.Stryker

B.L.Stryker

Astronaut
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
2.884
Zustimmungen
2.277
Ort
Freiberg
Die Mühe hat sich sehr gelohnt. Ein schönes Schmuckstück hast du auf Kiel gelegt.
 
Viva Zapata

Viva Zapata

Space Cadet
Dabei seit
30.03.2001
Beiträge
1.007
Zustimmungen
1.530
Ort
bei Stuttgart
Wow, Details überall! Hatte das Modell bereits 1987 gebaut, allerdings nicht vergleichbar mit Deiner Big E.
 
THF-ADI

THF-ADI

Testpilot
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
806
Zustimmungen
1.286
Ort
Wettstetten
Sehr beeindruckendes Modell, was Du da geschaffen hast. Neben den vielen Details am Deck finde ich auch den gealterten Unterwasserteil des Rumpfs gut.
 
F-14A TomCat

F-14A TomCat

Astronaut
Dabei seit
24.09.2005
Beiträge
2.676
Zustimmungen
2.797
Ort
Hennef, NRW
Klasse! Richtig tolles Modell mit vielen Details zum „festbeißen“!:19:
 
Klaus04

Klaus04

Testpilot
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
615
Zustimmungen
1.400
Ort
Basdorf
Also schon allein, das ich mir vorstellen kann was das für eine Friemelarbeit ist in solch einem Maßstab, kann man gar nicht genug Daumen hoch schicken. Da wünschte man sich schon mehr Kommentare als nur den Daumen hoch Button!!!!
Mega toll, mega aufwendig und ein Traum jedes einzelne Detail !!!!! 👍 👍 👍 👍 👍 👍
 
Zuletzt bearbeitet:
Erico

Erico

Fluglehrer
Dabei seit
02.06.2006
Beiträge
203
Zustimmungen
131
Ort
Freiburg
Meine Hochachtung! Eine Wahnsinnsarbeit mit unzähligen Szenen, sehr lebendig dargestellt :applause1:

Da reichen eigentlich die Fotos nicht, das ist ein Modell zum Drumherumlaufen und Entdecken!
 
Thema:

CVN-65 USS-Enterprise Tamiya 1:350

CVN-65 USS-Enterprise Tamiya 1:350 - Ähnliche Themen

  • USS Enterprise - CVN 80

    USS Enterprise - CVN 80: es wird Zeit, nach der USS Gerald R. Ford (flugzeugforum.de) einen weiteren Thread für einen US-Träger zu eröffnen: Feierliche Kiellegung der CVN...
  • USS Enterprise CVN-65 Final Cruise

    USS Enterprise CVN-65 Final Cruise: Die USS ENTERPRISE CVN-65 "The Big E" befindet sich zurzeit auf ihrer letzten Einsatzfahrt, bevor sie Ende des Jahres außer Dienst gestellt wird...
  • USS Enterprise CVN 65 1/350 Tamiya

    USS Enterprise CVN 65 1/350 Tamiya: Hallo Modellbaufreunde, am 1. August starte ich hier im FFMC einen Baubericht über den Flugzeugträger USS Enterprise von Tamiya im Maßstab 1/350...
  • Combat Cruise 2010 - An Bord der CVN-69 USS Dwight D. Eisenhower

    Combat Cruise 2010 - An Bord der CVN-69 USS Dwight D. Eisenhower: Letzte Woche hatte ich erneut die Möglichkeit das Carrier Air Wing 7 auf der CVN-69 USS Dwight D. Eisenhower „IKE“ im Einsatz zu besuchen...
  • An Bord der USS George Washington (CVN 73) vor der australischen Küste

    An Bord der USS George Washington (CVN 73) vor der australischen Küste: Wir, das sind Kai Wolter (Bones) und meine Wenigkeit hatten am 15 und 16 Juli die Gelegenheit, 2 Tage an Bord des nuklear betriebenen US...
  • Ähnliche Themen

    • USS Enterprise - CVN 80

      USS Enterprise - CVN 80: es wird Zeit, nach der USS Gerald R. Ford (flugzeugforum.de) einen weiteren Thread für einen US-Träger zu eröffnen: Feierliche Kiellegung der CVN...
    • USS Enterprise CVN-65 Final Cruise

      USS Enterprise CVN-65 Final Cruise: Die USS ENTERPRISE CVN-65 "The Big E" befindet sich zurzeit auf ihrer letzten Einsatzfahrt, bevor sie Ende des Jahres außer Dienst gestellt wird...
    • USS Enterprise CVN 65 1/350 Tamiya

      USS Enterprise CVN 65 1/350 Tamiya: Hallo Modellbaufreunde, am 1. August starte ich hier im FFMC einen Baubericht über den Flugzeugträger USS Enterprise von Tamiya im Maßstab 1/350...
    • Combat Cruise 2010 - An Bord der CVN-69 USS Dwight D. Eisenhower

      Combat Cruise 2010 - An Bord der CVN-69 USS Dwight D. Eisenhower: Letzte Woche hatte ich erneut die Möglichkeit das Carrier Air Wing 7 auf der CVN-69 USS Dwight D. Eisenhower „IKE“ im Einsatz zu besuchen...
    • An Bord der USS George Washington (CVN 73) vor der australischen Küste

      An Bord der USS George Washington (CVN 73) vor der australischen Küste: Wir, das sind Kai Wolter (Bones) und meine Wenigkeit hatten am 15 und 16 Juli die Gelegenheit, 2 Tage an Bord des nuklear betriebenen US...
    Oben