Cyber-Angriff auf US-Rüstungsfirmen

Diskutiere Cyber-Angriff auf US-Rüstungsfirmen im Speziell Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Vor wenigen Tage wurde bekannt das die Netzwerke von Lockheed Martin durch gestohlene SecurID-Sicherheitscodes gehackt wurden: Hacker greifen...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 beistrich, 01.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2011
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    Vor wenigen Tage wurde bekannt das die Netzwerke von Lockheed Martin durch gestohlene SecurID-Sicherheitscodes gehackt wurden:

    Hacker greifen US-Rüstungskonzern an

    Lockheed sagte aber es seien keine wichtigen Daten gestohlen worden.

    Laut wired.com hat L-3 ein ähnliches Problem, die Firma warnte letztes Monat ihre Mitarbeiter, dass ihre Netzwerke angegriffen werden. Auch mit SecurID-Sicherheitscodes.
    Ob die Angriffe erfolgreich waren ist nicht bekannt.

    SecurID-Sicherheitscodes von RSA galten bis zum März als sehr sicher und werden von vielen großen US-Rüstungsfirmen und Regierungsstellen genutzt.
    Im März wurde RSA selbst gehackt, und es wird davon ausgegangen dass die Angreifer wichtige Informationen über SecurID, oder sogar die Codes selber, geklaut haben

    edit: FOX berichtet dass es auch Northrop Grumman erwischt haben könnte

    EXCLUSIVE: Northrop Grumman May Have Been Hit by Cyberattack, Source Says

    ---

    Nichts neues dass die Netzwerke von westlichen Rüstungsfirmen angegriffen werden, aber durch das Sicherheitsleck in Form von SecurID-Sicherheitscodes ist das Gefahrenpotential größer als zuvor.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mig-jan, 29.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2011
    mig-jan

    mig-jan Flugschüler

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    großwechsungen
    --
     
  4. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Junge, was ist dein Problem?

    Sprechen wir darüber...

    aber mach keine Dummheiten bis dahin... alles ist zu regeln... :TOP:
     
  5. TRIGS

    TRIGS Space Cadet

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.702
    Zustimmungen:
    4.913
    Ort:
    zwischen Hunsrück und Mosel
    Auch General Dynamics wurde im gleichen Zuge angegriffen.
    Bzgl den SecurID-Codes wurde der Algorithmus entschlüsselt mit welchen die Sicherheitcodes erzeugt werden.
    Ich poste morgen etwas mehr dazu.
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Learjet
Thema:

Cyber-Angriff auf US-Rüstungsfirmen