D-AICE A320-212 Radomfarbe

Diskutiere D-AICE A320-212 Radomfarbe im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hat jemand eine Ahnung, warum die A320 D-AICE von Condor unten am Radom anders lackiert ist? Hat das einen tieferen Sinn? Ich habe das bis jetzt...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Augsburg Eagle, 14.07.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.564
    Zustimmungen:
    37.679
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Hat jemand eine Ahnung, warum die A320 D-AICE von Condor unten am Radom anders lackiert ist?
    Hat das einen tieferen Sinn?
    Ich habe das bis jetzt nur an der gesehen.

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rhönlerche, 14.07.2015
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.823
    Zustimmungen:
    1.106
    Ort:
    Deutschland
    Wohl ein Radome-Ersatzteil von einer anderen Airline in deren Lackierung.
     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  4. #3 MiGhty29, 14.07.2015
    MiGhty29

    MiGhty29 Testpilot

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    776
    Beruf:
    FlugzeugAbfertiger SXF/BER
    Ort:
    Berlin F`hain
    genau so sehe ich das auch! :TOP:
    Ich kann so etwas oft an den TW unserer Germania beobachten!

    Gruss Uwe
    P.S.:muss nichtmal unbedingt andere Airline sein!
     
  5. N88ZL

    N88ZL Testpilot

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1.250
    Tauschradom von der LH.
     
  6. mg218

    mg218 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2015
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    318
    Ort:
    Final STR
    Schau Dir mal ein Lufthansa Radom an.
     
  7. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    824
    Ort:
    KSGJ
    Passiert schonmal öfter, dass man unpassend lackierte Teile am Flugzeug hat - entweder in einer anderen Bemalung, oder eben von einer anderen Airline.
    Kann schonmal passieren, wenn man Pool-Teile nutzt, oder AOG-Support von einer anderen Airline in Anspruch nimmt.


    Bei AB flog beispielsweise mal eine 737-700 (im Wet-Lease von TuiFly), die hatte eine gelbe Translator-Cowl (ugs.: Schubumkehrverkleidung) am sonst roten Triebwerk.
     
    MiGhty29 gefällt das.
  8. #7 MiGhty29, 14.07.2015
    MiGhty29

    MiGhty29 Testpilot

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    776
    Beruf:
    FlugzeugAbfertiger SXF/BER
    Ort:
    Berlin F`hain
    eigentlich wäre das doch mal 'n schönes Thema für unseren Fotowettbewerb... :TOP:

    Gruss Uwe
     
  9. #8 N88ZL, 14.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2015
    N88ZL

    N88ZL Testpilot

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1.250
    Bitte löschen! Danke!
     
  10. #9 Whisky Papa, 14.07.2015
    Whisky Papa

    Whisky Papa Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    158
    Beruf:
    Sprachwissenschaftler, Dozent, Besch. i. d. Tätigk
    Ort:
    Geesthacht
    Spot the grey bit:

    Lufthansa (D-AIQT), 08.03.2015

    Condor (D-AICE), 04.10.2014

    Condor
    (D-AICE), 11.06.2015

    :TD: WP
     
    MiGhty29, N88ZL und Augsburg Eagle gefällt das.
  11. #10 Augsburg Eagle, 14.07.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.564
    Zustimmungen:
    37.679
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Gut möglich. Daran hatte ich gar nicht gedacht :!:
     
  12. #11 AlphaJet_ETSF, 15.07.2015
    AlphaJet_ETSF

    AlphaJet_ETSF Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    ETSF
    Nicht "gut möglich", sondern definitiv so.
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Kilgore, 15.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2015
    Kilgore

    Kilgore Alien

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    5.646
    Zustimmungen:
    39.284
    Ort:
    Schkeuditz (700m Luftlinie zum LEJ)
    MiGhty29 gefällt das.
  15. #13 Balu der Bär, 15.07.2015
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Tübingen
    Was ist denn daran so schlimm?

    Ich für meinen Teil würde es eher begrüßen, wenn manche Airlines ihre Flieger öfters waschen würden ( ohne jetzt nach Frankreich schauen zu wollen) oder dass manche Airlines- nicht nur bei fabrikneuen Fliegern- saubere Felgen hätten ohne jetzt Hansens schief anzuschauen....:wink:
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

D-AICE A320-212 Radomfarbe