D-EMOP - Kontakt zu Besitzer gesucht...

Diskutiere D-EMOP - Kontakt zu Besitzer gesucht... im Privatfliegerei & Flugsport Forum im Bereich Einsatz bei; Hi, ich habe ein Problem. ;) Ich habe Ende Mai mehrere Aufnahmen in Stechow-Ferchesar machen können, u.a. auch von der D-EMOP, die mir richtig...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Luzifer-RN, 30.08.2010
    Luzifer-RN

    Luzifer-RN Space Cadet

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    7.179
    Ort:
    bei Rathenow
    Hi, ich habe ein Problem. ;)

    Ich habe Ende Mai mehrere Aufnahmen in Stechow-Ferchesar machen können, u.a. auch von der D-EMOP, die mir richtig gut gefiel.

    Dabei versprach ich dem Piloten und Besitzer der Maschine ein paar Bilder zu schicken. Er gab mir seine Visitenkarte.

    Blöderweise fuhr ich dann Anfang Juni in Urlaub und suche seitdem die Karte, um mein Versprechen einlösen zu können. Bisher ist sie allerdings unauffindbar. :mad:

    Ich hatte schon eine Mail an den Flugplatz Stechow geschickt, mit der Bitte, den Kontakt herzustellen, aber da kam weder Antwort noch irgendwelche Reaktionen.

    Da ja hier jede Menge Privatpiloten sind, hoffe ich, dass ich auf diesem Wege jemanden finde, der entweder den Kontakt herstellen oder zumindest meine Email an den Piloten der Piper weiterleiten kann.

    Danke für die Hilfe....

    Gruß Lutz
     

    Anhänge:

    golfdelta gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Del Sönkos, 30.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2010
    Del Sönkos

    Del Sönkos Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    346
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Hamburg
    Falls du noch im Hinterkopf hast, wo das Flugzeug stationiert ist, lohnt sich ein Anruf beim Tower
    (also nicht anschreiben).
    Die Jungs sind in solchen Sachen i.d.R. sehr nett und helfen gern weiter. Das Flugzeug ist in der "Region" bestimmt bekannt.
    Sollte das nicht zum Erfolg führen, bleibt noch der offizielle Weg über das LBA in Form der Luftfahrzeugrolle.
    Kannst ja mal beim LBA anrufen und fragen, ob und wie dein Anliegen weitergeleitet werden kann (Bei KFZ´s geht sowas auf jeden Fall, für Flugzeuge hab ich es noch nicht probiert:red:).
    Die brauchen nur die Kennung.

    Hoffe, das hilft weiter.
    Sönke
     
  4. #3 sw19, 11.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2010
    sw19

    sw19 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    512
    Beruf:
    Außendienstler
    Ort:
    Plauen/Vogtland
    Hallo Lutz,
    hast Du zwischenzeitlich den Piloten/Eigner ausfindig machen können?

    Wenn nicht hätte ich eine Handynummer von einem anderen PA-22 Eigner/Piloten, der Dir viell. weiterhelfen könnte.

    Gruß Hans
     
  5. bodo

    bodo Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    Ahrweiler
    Der Flieger ist in Hodenhagen stationiert, da habe ich diese schöne Maschine letzte Woche mehrmals bewundern können.
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

D-EMOP - Kontakt zu Besitzer gesucht...

Die Seite wird geladen...

D-EMOP - Kontakt zu Besitzer gesucht... - Ähnliche Themen

  1. Kontakt zu Aeromodel in letzter Zeit?

    Kontakt zu Aeromodel in letzter Zeit?: Hat jemand in den zwei Wochen Kontakt zu Aeromodel gehabt? Und/oder weiß, in welchem Zusammenhang MPM zu denen steht?
  2. Feindkontakt - Gefechtsberichte aus Afghanistan

    Feindkontakt - Gefechtsberichte aus Afghanistan: Feindkontakt - Gefechtsberichte aus Afghanistan ein sehr interessantes Buch, ich habe es fast an einem Tag durchgelesen. hat weniger mit der...
  3. Radarkontakte und UFOs

    Radarkontakte und UFOs: Hallo,ich freue mich auf kompetente Antworten. Eines vorweg,ich bin kein UFO-Freak.:cool: In UFO-Diskussionen reden die "Believer" gerne davon...
  4. USAF verliert Kontakt zu HTV 2

    USAF verliert Kontakt zu HTV 2: Beim zweiten Testflug des HTV, einer experimentellen Drohne für den Hochgeschwindigkeitsflug, scheint es zu Problemen gekommen zu sein. Zwar...
  5. US-Militär verliert Kontakt zu Hyperschall-Flugkörper

    US-Militär verliert Kontakt zu Hyperschall-Flugkörper: Mit rund 20.000 Kilometern pro Stunde sollte er hoch über dem Pazifik entlangdonnern - und eine Weile hat er das wohl auch getan. Doch dann ging...