D.H. 88 von AIRFIX in 1:72 (eigenhändig)

Diskutiere D.H. 88 von AIRFIX in 1:72 (eigenhändig) im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; War klar: keine Düsen drin, keine Kanonen dran und kein roter Stern drauf; interessiert mal wieder niemanden. Also bleibt nichts anderes übrig...
ANIRAC

ANIRAC

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
1.660
Ort
München-Oberwiesenfeld
War klar: keine Düsen drin, keine Kanonen dran und kein roter Stern drauf; interessiert mal wieder niemanden.
Also bleibt nichts anderes übrig, als dass der Alte selbst Hand anlegt. Aber ich warne euch: das Augenlicht läßt nach, die Fingerchen sind steif(getrunken?) und die Händchen zittern. Das Ergebnis wird schaurig !

Für die Hartgesottenen geht´s hier los:

Ich beginne -wie immer- mit dem Ausschneiden der Ruder.

Tipp: (nur hier und jetzt)

Wie man auf dem Foto sieht, benutze ich ein EINWEG-SKALPELL mit gebogener Klinge. Der Vorteil ist, dass man das Skalpel (zum Körper hin)ZIEHEN kann und damit wesentlich leichter in der Linie bleibt. Fehlschnitte gibt´s kaum mehr.

Übrigens: Das Skalpell kann man für € 0,60 in jeder Apotheke erstehen. Frag´ nach EINWEG-SKALPEL. Du kannst zwischen vielen Klingen-Variationen wählen (gebogen, gerade usw.).

Es ist schärfer als jede andere Klinge und eignet sich auch vorzüglich zum Beschneiden von Kanzelrahmen-Maskierungen u.ä.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
ANIRAC

ANIRAC

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
1.660
Ort
München-Oberwiesenfeld
Verflixt ! Hier war ich wohl etwas zu fleißig: hab´ gleich des Rumpfende zusammen mit dem Seitenruder abgetrennt.
Das stimmt wohl so nicht. Vermutlich endet das bewegliche Seitenruder oberhalb des Rumpf-Auslaufs.Auf den mir vorliegenden Fotos ist das jedoch nicht zu erkennen. Also: Internet befragen.:p und dann wieder anstückel...

Die Piloten hab´ ich ausgeschnitten. Das Cockpit werde ich später dementsprechend gestalten, sobald ich Fotos oder Zeichnungen gefunden habe.
 
Anhang anzeigen
ANIRAC

ANIRAC

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
1.660
Ort
München-Oberwiesenfeld
Weiter mit dem Gravieren der Plastikteile.

Das ist mein 1. (ERSTER) Versuch, ein Modell mit Gravuren zu verunstalten.

Der Grund ist einfach: der Bausatz von AIRFIX stammt -wie der aufmerksame Leser weiß- aus dem Jahre 1957 und hat von Haus aus nur jämmerlich ERHABENE Gravuren. Diese sind krumm und schief und kaum erkennbar. Also bleibt nichts anderes übrig, als selbst zur Gravur-Nadel zu greifen.

Zum Gravieren benutze ich:

1) selbstgeschliffenen Stahlnagel im Bleistift-Halter

2) Stahllineal

Ist gar nicht so einfach, in der Spur zu bleiben!
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Auerha! Warum nimmst Du nicht gleich nen Stechbeitel zum Gravieren?!? Schlimmer kann man ja fast gar icht durchs Plastik pflügen.:( :confused:
 

Steini

Flieger-Ass
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
253
Ort
Göppingen
@ Sören: immer noch besser als ich, ich gravier mit nem Alten Zirkel :D Außerdem, wenn der Grat weg is, siehts bestimmt supi aus!
 
ANIRAC

ANIRAC

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
1.660
Ort
München-Oberwiesenfeld
Original geschrieben von Sören
Auerha! Warum nimmst Du nicht gleich nen Stechbeitel zum Gravieren?!? Schlimmer kann man ja fast gar icht durchs Plastik pflügen.:( :confused:

Ja, sieht cool aus ! :cool: :p

Was ist ein "Stechbeitel" und wo gibts den ?
 
flogger

flogger

Astronaut
Dabei seit
01.08.2001
Beiträge
2.882
Ort
Sachsen Anhalt
Einmal Matchbox, immer Matchbox oder ANIRAC ?;)

Stechbeitel: Werkzeug zum Bearbeiten von Holz
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.342
Ort
Im Norden
Das ist ein Stechbeitel,den passenden Hammer sollte eigentlich jeder haben......:rolleyes:

Ich denke Sören´s Posting bezieht sich darauf,das die Gravurversuche ein bisschen schlümm aussehen:cool:



Gruß Jürgen


Edit: wo ist das Foto??:confused:
 
ANIRAC

ANIRAC

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
1.660
Ort
München-Oberwiesenfeld
Original geschrieben von Viking
Hmmm...vielleicht jetzt....
Stechbeitel mit psychedelischem Muster.
Erinnert mich an die verrückten 70er.
Da war die Welt noch in Ordnung.
Hast du das Bild auch in Farbe ? (als Poster für die Wand). :D

PS: sieht eher nach STEMMEISEN aus !
 
Zuletzt bearbeitet:
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Original geschrieben von ANIRAC
Stechbeitel mit psychedelischem Muster.
Erinnert mich an die verrückten 70er.
Da war die Welt noch in Ordnung.
Hast du das Bild auch in Farbe ? (als Poster für die Wand). :D

PS: sieht eher nach STEMMEISEN aus !
Was für´n Muster?:confused: Sieht mir eher nach Damaststahl aus.:cool:

@Anirac
War nicht bös gemeint mit dem Stechbeitel;) Sah nur auf den ersten Blick recht brutal aus.
 
conehead

conehead

Flieger-Ass
Dabei seit
01.10.2002
Beiträge
411
Ort
Berlin
Original geschrieben von ANIRAC
Stechbeitel mit psychedelischem Muster.
Erinnert mich an die verrückten 70er.
Da war die Welt noch in Ordnung.
Hast du das Bild auch in Farbe ? (als Poster für die Wand). :D

PS: sieht eher nach STEMMEISEN aus !
LOL :D :D
 
...starfire

...starfire

Space Cadet
Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
1.147
Ort
EDKP
Ist es eigentlich je zum Roll-Out gekommen?
 
Thema:

D.H. 88 von AIRFIX in 1:72 (eigenhändig)

D.H. 88 von AIRFIX in 1:72 (eigenhändig) - Ähnliche Themen

  • Hawker Hurricane Mk.I von Airfix in 1/48

    Hawker Hurricane Mk.I von Airfix in 1/48: Servus, mein zweiter beitrag für das Hawkerprojekt von meinem Freund etmokel und mir ist die Hawker Hurricane Mk.I. Ich habe mich für den Bausatz...
  • Saunders Roe SR-N1 von Airfix

    Saunders Roe SR-N1 von Airfix: Liebe Mitstreiter, ich wusste nicht, wohin mit dem Urvater aller Hovercraft, aber die Vorstellung genau hier schien mir die einzig naheliegende...
  • Hawker Sea Fury FB. 11 von Airfix 1/48

    Hawker Sea Fury FB. 11 von Airfix 1/48: Servus, für ein Gemeinschaftsprojekt (siehe Link) habe ich die 48er Sea Fury von Airfix gebaut. Der Bausatz lässt sich ohne große Schwierigkeiten...
  • Airbus A300B4-203 Alitalia von Airfix 1:144

    Airbus A300B4-203 Alitalia von Airfix 1:144: Hallo Modellbaukollegen Habe mal wieder ein Flugzeug aus meiner Sammlung verbessert und den anderen A300 in Rente geschickt ( verschenkt) . Da...
  • "The Vertical Twin" English Electric Lightning F.2A von Airfix 1:72

    "The Vertical Twin" English Electric Lightning F.2A von Airfix 1:72: Lightning F.2A Royal Air Force in Germany Hallo und willkommen zum Rollout, hier schiebe ich nun die Lightning von Airfix nach, wie immer...
  • Ähnliche Themen

    • Hawker Hurricane Mk.I von Airfix in 1/48

      Hawker Hurricane Mk.I von Airfix in 1/48: Servus, mein zweiter beitrag für das Hawkerprojekt von meinem Freund etmokel und mir ist die Hawker Hurricane Mk.I. Ich habe mich für den Bausatz...
    • Saunders Roe SR-N1 von Airfix

      Saunders Roe SR-N1 von Airfix: Liebe Mitstreiter, ich wusste nicht, wohin mit dem Urvater aller Hovercraft, aber die Vorstellung genau hier schien mir die einzig naheliegende...
    • Hawker Sea Fury FB. 11 von Airfix 1/48

      Hawker Sea Fury FB. 11 von Airfix 1/48: Servus, für ein Gemeinschaftsprojekt (siehe Link) habe ich die 48er Sea Fury von Airfix gebaut. Der Bausatz lässt sich ohne große Schwierigkeiten...
    • Airbus A300B4-203 Alitalia von Airfix 1:144

      Airbus A300B4-203 Alitalia von Airfix 1:144: Hallo Modellbaukollegen Habe mal wieder ein Flugzeug aus meiner Sammlung verbessert und den anderen A300 in Rente geschickt ( verschenkt) . Da...
    • "The Vertical Twin" English Electric Lightning F.2A von Airfix 1:72

      "The Vertical Twin" English Electric Lightning F.2A von Airfix 1:72: Lightning F.2A Royal Air Force in Germany Hallo und willkommen zum Rollout, hier schiebe ich nun die Lightning von Airfix nach, wie immer...
    Oben