Das anfertigen von Plastigmodellbaukits

Diskutiere Das anfertigen von Plastigmodellbaukits im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo, mich würde es mal interessieren wie man plastig modellbaukits selber anfertigt. kann mir da jemand weiter helfen? wäre euch sehr...

Moderatoren: AE
  1. #1 Zlinmaster, 25.05.2008
    Zlinmaster

    Zlinmaster Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greiz
    Hallo,
    mich würde es mal interessieren wie man plastig modellbaukits selber anfertigt.
    kann mir da jemand weiter helfen?

    wäre euch sehr dankbar

    MFG zlinmaster
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Friedarrr, 25.05.2008
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.558
    Zustimmungen:
    1.648
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Meinst du ein Spritzgußmodell, Vacu oder Gießharz alles ist Plastik!
     
  4. #3 Zlinmaster, 25.05.2008
    Zlinmaster

    Zlinmaster Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greiz
    giesharz

    und wo kriegt man die passenden abzieh bilder her
     
  5. #4 Friedarrr, 25.05.2008
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.558
    Zustimmungen:
    1.648
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Da musst du urformen deines gewünschten Modells erstellen dies in Silikon abgießen und dann mit PUR=Gießharz abgießen.

    Das alles findest du hier im Forum unter Modellbau > Tipps und Tricks > Ätzteile, Resin, Vacuum, Umbauten...
     
  6. #5 WJRonny, 25.05.2008
    WJRonny

    WJRonny Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern
    Ganz einfach:

    Man(n) baut alle Teile als Urform in Handarbeit selbst, gießt sie ab und fertig :engel:

    Siehe hier ("meine" Yak-55): klickst du hier

    Servus. Ronny
     
  7. #6 Zlinmaster, 25.05.2008
    Zlinmaster

    Zlinmaster Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greiz
    Danke und aus was sind die Formen?
    Die Jak-55 hab ich schon gesehen. Die ist super, aber wie macht man die Abziehbilder und wo bekommt man PUR-Gießhartz her und wie muss ich das dann in den Maßstab 1:72 abmessen.
     
  8. #7 Friedarrr, 25.05.2008
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.558
    Zustimmungen:
    1.648
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Hätte da auch eine Frage, hast du denn schon mal ein Plastikmodellbausatz zusammen gebaut?
     
  9. #8 Zlinmaster, 25.05.2008
    Zlinmaster

    Zlinmaster Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greiz
    naklar schon massenhaft
     
  10. #9 H.-J.Fischer, 25.05.2008
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.538
    Zustimmungen:
    2.529
    Ort:
    NRW
    mit irgendeinem Messgerät, Lineal, Schieblehre etc. die Maße von einer Zeichnung abnehmen, in den Maßstab umrechnen...

    Oder gleich eine Zeichnung auf die exakte Größe deines Maßstabs kopieren.....

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  11. #10 Zlinmaster, 25.05.2008
    Zlinmaster

    Zlinmaster Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greiz
    Würden mir da auch bilder oder zeichnungen aus der fliegerrevue weiterhelfen ?
     
  12. #11 schrammi, 25.05.2008
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Nein, um Gottes willen, die sind alle nur ausgedacht.
     
  13. #12 Zlinmaster, 25.05.2008
    Zlinmaster

    Zlinmaster Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greiz
    Welche zeichnungen denn dann
     
  14. #13 H.-J.Fischer, 25.05.2008
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.538
    Zustimmungen:
    2.529
    Ort:
    NRW
    ...alle anderen:D :D Sorry habe einen Clown gefrühstückt....

    Natürlich auch die aus der FR von Manfred Meyer, oder von sonstwem.....:D

    welches Modell willst du denn bauen?

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  15. #14 schrammi, 25.05.2008
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel

    Oh man....

    Also: ich habe Dich veralbert. Aber: die Zeichnungen aus der FR sind nicht brauchbar, weil viel zu klein und ungenau. Wenn Du die vergrößerst, schleichen sich Messfehler ein.

    Am besten sind Original-Maße. Wenn die nicht vorhanden sind, musst Du einwandfreie Rißzeichnungen haben. Benutze hierfür bitte die Suchfunktion.

    Als letztes: hast Du irgendeine Qualifikation oder Erfahrung, die den Bau eines eigenen Modelles samt Urform und allem drum und dran erfolgreich erscheinen läßt?

    Wenn ich ehrlich bin, willst Du zuviel auf einmal. Ich gab Dir schonmal den Tipp, Dir Zeit zu nehmen und hier im FF zu schmökern. Dabei lernst Du richtig was und bekommst Fragen beantwortet, die Du noch nicht mal gestellt hast.

    Noch ein Tipp: schaue mal oben rechts in Deine Privaten Nachrichten...
     
  16. #15 Zlinmaster, 25.05.2008
    Zlinmaster

    Zlinmaster Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greiz
    ok ich nehme mir viel mehr zeit und hole mir noch ein paar infos ein

    und ich hätte da an zlins gedacht
     
  17. #16 schrammi, 25.05.2008
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
  18. #17 Zlinmaster, 25.05.2008
    Zlinmaster

    Zlinmaster Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greiz
    Danke!

    aber ich binn auch interessiert mal selber welche anzufertigen.
     
  19. #18 H.-J.Fischer, 25.05.2008
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.538
    Zustimmungen:
    2.529
    Ort:
    NRW
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Zlinmaster, 25.05.2008
    Zlinmaster

    Zlinmaster Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greiz
    Hey vielen Dank.

    Weiß jemand wie man Abziehbilder bekommt oder herrstellt?
     
  22. #20 schrammi, 25.05.2008
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Auch hier hilft die Suchfunktion, u.a. mit dem Stichwort "Decals". Es gibt sogar ein eigenes Unterthema.

    Von ACT gibt es Decal-Papier, das man mit Tinte oder einem Laserdrucker bedrucken kann. Danach wird es mit einem Fixiermittel versiegelt und kann dann verwandt werden. In meinem Baubericht zur F4H-1 (ab Seite 36) bin ich (mit Hilfe vieler FF-Freunde) u.a. auch darauf eingegangen. Die Decals dort sind teilweise selbst erstellt.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Das anfertigen von Plastigmodellbaukits