de Havilland Mosquito 1/72 Airfix

Diskutiere de Havilland Mosquito 1/72 Airfix im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Das hölzerne Wunder wurde sie genannt - für mich zu beginn des Baus eine der Tatsachen, die diese formschöne Maschine für mich so faszinierend...

Moderatoren: AE
  1. #1 nik1904, 29.08.2005
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Das hölzerne Wunder wurde sie genannt - für mich zu beginn des Baus eine der Tatsachen, die diese formschöne Maschine für mich so faszinierend machen. Und auch gleich Fragen aufwerfen: Welche Teile bestanden denn nun wirklich aus Holz und welche waren aus Metall gefertigt?
    Eindeutig klären lies sich das nicht. Aber da ein Großteil der Maschine (Rumpf, Tragflächen) aus Holz bestand oder zumindest mit dem Werkstoff besplankt waren, schloss ich eine Alterung mit Lackabplatzern von vornherein aus.
    Der Zusammenbau gestaltete sich wider erwarten nicht allzu schwierig, nur die Bugsektion und die Motorgondeln mussten mit viel Spachtelmasse angepasst werden.
    Das Cockpit habe ich mit gezogenem Gießast aufgewertet, u.a. wurde aus dem SteuerKNÜPPEL ein SteuerHORN. Gurte habe ich versucht mittels Tamiya-Tape nachzubilden und auch die Leistungshebel wurden "provisorisch" nachgebildet.
    Mir gefällt's zumindest :) .
    Zu guter Letzt kamen noch die obligatorischen Bremsleitungen hinzu, ebenfalls aus gezogenem Gießast.
    Lackiert wurde die Maschine mit Acrylfarben von Gunze, abgeklebt mit dem oben schon "missbrauchten" :D Tamiya-Tape.

    Doch nun lasse ich einfach einmal Bilder folgen :) .
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nik1904, 29.08.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    ...
     

    Anhänge:

  4. #3 nik1904, 29.08.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    ....
     

    Anhänge:

  5. #4 nik1904, 29.08.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    ...
     

    Anhänge:

  6. #5 nik1904, 29.08.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    ..
     

    Anhänge:

  7. #6 nik1904, 29.08.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    So, das waren die Schokoladenseiten (Na gut, wenn man genau hinschaut war das letzte Bild eher eine der weniger schönen Schokoladenseiten).

    Leider ist mir die Alterung alles andere als gelungen. Ich wollte ursprünglich einen mehr oder weniger versifften Zustand der Motorgondeln, hervorgerufen von Schmieröl und Abgasen, darstellen. Mir persönlich gefällt das Ergebnis weniger :( .
     

    Anhänge:

  8. #7 nik1904, 29.08.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Das andere Fahrwerk.
     

    Anhänge:

  9. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Gratuliere, Nik - Das Modell ist doch fein gewurden ! :TOP:
    ... weiter so !
     
  10. #9 nik1904, 29.08.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Und zum schluss noch ein (leider etwas unscharfes) Bild der rechten Motorgondel von oben. Im Allgemeinen ist die Bildqualität nicht die beste, das liegt daran, dass ich alle Bilder mit Kunstlicht gemacht habe. War mein erster Versuch mit künstlichem Licht.

    Das wars's dann für's erste von meiner "Mossie", evtl. mache ich noch mal ein paar Bilder bei Tageslicht.
     

    Anhänge:

  11. #10 Starfighter, 29.08.2005
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    mensch, fein, was du aus dem airfix-kit gemacht hast! ich finde die ausführung allgemein sehr sauber - die alterung stört mich weniger, ich finde die ok. übung macht den meister, und nächstes mal bekommst du sie sicher so hin, wie du sie dir vorstellst. gefällt mir gut! :TOP:
     
  12. #11 nik1904, 29.08.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Das Bild hier habe ich noch vergessen.
     

    Anhänge:

    thomas1968 gefällt das.
  13. #12 Christoph West, 29.08.2005
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    1.513
    Ort:
    Hamm
    :TOP: Klasse ! :TOP:
     
  14. bjs

    bjs Testpilot

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Konstrukteur (Ing.)
    Ort:
    Pulheim ex Dübendorf (CH)
    schön!

    In der aktuellen "Klassiker der Luftfahrt" sind übrigens einige s/w-Bilder der Mosquito.
     
  15. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    5.957
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Kannst stolz sein auf deine Mossi :TOP: Und die Alterung an den Triebwerken kommt auf den Bildern gut rüber :)
     
  16. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Mönchengladbach
    Feine Sache, vor allem wenn man bedenkt das der Airfix Kit kein Schüttelbausatz ist :TOP:
     
  17. #16 Toxic91, 30.08.2005
    Toxic91

    Toxic91 Testpilot

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Rathenow (bei Brandenburg/Havel)
    Mensch Nik, haste ja schön gemacht!

    aber was sind das vorn an der Nase für "dingers"?
    eine Art JaBo?
     
  18. #17 jockey, 30.08.2005
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2005
    jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    5.957
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Ich antworte mal, nik1904 wird bestimmt noch mehr sagen können!Es scheint sich ja hier um die Mosquito MK VI zu handeln.Diese hatte im Bug Kanonnen anstatt des verglasten Bugs!Also ein richtiger Kanonnenvogel :cool:
     
  19. #18 nik1904, 30.08.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Da will ich gerade die Antwort tippen und dann bist du schneller, jockey. Trotzdem ist deine Antwort nicht ganz richtig :p .

    Also: Meine Maschine ist eine Mosquito Mk.18. Sie basierte auf der Mk.6 und hatte anstelle der 4 30mm-Gewehre einen 53mm "Panzerknacker", womit der Einsatzzweck der Maschine auch klar sein dürfte. Im Bombenschacht waren anstatt der Bomben zusätzliche Tanks montiert.

    @jo020: Nein, ein Schüttelbausatz war das sicher nicht, insbesondere das Fahrwerk war nur mit exessivem Sekundenklebereinsatz zu verbauen.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    5.957
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Na ja dann war ich ja gar nicht so daneben :rolleyes: Nobody is perfect :D Die Maschinen flogen ab November 1943 hauptsächlich bei den Staffeln No.248 und 254.Die Kanone konnte übrigens nur 25 Schuß aufnehmen.Der Typ wurde zur Schiffs-und U-Boot Bekämpfung eingesetzt.
     
  22. #20 nik1904, 31.08.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid

    Und die 20 Schuss waren konnten schon in 25 Sekunden verschossen werden. Das mit der U-Boot Bekämpfung wusste ich nicht, danke für die Info :) .
     
Moderatoren: AE
Thema:

de Havilland Mosquito 1/72 Airfix

Die Seite wird geladen...

de Havilland Mosquito 1/72 Airfix - Ähnliche Themen

  1. De Havilland Mosquito Cockpit

    De Havilland Mosquito Cockpit: Hallo Gemeinde, bin letztens auf ein Video gestoßen, bei dem man die Mosquito von innen sieht und dabei ist mir aufgefallen, dass der Pilot...
  2. DeHavilland Mosquito PR.Mk.IV von Taniya in 1/72

    DeHavilland Mosquito PR.Mk.IV von Taniya in 1/72: DeHavilland Mosquito PR.Mk.IV von Tamiya in 1/72 Hallo zusammen. Am 24 August 1942 landete in Bern eine Mosquito PR.Mk.IV. Die Maschine...
  3. de Havilland Mosquito NF.ll (Airfix)

    de Havilland Mosquito NF.ll (Airfix): Hallo zusammen, Ich möchte euch hier meine Mossi zeigen. Sie ist ein Teil unseres letztjährigenen Austellungsthemas; Nachtjäger> Alle...
  4. De Havilland Mosquito mit DB 605

    De Havilland Mosquito mit DB 605: Hallo zusammen ich hab irgendwo mal gelesen das die dt. Luftwaffe zumindest eine De Havilland Mosquito erbeutet hatte, und mit DB 605 erprobt...
  5. 1/72 Tamiya De Havilland Mosquito B Mk.IV

    1/72 Tamiya De Havilland Mosquito B Mk.IV: Hallo, das hier ist der Tamiya Bausatz der Mosquito B Mk.IV. Ein clever und präzise durchdachtes Modell, das eine außergeöhnlich gute...