De Havilland Venom Mk 4

Diskutiere De Havilland Venom Mk 4 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Nach meiner R-Venom hier die nächste in schweizer Farben. Es handelt sich dabei um eine Venom Mk4, auch aus dem entsprechenden CMR Bausatz gebaut

Moderatoren: AE
  1. #1 mosquito, 25.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Nach meiner R-Venom hier die nächste in schweizer Farben.
    Es handelt sich dabei um eine Venom Mk4, auch aus dem entsprechenden CMR Bausatz gebaut
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mosquito, 25.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Das Modell zeigt die J-1743 wie sie gegen Ende der 60er Jahre bei der Fliegerstaffel 2 eingesetzt wurde.
     

    Anhänge:

  4. #3 mosquito, 25.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Das Flugzeug mit der Werknummer 393 wurde am 29.4.57 an die Flugwaffe übergeben und am 1.3.80 ausser Betrieb genommen.
    Anschliessend wurde sie, wie viele ihrer Schwestern, verschrottet.
     

    Anhänge:

  5. #4 mosquito, 25.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Der Bausatz unterscheidet sich naturgemäss kaum von dem der Mk 1R.
    Neben den Decals und dem Leitwerk liegt der grösste Unterschied in den Aussenlasten.
     

    Anhänge:

  6. #5 mosquito, 25.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    CMR hat vermutlich jede nur mögliche Waffe die an den Venom mitgeführt werden konnte den Bausatz beigelegt.
    Es bleibt dabei so viel für die Ersatzteilkiste übrig das man damit gut und gerne noch eine Vampire, einen Hunter und vermutlich auch noch eine P-51 beladen kann.
    Meine trägt neben den acht Oerlikon Raketen noch zwei 400 kg Bomben. Allerdings alles nur Manipulier-Munition, darum auch die starke Alterung der Waffen.
     

    Anhänge:

  7. #6 mosquito, 25.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die Lackierung entstand mit verschiedenen Ferbtönen von Alclad, das Modell wurde nach den Decals und der ( sparsamen) Alterung nochmals mit einer Schicht Future versiegelt.
     

    Anhänge:

  8. #7 mosquito, 25.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Das wars erstmal von meiner Seite, nun seid Ihr drann.
     

    Anhänge:

  9. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Mist - erst in post 6 und 7 einen Fehler gefunden :FFTeufel: und nicht einmal da bin ich mir 100% sicher ...:D

    Vielleicht hatte die 1743 zu dieser Zeit noch keine Zielbild-Kamera. Das würde erklären, warum der Nasendeckel vorne keine Öffnung hat. :p

    Ach ja - bei uns wirkt sich die Fasnacht noch etwas aus - grosser Applaus :TD:

    popeye
     
  10. #9 mosquito, 26.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Danke Dir Rolf

    Freut mich sehr das der silberne Vogel dir gefällt.

    Zum Thema Zielkamera: MIST!! Erwischt :FFTeufel:
    Das Loch hab ich beim überarbeiten der Klebefugen auch mit Flüssigspachtel zugeschmiert, die Idee war das Loch dann neu zu bohren damit es auch wirklich rund ist, ich habs vergessen..............:(

    Wird aber Heute noch nachgeholt ;)
     
  11. #10 januschel, 26.02.2010
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Sehr schön. Hat was, der Donnervogel. :TOP::TOP::TOP:
    Gruß Jan
     
  12. #11 F-14A TomCat, 26.02.2010
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    2.136
    Ort:
    Hennef, NRW
    Klasse Arbeit - ein sehr interessanter Vogel :TOP:
     
  13. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Weiteres tolles Modell aus der Modellschmiede Schweiz.
    Besonders für mich interessant, die Bewaffnungsvariante.
    Ich hoffe wir bekommen noch mehr solche klasse Modelle zu sehen.:TOP::TOP::TOP:
    Gruss Mike
     
  14. #13 Starfighter, 26.02.2010
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    Gefällt mir ausserordentlich gut:TOP: - nur eine Sache würde ich noch machen: die Reifen leicht abflachen!
     
  15. #14 mosquito, 27.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    @ all:
    Danke für die motivierenden Worte, das war bestimmt nicht der letzte De Havilland Vogel der auf meinem Tisch landet

    @ Starfighter
    Du hast recht, die Reifen muss ich noch ein wenig abflachen
     
  16. #15 mosquito, 28.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    hier noch ein paar etwas bessere Fotos
     

    Anhänge:

  17. #16 mosquito, 28.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    .........
     

    Anhänge:

  18. #17 mosquito, 28.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    .............
     

    Anhänge:

  19. #18 mosquito, 28.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Jetzt auch mit Öffnung für die Zielkamera ;)
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    jaja - der Teufel steckt im Detail :FFTeufel:

    Mei - um mit dem FF zu sprechen: wie würde das nur nochmals um Klassen besser aussehen vor einem natürlichen Hintergrund ;)

    Ich wollte das anfangs auch nicht glauben - es geht ja um's Modell :p
     
  22. #20 mosquito, 28.02.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Tja Rolf, grundsätzlich muss ich Dir rechtgeben.
    Nur ist mir der Aufwand zu gross, ich hab weder vor noch hinter dem Haus einen passenden Hintergrund.
    Das heisst Modell, Kamera und Grundplatte ins auto packen, irgendwo hinfahren, alles aufbauen, fotografieren, das ganze zurück um dann am PC festzustellen das die Fotos scheisse sind ( was bei meinen Fotokünsten nicht selten ist).
    Bei Fotos mit natürlichem Hintergrund muss so vieles stimmen, weil wenn dann im Hintergrund die Bäume etwa 5 Meter Durchmesser haben, bin ich auch nicht bereit das zu akzeptieren.
    Wie gasagt viel aufwand um dann die Fotos an 2-4 Orten im Internet zu zeigen, da bleib ich doch lieber bei dem was mir ab und zu einigermassen gelingt, Fotos von Modellen machen ;)
     
Moderatoren: AE
Thema:

De Havilland Venom Mk 4

Die Seite wird geladen...

De Havilland Venom Mk 4 - Ähnliche Themen

  1. de Havilland D.H.112 Venom (oder doch Vampire (Trainer))?

    de Havilland D.H.112 Venom (oder doch Vampire (Trainer))?: Hallo zusammen! Die Flug Revue Website (bzw. Klassiker der Luftfahrt) zeigt diese Woche ein Bild, dass gemäß Text eine D.H.112 Venom der...
  2. De Havilland Venom Mk 1, CMR 1/72

    De Havilland Venom Mk 1, CMR 1/72: Weiter geht die unendliche Geschichte der DeHavilland Gabelschwänze in 1/72 :D [ATTACH]
  3. De Havilland Venom bei der SAF

    De Havilland Venom bei der SAF: Ich suche: Bilder, Facts, Einsatzberichte der Venom bei der Schweizer Luftwaffe! Wer hat was? Gibts Links zu privaten Homepages, auf welchen...
  4. Amodel 1:144 de Havilland Comet 4B Olympic Air

    Amodel 1:144 de Havilland Comet 4B Olympic Air: [ATTACH] Voller Erwartungen und in der Hoffnung, dass der alte Bausatz von Airfix durch ein zeitgemäßes Produkt abgelöst wird, hatte ich mir...
  5. WB2015/16RO - De Havilland D.H.110 Sea Vixen FAW.2 "XP924" 1/48

    WB2015/16RO - De Havilland D.H.110 Sea Vixen FAW.2 "XP924" 1/48: [ATTACH] So, es ist geschafft…die Zeit war knapp bemessen, deshalb wurde es am Ende auch etwas enger…aber trotzdem noch rechtzeitig, präsentiere...