Decal Frage

Diskutiere Decal Frage im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Ein herzliches Hallo an die Modellbaurunde , Ich hätte folgende Frage an Euch ….. Ich hab von meiner sehr braven Freundin :TOP: von...

Moderatoren: AE
  1. #1 MasterGandalf, 01.03.2005
    MasterGandalf

    MasterGandalf Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    EDV-Supporter
    Ort:
    Österreich
    Ein herzliches Hallo an die Modellbaurunde ,

    Ich hätte folgende Frage an Euch …..

    Ich hab von meiner sehr braven Freundin :TOP:
    von Tamiya F-4C/D Phantom II in 1:32 geschenkt bekommen.

    Meinen vielleicht auch sehr dumme Frage ich würde mir gern von Cam/Decals

    F-4B VF-111 "Sundowners" die Decals kaufen um diese Maschine darzustellen.

    Genügen da „nur“ die Decals …..ist da die F-4B (baugleich) der C/D ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Meines Wissens ist die F4C baugleich mit der B, da diese Maschinen für die USAF anstatt für die Navy gebaut wurden. Die F4D wurde dann extra für die USAF modifiziert (z.B. breitere Räder an den Hauptfahrwerken und die eine oder andere weitere Änderung). Auch hatten nicht alle Maschinen (weder B noch C) den Infrarot-Scanner zur Zielbeleuchtung unter dem Bug. Da wäre also eine gewisse Recherche erforderlich. Ansonsten müßtest du aus einer C auch eine B bauen können.

    Vielleicht hat noch jemand weitere Informationen?
     
  4. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Du hast 2 Möglichkeiten :

    1. Du nimmst es nicht ganz soo genau ( wa kein Verbrechen ist) und "Decalierst" eben eine C/D zur B.

    2. Du musst dann doch Einiges ändern.
    Baugleich bei der Air Force zur Navy-B waren Nur die F-110A - das waren ausgeliehene B's. Die C war dann doch schon etwas anders - deshalb machen ja die ganzen Kit-Hersteller immer eine C/D Variante.

    Schaue mal hier - da zähle ich und meine aufmerksamen Betrachter eigentlich alles auf :

    http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=10938

    (ebenfalss auf meiner HP in der Modellgalerie)
     
  5. #4 MasterGandalf, 05.03.2005
    MasterGandalf

    MasterGandalf Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    EDV-Supporter
    Ort:
    Österreich
    Lieber Arne Bernd2 ....

    Vielen Lieben Dank für Eure Antwort besonders an Arne das der das Tema genauestens ja schon wissenschaftlich angeht :FFEEK: DANKE DANKE :TOP:

    Ja Leute also wenn der Unterschied vergleichbar gering ist ja dann freu ich mich jetzt schon darauf die F-4B VF-111 "Sundowners" darzustellen ,also ich finde eine der schönsten Maschinen überhaupt.
    Ich kann zwar überhaupt nicht verstehen wie man auf einen Phantom so wie in Arne´s Post quasi schon losgeht .
    Mich erfüllt es jetzt schon voll stolz dieses Flugzeug zu bauen.

    Und wenn es dann so weit ist gibt es dann einen ordentilchen Rollout wo Ihr 2
    dann natürlich erwähnt werdet ...........
    hihi da können sich die Leute ja dann bei Euch beschwerden :) *in Deckung geh hihi* :D

    Danke nochmals Ihr 2 Profis für den Rat !!!!!
     
  6. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Ich weis nicht, wie es bei Dir mit einer Digicam aussieht. Wenn Du eine haben solltest und beim Bau gute aussagekräftige Fotos machst, so wäre ein Baubericht schön - hier könnte man Dich mit Tips und Hilfestellungen und entsprechenden Hinweisen zur B-Version auch gut begleiten - mir ist bei solchen Bauberichten immer ganz gut geholfen wurden .
     
  7. #6 MasterGandalf, 05.03.2005
    MasterGandalf

    MasterGandalf Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    EDV-Supporter
    Ort:
    Österreich
    Ja Arne da hast Du recht , so Bauberichte sind schon was sehr feines .
    Also einen Digicam hab ich von Canon die Eos 300 D wen i die Phantom anfangen werd ich was beisteuern.
    Da ich ja momentan gerade die Su-27 1:32 bau weis ich das gute Bauanleitungen schon sehr hilfreich werden können.
    Also momentan wenn auch vielleicht schon der Link sehr bekannt ist ,
    das mein Gebetsbuch im wahrsten Sinne des Wortes :)

    http://www.naritafamily.com/howto/Su27/photo_frame.htm

    vielleicht schaff i es ja noch ein paar Fotos vor dem lang ersehntem Rollout reinzustellen. :rolleyes:
     
  8. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Nicht schlecht - aber ein hübsches Fehlerchen hat man sich dort auch geleistet ;)
     
  9. #8 MasterGandalf, 05.03.2005
    MasterGandalf

    MasterGandalf Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    EDV-Supporter
    Ort:
    Österreich
    komm Arne spann mich nicht auf die Folter ....was für ein Fehler
    Ich trau mich jetzt schon wetten es hat was mit der Bemalung-Farbgebung zu tuen ? :confused:
     
  10. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Ich sagte bereits : nur ein "Fehlerchen" :

    Der Erbauer (mein Respekt an Ihn und den guten Bericht) hat die ganze Alterung gemacht, ohne die Decals einzubeziehen. Er macht sein Washing vor dem Auftragen der Decals, nach deren Auftragen sieht man dann auch schön :
    Saubere Kennzeichen - "dreckiges" Flugzeug.
     
  11. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Gerade auf diesen Bildern sieht man es sehr gut - wie gesagt, keine große Sache - aber auf soetwas achte ich sogar in 72.
     
  14. #12 MasterGandalf, 06.03.2005
    MasterGandalf

    MasterGandalf Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    EDV-Supporter
    Ort:
    Österreich
    ja dann werd ich drauf achten sie ordentlich mitzuwaschen
     
Moderatoren: AE
Thema:

Decal Frage

Die Seite wird geladen...

Decal Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage: Airliner: Klarsicht vs. Decal - Und wie umsetzen?

    Frage: Airliner: Klarsicht vs. Decal - Und wie umsetzen?: Hallo zusammen, ich möchte nach langer Zeit mal wieder mit dem Modellbau loslegen und habe mir von REVELL die Air Dolomiti Embraer 195 gekauft....
  2. Fragen zur F-104G im JaboG 32 bzw. 321 (Decals, Lackierung, Kennung und mehr (1:32))

    Fragen zur F-104G im JaboG 32 bzw. 321 (Decals, Lackierung, Kennung und mehr (1:32)): Hallo zusammen. Ich bin neu hier und möchte, nach ca. 15Jähriger Modellbauabstinenz, nun wieder mit diesem Hobby anfangen. Im Rahmen dessen habe...
  3. Bf 109K-4 Ingeborg decals in 1/72 und andere Fragen

    Bf 109K-4 Ingeborg decals in 1/72 und andere Fragen: Hallo! Ich habe mehrere Fragen zur BF 109K-4 Ingeborg. Gibt es für diese Maschine Abziehbilder in 1/72 ,egal ob in einem Bausatz oder als...
  4. Mastercraft-Modelle Messerschmitt Bf-109 1:72 - Frage zu Decals

    Mastercraft-Modelle Messerschmitt Bf-109 1:72 - Frage zu Decals: Hallo Leute! Ich habe diese Woche gleich 4 Bf-109-Bausätze in 1:72 der polnischen Firma "Mastercraft" gekauft. Die Formen sind wohl nicht mehr...
  5. Frage an die Decalspezialisten

    Frage an die Decalspezialisten: Hallo, ich brauche für meine große T-33 (Jetmodell) Decals, die ich selber drucken möchte. Das größte Decal dürfte die Maße 125x125mm haben...