Defrag!?

Diskutiere Defrag!? im Multimedia Forum im Bereich Literatur u. Medien; Hi, ich kann meine Platte nicht mehr defragmentieren, nach 10% kommt folgende Meldung: "Inhalt des Laufwerks geändert - Neustart" und das...

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Ort
Südhessen
Hi,


ich kann meine Platte nicht mehr defragmentieren, nach 10% kommt folgende Meldung: "Inhalt des Laufwerks geändert - Neustart" und das ganze geht von vorne los... :?!
Was soll ich nun machen? Nötig wärs, die Kiste ist zugemüllt³..
 
#
Schau mal hier: Defrag!?. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.307
Ort
Canada
Du hast was im Hintergrund laufen, Hog.
Guck mal in Deinen Taskmanager und schliesse die Programme, die Du im Hintergrund laufen hast. Dann klappt es auch mit der Defragmentierung.
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Ort
Südhessen
Danke, hab wirklich vergessen die ganzen Programme im Hintergrund zu deaktivieren! :rolleyes: :D
 

Steini

Flieger-Ass
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
253
Ort
Göppingen
wie lang sollte so ein Defrag dauern?
 

n/a

Guest
Das kommt drauf an wie zugemüllt deine Festplatte ist und wie wieviel GB die hat. Plane aber über den Daumen gepeilt ein paar Stündchen ein :(
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Ort
Südhessen
jo, wenn der Puter nicht gerade neben dem Bett steht machste das am besten über Nacht... Vor dem zu Bett gehen Defrag starten und laufen lassen... Wenn man's nicht so macht wie ich geht's einwandfrei! :D
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.038
Ort
Berlin
Also bei mir dauerts nicht so lange. Wichtig ist auch den Bildschirmschoner zu deaktivieren. Das mit dem "Neustart" während der Defragmentierung hat ich auch ma, der is aber immer n Stückchen weiter gegangen bevor er dann neugestartet hat und irgendwann wars fertig. Also länger als ne Stunde für Defragmentieren brauch ich eigentlich nich eher weniger, aber ich hab ja auch nur ne kleine Platte.
 
Veith

Veith

Astronaut
Dabei seit
30.03.2001
Beiträge
2.562
Ort
Berlin
Vor Defrag aber ScanDisk machen!

"Standard"-Modus reicht. Andernfalls bricht Dir die Kiste zwischendurch wegen Fehler auf der Pladde ab.

Ich mache das regelmäßig nach Video-Arbeiten oder CD-Zusammenstellungen - lohnt sich, dauert dann auch nicht so lange.
 

EDGE-Henning

Space Cadet
Dabei seit
02.09.2001
Beiträge
2.409
Ort
Eisenach, Thüringen, BRD
Tip: Speeddisk von Symantec - geht viel schneller. Derfag und Scandisk sind Light-Versionen von Speeddisk und Disc-Doctor.
 
Thema:

Defrag!?

Oben