Der Korea Krieg 1950/53

Diskutiere Der Korea Krieg 1950/53 im Andere Konflikte Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; https://www.bing.com/maps?v=2&cp=46.3225~129.536944&style=h&lvl=15&sp=Point.46.3225_129.536944_%E7%89%A1%E4%B8%B9%E6%B1%9F___ Hier einmal ein...

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
9.472
Zustimmungen
1.995
Ort
bei Köln
Hier einmal ein Beispiel, das Einrichtungen aus jener Zeit nicht bis in die Gegenwart fortbestehen müssen. Ehemaliges Flugfeld südlich der Durchgangsstraße G1011
Dort Mudanjiang:
Die 7. Flugakademie der Luftwaffe der chinesischen Volksbefreiungsarmee
  • Am 18. November 1949 wurde auf Befehl der Zentralen Militärkommission das nach der Reorganisation der alten Nordost- Flugschule verbliebene Personal in Mudanjiang zum Wiederaufbau der Mudanjiang-Flugschule verwendet.
Meiner Meinung nach ist es jedoch noch wichtiger, um auf diesen, teils verschlungenen Pfaden, heraus zu arbeiten, ab wann die Volksrepublik überhaupt über genügend Flugpersonal verfügen konnte, um die heute reklamierte Rolle im Koreakrieg ein zu nehmen. Vor 1952 war das sicherlich nicht der Fall. Die Situation des fliegerischen Personal dürfte auf nordkoreanischer Seite ähnlich gewesen sein. Der Schwerpunkt ihrer fliegerischen Ausbildung lag ja auch in der Region. Außerdem wird in den Quellen angegeben, dass auch Einrichtungen in der SU dafür genutzt wurden. Siehe z.B. das Telegramm von Kim Il Sung an Stalin, der auf seine Studenten in der SU verweist. So ganz passt das nicht zu den damals reklamierten Erfolgen im Luftkrieg.

PS Beim Tippen, versuche ich mich immer auf Beispiele zu beschränken und sie ersetzen nicht das Lesen der genutzten Links. Sicherlich gibt es dort und bei meiner Interpretation einige Fehler. Wir haben ja Fachleute zu China, Nordkorea und der einstigen SU.
(Einen großen Teil meines Geschichtsstudium hatte ich dort, steuropa.phil-fak.uni-koeln.de/ samt Seminararbeiten zu Stalin und Mao. Was ja ganz gut passt, wenn es um die Einordnung der jetzt verfügbaren Dokumente zum Korea Krieg 1950/53 geht. Inzwischen werden ja längst wieder, die einst erworbenen Erkenntnisse mit großer Härte verteidigt.)
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau mal hier: Der Korea Krieg 1950/53. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Der Korea Krieg 1950/53

Der Korea Krieg 1950/53 - Ähnliche Themen

  • ARTE - heute 20.15 Uhr - Der ewige Korea-Krieg - Doku

    ARTE - heute 20.15 Uhr - Der ewige Korea-Krieg - Doku: Heute Abend kommt auf ARTE die französische Doku aus dem Jahre 2019 "Der ewige Korea-Krieg" Die anderthalbstündige Doku lässt sich auch bereits...
  • "The Korean War F-84 Thunderjets" Academy/Tamiya 1:72

    "The Korean War F-84 Thunderjets" Academy/Tamiya 1:72: Air War Over Korea F-84E/G Hallo und Willkommen zum Rollout! Hier möchte ich euch meine beiden F-84 Thunderjet in 1:72 vorstellen. Dabei handelt...
  • Aktuelles Video der USS Carl Vinson vor Korea

    Aktuelles Video der USS Carl Vinson vor Korea: Aktuelles Video der Carl Vinson. :TOP: https://m.youtube.com/watch?v=x69b6AXkcgM Nord Korea kann sich warm anziehen.
  • Yakovlev Yak-9 DD der Nordkoreanischen Luftwaffe

    Yakovlev Yak-9 DD der Nordkoreanischen Luftwaffe: Hallo Leute :) Nach einer längeren Pause von mir hier nun endlich mal wieder ein Rollout von mir . Ich dachte mir schieb das Teil noch schnell...
  • In the Night over Korea.......AD-4N Skyraider/Nightfighter

    In the Night over Korea.......AD-4N Skyraider/Nightfighter: Hallo Leute :) Nun ist es soweit ......hier kommt jetzt der Rollout der AD-4N Skyraider. Die Basis ist das alte Monogram Modell gekoppelt mit...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    jewgeni pepeljajew

    ,

    cockpit rf86f

    ,

    Koreakrieg human wave

    Oben