Der Orkan und seine auswirkung

Diskutiere Der Orkan und seine auswirkung im Spotter-News Forum im Bereich Aktuell; So sieht es durch die Webcam in Bonn-Hangelar aus: Einmal wie man es machen soll, der Besitzer der D-EICK hat vorsorglich sein Leitwerk abgebaut,...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 TF-104G, 19.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2007
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.203
    Zustimmungen:
    19.726
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    So sieht es durch die Webcam in Bonn-Hangelar aus:
    Einmal wie man es machen soll, der Besitzer der D-EICK hat vorsorglich sein Leitwerk abgebaut, die Cessna vorne hats aus der Verankerung gehauen.:rolleyes: :cool:

    p.s.: Das im Hintergrund ist nicht die Sonne, auch keine nordkoreanische Atombombe, sondern nur die Fackeln der Raffinerien...:FFTeufel: :TD:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EDGE-Henning, 19.01.2007
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.498
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Ich habe mal wieder herzlich gelacht.
    Ich mal gespannt, es wird jetzt Hell, die meisten Schäden werden wohl erst jetzt gessehen. Ich werde mal meinen Sohn zur Schule bringen. In Thüringen obliegt es den Eltern, dies zu entscheiden. Wir wohnen lediglich 500 m entfernt, s das eigentlich keine Behinderung ansteht. Aber ob sie Schule i.O. ist, weiss ich nicht.
     
  4. #3 AF1, 19.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2007
    AF1

    AF1 inaktiv

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    EDDL
    Moin!


    Es zollt mein Respekt was die Jungs und Mädels (Feuerwehr/THW)im Laufe der letzten Stunden geleistet haben oder noch dabei sind.
    Wie auch mein Kumpel/Onkel haben viele seit gut 36 Stunden nicht geschlafen.


    In diesem Sinne........
    M.
     
  5. #4 Capovau, 19.01.2007
    Capovau

    Capovau Guest

    Hi Henning,

    ich bin eben durchs Mühltal gefahren. Alles ist aufgeräumt und es gibt keinerlei Probleme mehr, die Baumartefakte liegen schön geordnet hinter den Lei(d)tplanken. In unserer Gegend ist es erstaunlich "windstill". Üblicherweise wird auf EDOU alles was Flügel hat vor solchen Wetterlagen in den Hangar "gestopft", so das so trautrge Bilder wie in Hangelar hier unwahrscheinlich sind.

    Gruß aus Jena

    Thomas
     
  6. #5 EDGE-Henning, 19.01.2007
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.498
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Ja, gegenüber der Nacht ist es richtig komisch Ruhig.
    Allerings, ich muss wohl Sägen. Bei meinem Vater hats eine Fichte angeknackt.
     
  7. #6 muermel, 19.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2007
    muermel

    muermel Space Cadet

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Flugschüler
    Ort:
    Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
    Also in Osnabrück war die Feuerwehr seit gestern Nachmittag auch im Dauereinsatz. Überall Blaulicht und Martinshorn. Hier gibts (soweit ich das mitbekomme) hauptsächlich umgestürzte Bäume und daraus resultierende Schäden und Behinderungen.

    Mein Dank an die Jungs der freiwilligen Feuerwehr. Die mach einen super Job :TOP:

    Aber während dem Sturm wars schon echt übel. War gestern mal zum rauchen auf dem Balkon, da flogen erstmal lose Äste durch die Gegend, von oben kam ein Blumentopf runter, Schaukel und Gartenhaus unseres Nachbarn fielen um und die grossen Fichten hinterm Haus schwankten beängstigend.

    Ich war abends noch schwimmen und auf dem Weg dahin gabs lauter umgestürzte Bäume auf den Strassen. Aber das Schwimmbad war schön leer.

    Also hier gibts jetzt kaum noch Behinderungen. Der Wind ist normal und Christoph Europa 2 (Rheine) fliegt auch schon wieder. :)

    lg
     
  8. Tokmak

    Tokmak Space Cadet

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    1.549
    Ort:
    Sonnenseite
    Danke für die Blumen. Bin auch bei der Freiwilligen und wir haben nicht einen Job bekommen:mad: Andere sagen wir hätten uns nur an die allgemeinen Warnungen, das Haus nicht zu verlassen, gehalten:cool:

    Aber wie sagte ein Wetterfrosch so schön im Fernsehen? Wir haben jetzt den dritten großen Sturm im Januar, eigentlich ist nichts mehr da was wegfliegen könnte.:TD:
     
  9. #8 89Tornado, 19.01.2007
    89Tornado

    89Tornado Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    7 km entfernt Rwy.07 ETNN
    Hier bei uns nur viele Dachziegeln die es weite gesucht haben:TD: Aber umgestürzte Bäume so gut wie gar nicht...und ein kleiner Bach führt was mehr Wasser als sonst:D Aber ansonsten keine Besonderen Vorkomnisse da fand ich das Sturmtief Jeanett im Oktober 2002 hier schlimmer...:?!

    Viele Grüße 89Tornado
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Corsair, 19.01.2007
    Corsair

    Corsair Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    1.474
    Beruf:
    Senior Media Consultant
    Ort:
    47228 Duisburg
    Die Wälder in meiner Umgebung haben ganz schön gelitten, unser Dach leider auch :rolleyes: Aber ansonsten ist alles glimpflich ausgegangen :TOP:
     

    Anhänge:

  12. #10 TF-104G, 12.06.2014
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.203
    Zustimmungen:
    19.726
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    AW: Der Orkan und seine auswirkung

    Ich kram den alten Thread mal wieder hervor, hat ja wieder einen kräftigen Orkan gegeben.
    Dieses mal hat es den Flugplatz Essen-Mülheim erwischt und neben dem WDL Blimp D-LDFR erlitten zwei weitere Flugzeuge Totalschaden. Die Cessna 172S D-ETIP hat es erwischt und ein mir noch unbekanntes Flugzeug. Es wurden auch drei Flugzeuge schwer beschädigt, unter Anderem die An-2 D-FKMB der Air Albatross.
    Quelle und Bilder : http://www.dus-spotter.de/index.php/Thread/11993-Unwetter-EDLE/
    http://www.derwesten.de/ikz/staedte...mp-am-flughafen-essen-muelheim-id9454308.html
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Der Orkan und seine auswirkung

Die Seite wird geladen...

Der Orkan und seine auswirkung - Ähnliche Themen

  1. Orkan XAVER

    Orkan XAVER: Im Norden scheint's ganz schön zur Sache zu gehen - wenn's dermaßen bläst, ist die Ground Speed beim Anflug schon extrem niedrig: [ATTACH]...
  2. Falcon 900 schießt bei Orkanböen über Landebahn hinaus

    Falcon 900 schießt bei Orkanböen über Landebahn hinaus: Augenzeuge: „Jet schoss viel zu schnell über Landebahn!“ – Insassen alle unverletzt - Zum Zeitpunkt der Landung schwere Orkanböen
  3. Hülsenauswurf "Motorkanone" Bf 109 G?

    Hülsenauswurf "Motorkanone" Bf 109 G?: Leider hab ich in meinen (zugegeben; nicht sehr unfangreichen 109er) Unterlagen keine zuverlässigen Blider oder Zeichnungen vom...
  4. Gibt es einen Abbonenten, der seine Zeitschriften an Zweitleser weitergibt?

    Gibt es einen Abbonenten, der seine Zeitschriften an Zweitleser weitergibt?: ..wie im Titel steht, suche ich gebrauchte Zeitschriften als Zweit- oder Drittleser. Interesse habe ich an folgenden ab Januar 2015:...
  5. Jaff Pino stirbt beim Absturz mit seiner Mustang

    Jaff Pino stirbt beim Absturz mit seiner Mustang: Der ehemalige Chef von Sikorsky , Jeff Pino, ist beim Absturz mit seiner Mustang ums Leben gekommen....