Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

Diskutiere Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel? im Wasserfahrzeuge Forum im Bereich Land- und Wasserfahrzeuge; Guten Morgen allerseits! Weiss eventuell jemand von euch, wieviel an der Story hier dran ist? Der Bericht stammt von der "Bild" Zeitung - und...

Moderatoren: AE
  1. #1 Air Power, 07.12.2013
    Air Power

    Air Power Testpilot

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    45
    Beruf:
    Chemist
    Ort:
    LOWG
    Guten Morgen allerseits!

    Weiss eventuell jemand von euch, wieviel an der Story hier dran ist? Der Bericht stammt von der "Bild" Zeitung - und die ist auch in Österreich nicht gerade für qualitativ hochwertigen Journalismus und gute Recherche bekannt. Daher dachte ich mir, ich frage mal im Forum, ob jemand hier über Informationen verfügt, die aus einer seriöseren Quelle stammen.

    Danke und ein schönes Wochenende euch allen! :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiG-Mech, 07.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2013
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Hier nach ist man gerade mal an dem Kauf interessiert.
    www.handelsblatt.com/politik/deutsc...l-deutsche-raketenschnellbooten-/9181024.html
    Da geht's dann um 3-4 Raketenschnellbooten (Unterschied?)
    Aber auch USA und Korea wollen verkaufen.
    Also noch nichts festes.
    Vieleicht sind es auch zwei verschiedene Aufträge (?). Voumen ist aber dasselbe.

    Edit:
    Da Ganze entstammt aber der haaretz - also auch nicht seriöser.
     
    Air Power und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  4. Max I.

    Max I. Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Husum
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    ich hab nicht so die Ahnung von der Marine, aber die deutschen haben doch gar keine Zerstörer mehr?

    Nur noch Fregatten und Korvetten.

    Sollte ich da falsch liegen, möge man mich berichtigen:)
     
  5. #4 gk juergen, 07.12.2013
    gk juergen

    gk juergen Testpilot

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Neuburg/Donau
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Nein wir haben keine mehr. Unsere Fregatten ahben zwar mittlerweile Zerstörergröße, werden aber wohl aus politischen Gründen Fregatten und nicht Zerstörer genannt. Ist ja wohl ein böses Wort ;)

    Mal sehen was wir den Israelis dieses mal an Geld hinterherschmeissen falls an der Geschichte was wahres dran sein sollte.
     
  6. #5 mike november, 07.12.2013
    mike november

    mike november Testpilot

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    286
    Beruf:
    Menschenfischer
    Ort:
    Terra Dithmarsica
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Den einzigen Lenkwaffenzerstörer den wir noch haben findet man an der Museumspier in Wilhelmshaven. ;) Schnellboote wäre möglich, da die ja nach und nach aus der Fahrbereitschaft genommen werden sollen, aber die sind richtig alt...
     
  7. #6 BadCompany, 07.12.2013
    BadCompany

    BadCompany Testpilot

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Dipl. Geologe
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Es geht um neu gebaute, nicht um gebrauchte aus Marinebeständen, oder?
     
  8. #7 MiG-Mech, 07.12.2013
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Verstehe ich auch so.
     
  9. #8 Sens, 07.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2013
    Sens

    Sens Astronaut

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    bei Köln
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Ja, es sind zwei Korvetten.

    https://www.google.de/#q=zwei+korvetten+für+israel

    Hier kann jeder das Passende nachlesen.

    Recherche scheint nicht mehr zum Handwerk eines guten Journalisten zu gehören und dann mutieren Korvetten zu Zerstörern.

    Das waren maximal 5 Minuten im Internet.
     
    Andruscha und Air Power gefällt das.
  10. #9 lowdeepandhard, 07.12.2013
    lowdeepandhard

    lowdeepandhard Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    508
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Vor ein paar Jahren gab es mehr oder weniger konkrete Pläne, zwei Korvetten/Fregatten von Blohm & Voss zu beschaffen, daraus ist aber nichts geworden. Vielleicht bezieht sich der Artikel ja auf eine eventuelle Wiederaufnahme dieser Pläne.
     
  11. #10 Rhönlerche, 07.12.2013
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    1.106
    Ort:
    Deutschland
  12. #11 jackrabbit, 07.12.2013
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Hannover
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Hallo,

    Deine google-Suche verweist auf Artikel aus 2009. Sind diese noch aktuell? :headscratch:

    Und nach Wikipedia sind die Korvetten der Bundesmarine von der Größe und
    Typisierung eher Fregatten - scheint ja alles nicht so einfach zu sein. :wink:

    Grüsse
     
  13. Xena

    Xena inaktiv

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Schwäbisches Meer
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Man, die Leute der Bildzeitung sind echt Pfeifen... Im selben Artikel wird von Zerstörern und dann von Booten geredet. Wasn nun? :FFTeufel:

    Wer liest denn noch freiwillig dieses Blatt? :cower:
     
    Mirka73 gefällt das.
  14. #13 Rhönlerche, 07.12.2013
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    1.106
    Ort:
    Deutschland
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Das liest Du doch nicht für Seefahrtnachrichten.:FFTeufel:
     
  15. #14 JohnSilver, 07.12.2013
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.278
    Zustimmungen:
    3.834
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Das sind alle Die, die sich den Playboy nur wegen der Interviews kaufen. :FFTeufel:
     
  16. Sens

    Sens Astronaut

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    bei Köln
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    .. da scheinst Du die richtige Vermutung zu haben. Es sollte einst diese Entwürfe sein. Doch die USS Freedom (LCS-1) erfüllte nicht die US-Forderungen, so dass diese nicht in den Serienbau ging.
     
  17. #16 Intrepid, 08.12.2013
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    2.154
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Gibt es einen definierten Unterschied zwischen Zerstörer, Fregatte, Korvette, Schiff oder Boot? Wenn man dann noch Kreuzer, Torpedoboot und Schnellboot dazu nimmt, wird es noch weniger eindeutig.
     
  18. -dako-

    -dako- Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    160
    Beruf:
    Mich von Kindern ärgern lassen.
    Ort:
    Ratingen
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Ich denke die Unterscheidung bzw. Bezeichnung als Basis irgendwelcher allgemeingültiger Aussagen für das jeweilige Schiff macht heute kaum noch wirklich Sinn, da von den Konstrukteuren und Marinen fast willkürlich verwurstelt. Klassisch gab es durchaus Zeiten härterer und definierterer Unterscheidungsmerkmale (sowohl in Bezug auf die operationellen Aufgaben als auch die Bauweise).
     
  19. #18 Intrepid, 09.12.2013
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    2.154
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Dann stehen alle diese Begriffe gleichbedeutend für Überwasser-Kampfschiffe mit einer genauer zu benennenden Verdrängung - und man kann der Regenbogenpresse keinen Vorwurf machen, wenn die Fachwelt so ein Kauderwelsch fabriziert.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. -dako-

    -dako- Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    160
    Beruf:
    Mich von Kindern ärgern lassen.
    Ort:
    Ratingen
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Am ehesten naheliegend und sinnvoll wäre natürlich (sofern man nicht gesondert darauf hinweist bzw. auf einen Grund dies eben anders zu handhaben) die Bezeichnung des Herstellers/Betreibers zu verwenden.
     
  22. #20 Intrepid, 09.12.2013
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    2.154
    AW: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?

    Da erinnere ich mich an die US-Navy, die ihre großen Zerstörer als Fregatten bezeichnet haben, was bei allen anderen Marinen die Stufe darunter war. Nee, nicht die Bezeichnung der Hersteller oder Betreiber, das gibt nur Durcheinander.

    Einen habe ich noch: "Aviso" - ist was französisches, korvettenhaftes.
     
Moderatoren: AE
Thema: Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fregatte f125 bewaffnung

    ,
  2. fregatte f125

    ,
  3. deutscher lenkwaffenzerstörer

    ,
  4. nachrüstung F125 vls,
  5. israel,
  6. f125 kampfk,
  7. fregatte 125,
  8. f125 kampfkraft
Die Seite wird geladen...

Deutsche Lenkwaffenzerstörer an Israel? - Ähnliche Themen

  1. Deutsche Sprache - schwere Sprache

    Deutsche Sprache - schwere Sprache: Einfache Frage, Heißt es nun MiG-21Lasur MiG-21Lasur MiG-21bis-Lasur MiG-21Lazur MiG-21bis-Lazur die Variante MiG-21biz ist auch noch unterwegs??...
  2. Deutsche Mooney Mk 20 in der Schweiz abgestürzt

    Deutsche Mooney Mk 20 in der Schweiz abgestürzt: Eine deutsche Mooney Mk 20 ist in der Schweiz abgestürzt. Zwei Todesopfer.Gestartet ist das Flugzeug in Donaueschingen mit Ziel Toskana.
  3. Deutsche Raumfahrtausstellung 29.-30.7.2017

    Deutsche Raumfahrtausstellung 29.-30.7.2017: In der Deutschen Raumfahrtausstellung in Morgenröthe - Rautenkranz (Erzgebirge) findet am 29. und 30. Juli 2017 eine Modellbauausstellung mit...
  4. Deutsche Segelcrew durch US-Luftwaffe im Atlantik gerettet

    Deutsche Segelcrew durch US-Luftwaffe im Atlantik gerettet: Scheint eine größere Operation gewesen zu sein. Je nach Vorliebe hier einige Links für weiterführende Informationen. Fallschirmspringer retten...
  5. A300/310 von deutschen Flughäfen aus

    A300/310 von deutschen Flughäfen aus: Hallo und schönen Sonntag, ich wollte mal fragen ob ihr wisst ob es noch von deutschen Flughäfen im Linienflugbetrieb aus operierende A300 oder...