Deutsche Marine verkauft alle U-Boote 206A

Diskutiere Deutsche Marine verkauft alle U-Boote 206A im Wasserfahrzeuge Forum im Bereich Land- und Wasserfahrzeuge; Hier kann man nachlesen, was seit heute feststeht: Die Marine verzichtet auf ihre "alten" U-Boote um dem laufenden Betrieb wieder Geld zu bringen....

Moderatoren: AE
  1. J-B

    J-B Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    HH
    Hier kann man nachlesen, was seit heute feststeht: Die Marine verzichtet auf ihre "alten" U-Boote um dem laufenden Betrieb wieder Geld zu bringen. Wer weiß, ob es dort auch ankommt. Einige Schiffe scheinen es dringend für Werftzeiten zu brauchen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    2.750
    Ort:
    Bayern
    Wer beim Bund arbeitet heute eigentlich? :FFTeufel:
    Offensichtlich unsere Marine.

    Meines Erachtens eine vernünftige Entscheidung, wenn dies alles jetzt auf mich wie eine Panikreaktion wirkt. Aber andere Dinge werden folgen...
     
  4. Opi78

    Opi78 Flugschüler

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ein echtes Trauer Spiel,die hätten mal Lieber die Milliarden in Deutschland gelassen als sie der EU zu geben Naja mit uns kann man es ja machen.:mad:

    Man fragt sich wie die Griechen sich noch Überhaupt ein Militär leisten können,und noch viele andere EU Staaten auch.:confused::?!

    Gruß
    Opi78
     
  5. J-B

    J-B Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    HH
    Ich glaube das fragen die Griechen sich auch ;)

    Aber hier kann man sehen, dass sie in einer Größenordnung kaufen, die utopisch ist...
     
  6. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Sind die armen Griechen wirklich sooo bedroht, daß sie das nötig haben? es wird doch wohl nicht der NATO-Partner Türkei sein...
     
  7. #6 Hans Trauner, 03.06.2010
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    ?? Was hat das mit den Griechen zu tun? Wo lest ihr das denn? Kaufen die die alten Eimer?

    H.

    (Eigentlich wäre doch zumindest eins was für zivile Rundfahrten in der Ost-See...mit Filmvorführung im Bugraum...:TD:)
     
  8. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Kaufen die nicht alles( Ist ein Scherz ):D Vielleicht wird Griechenland auch am Hindukusch verteidigt. :D Kommt als Begründung doch immer gut.
     
  9. J-B

    J-B Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    HH
    So könnten wir wenigstens ein zwei Deals mit denen abschliessen um ein zwei Euros zurück zu bekommen ;)
     
  10. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.033
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Na verkaufen ist wohl besser als die Boote abzuwracken!
    Das kostet auch Geld. Und pro Boot 1 € ist doch was :D
    Das man zu erst an Griechenland (oder die Türkei) denkt ist doch logo!
    Die beiden "Partner" trauen sich nicht um es mal milde auszudrücken!
    Jegliche Rüstung ist da doch im Prinzip gegen den Nachbarn gerichtet!
    Das war immer so und wird wohl auch erst mal so bleiben!
    Das ist wie Deutschland-Frankreich in alten Zeiten!

    Hotte
     
  11. #10 schrammi, 04.06.2010
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Meine Meinung als Mod: falsches Forum, mindestens jedoch falscher Thread.
     
  12. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Schade dass das Geld aus dem Verkauf nicht in die Sea King Nachfolge gesteckt wird, momentan sind Hubschrauber bei allen Teilstreitkräften dass nötigste überhaupt, lieber ein paar weniger Eurofighter, U Boote und Panzer, dafür ein paar moderne Hubschrauber für SAR über See, CSAR und als Bell UH 1D Ersatz (ist zwar schon beschafft aber noch nicht einsatzbereit).

    Außerdem sind die SAR Sea Kings bzw. deren Nachfolge sicherlich auch gut bei der -sehr pazifistisch - eingestellten Bevölkerung angesehen, wer will denn dem Bund Geld verweigern wenn es um die Rettung von Leben geht. Hier gehört meiner Meinung nach sowieso das modernste und beste Rettungsmittel beschafft was es gibt.
     
    Thone gefällt das.
  13. #12 foefighter, 04.06.2010
    foefighter

    foefighter Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    bei DTM
    :FFTeufel: Argentinien :FFTeufel: könnte vieleicht `n paar gute Boote gebrauchen?
     
  14. Gepard

    Gepard Testpilot

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sachsen
    Die Klasse 206 ist nun wirklich nicht mehr das Neueste. Eigentlich könnte man sie als Oldtimer bezeichnen. Irgendwann kommt die Zeit wo man alte Technik aussondern muß, auch wenn sie einem ans Herz gewachsen ist.
    Um Tucanos Idee auf die Spitze zu treiben: Warum nicht ein zwei dieser Dinger an den Hindukusch karren? Vielleicht lachen sich die Taliban darüber tot und fallen um.:):D
     
  15. #14 sixmilesout, 04.06.2010
    sixmilesout

    sixmilesout Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1.824
    Beruf:
    IT
    Ort:
    ETSF / Spottingbase: EDMO
    Hätte die Marine noch 7c Boote, würde ich Dir zustimmen.:rolleyes:
     
  16. #15 Soaring1972, 04.06.2010
    Soaring1972

    Soaring1972 Alien

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    5.563
    Zustimmungen:
    9.643
    Ort:
    Cuxhaven
    @Gepard

    Sorry, aber ich lach mich gerade tot!

    Hast du schon mal auf die Karte geschaut, wo Afghanistan liegt bzw. wo nicht?

    Viel Spass! :FFTeufel:
     
  17. #16 mike november, 04.06.2010
    mike november

    mike november Testpilot

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    286
    Beruf:
    Menschenfischer
    Ort:
    Terra Dithmarsica
    Uiuiui, hoffentlich kommt niemand auf die Idee die Dinger für teures Geld nach Griechenland zu verscherbeln, so das wir sie am Ende mit unserem Geld bezahlen... :eek:
     
  18. #17 Sczepanski, 05.06.2010
    Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    407
    Ort:
    Penzberg
    Verschrotten würde ich die Boote auch nicht gerne; im Gegenteil - ich könnte mir vorstellen, dass man die Boote sogar als "kostenlose Hilfe" an südamerikanische Länder (Argentinien, Brasilien, Chile (!)) oder nach Südostasien (Indonesien, Malaysia, Philippinen) gibt, und damit ein Entree schafft, damit diese Staaten bei absehbaren Neubeschaffungen auch an die nächste deutsche Generation denken. "Der Appetit kommt mit dem Essen".
     
  19. #18 Augsburg Eagle, 05.06.2010
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.754
    Zustimmungen:
    38.011
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Wo er recht hat, hat er recht.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Zippermech, 05.06.2010
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    6.078
    Ort:
    Bavaria
    Na ja, er hat ja "karren" geschrieben, vielleicht will er die Dinger zu Landfahrzeugen umrüsten......:TD:
     
  22. Achill

    Achill Space Cadet

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    297
    Beruf:
    LUFTSICHERHEIT
    Ort:
    BERLIN
    Lasst die Finger von uns, sonst verbrennt Ihr Euch wieder...:D

    MfG Achill
     
Moderatoren: AE
Thema: Deutsche Marine verkauft alle U-Boote 206A
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einsatztruppenunterstützungsschiff

Die Seite wird geladen...

Deutsche Marine verkauft alle U-Boote 206A - Ähnliche Themen

  1. Fouga Magister der Deutschen Marine, Kinetic, 1:48

    Fouga Magister der Deutschen Marine, Kinetic, 1:48: Hier sind ja einige Fouga Magister aktuell am Start. Da möchte ich meine der deutschen Marineflieger auch noch in den Ring der kundigen...
  2. Deutsches Marinemuseum, Wilhelmshaven

    Deutsches Marinemuseum, Wilhelmshaven: Zwar kein Luftfahrtmuseum, aber doch ein Museum, in dem auch - einige wenige - Luftfahrtbezüge dargestellt werden: Das Deutsche Marinemuseum in...
  3. W2012BB - Grumman HU 16 D Albatross - Deutsche Marine

    W2012BB - Grumman HU 16 D Albatross - Deutsche Marine: Hallo und Guten Abend, um mich selbst ein wenig unter Druck zu setzen sag ich mal: Da mach ich mit. Ich habe zwar sehr wenig Zeit zu bauen und...
  4. Zwischenfall bei Einsatz der deutschen Marine vor der libanesischen Küste

    Zwischenfall bei Einsatz der deutschen Marine vor der libanesischen Küste: Zwischenfall vor Libanons Küste ---------- Beim Einsatz der deutschen Marine vor der libanesischen Küste ist es nach Informationen des...
  5. Deutsche Sprache - schwere Sprache

    Deutsche Sprache - schwere Sprache: Einfache Frage, Heißt es nun MiG-21Lasur MiG-21Lasur MiG-21bis-Lasur MiG-21Lazur MiG-21bis-Lazur die Variante MiG-21biz ist auch noch unterwegs??...