Deutsche Maschine in Spanien abgestürzt - 3 Tote

Diskutiere Deutsche Maschine in Spanien abgestürzt - 3 Tote im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Bereits am Samstag Spätnachmittag ist eine deutsche Maschine bei Granada abgestürzt - Alle 3 Menschen an Bord kamen dabei leider um`s Leben....

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Tiefflieger, 02.05.2017
    Tiefflieger

    Tiefflieger Testpilot

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    191
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Walkertshofen/Erdweg
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Deutsche Maschine in Spanien abgestürzt - 3 Tote

Die Seite wird geladen...

Deutsche Maschine in Spanien abgestürzt - 3 Tote - Ähnliche Themen

  1. Sopwith Baby, Deutsche Beutemaschine (1:250, Der kampfflieger)

    Sopwith Baby, Deutsche Beutemaschine (1:250, Der kampfflieger): Hallo zusammen! Nachdem ich neulich auch mal wieder etwas Fliegendes gebaut habe, dachte ich mir, das könnte ich doch eigentlich auch mal hier...
  2. Absturz einer deutschen Maschine in Bitsch/Frankreich am 11.07.1940

    Absturz einer deutschen Maschine in Bitsch/Frankreich am 11.07.1940: Hallo zusammen! Am 11.07.1940 ist bei Bitsch in Lohringen eine deutsche Maschine abgestürzt, deren Typ mir nicht bekannt ist. Sie war um 15 Uhr...
  3. Noch flugfähige deutsche WWII Maschinen?

    Noch flugfähige deutsche WWII Maschinen?: Welche Muster ehemaliger deutscher Warbirds fliegen noch wo? Wer weiß etwas? Danke für Eure Mithilfe
  4. Deutsche Zweimot auf Endelave (DK) verunglückt

    Deutsche Zweimot auf Endelave (DK) verunglückt: Ein zweimotoriges Flugzeug mit D-Zulassung ist gestern auf dem dänischen Insel Endelave verunglückt. Laut dem Zeitungsbericht unten ist es wohl...
  5. Welcher deutsche Nachtjägerpilot schoss die Lancaster JB129/G ab?

    Welcher deutsche Nachtjägerpilot schoss die Lancaster JB129/G ab?: Liebe Nachtjagdexperten, am 24. März 1944 um 18.49 Uhr startete der neuseeländische Pilot Grant Cox mit der Lancaster III JB129/G (61. Sqdn.,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden