Deutschland von oben

Diskutiere Deutschland von oben im Privatfliegerei & Flugsport Forum im Bereich Einsatz bei; Die Reichsabtei Salem betrieb lange Jahre Wirtschaftsgebäude und Schiffsanlegestelle am Bodenseeufer. Und da die Jungs und Mädels von Salem schon...
gero

gero

Alien
Dabei seit
16.06.2003
Beiträge
6.271
Zustimmungen
8.440
Ort
München


Die Reichsabtei Salem betrieb lange Jahre Wirtschaftsgebäude und Schiffsanlegestelle am Bodenseeufer. Und da die Jungs und Mädels von Salem schon vor hunderten von Jahren viel Wert auf repräsentatives Erscheinungsbild der Bauwerke legten, hielt mancher diese für ein Schloß. So entstanden früher die Fake-News. Der Name Schloß Maurach hielt sich, trotz Bundesstraße bis heute. Die Wallfahrtskirche oberhalb des Weinberges ist nur versehentlich mit auf dem Bild.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau mal hier: Deutschland von oben. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
gero

gero

Alien
Dabei seit
16.06.2003
Beiträge
6.271
Zustimmungen
8.440
Ort
München


Meersburg hat neben der Meersburg noch einiges andere zu bieten. Die Sängerhalde wäre da zu nennen, wenngleich die ja eher flüssig ist. Erinnerungen an allerlei Künstler und Künstlerinnen. Und ein Stein, von dem aus ein Deutscher Kaiser den Bodensee besichtigt hat. Wenn das nichts ist.
 
Anhang anzeigen
gero

gero

Alien
Dabei seit
16.06.2003
Beiträge
6.271
Zustimmungen
8.440
Ort
München


Ortschaften, die auf den Namen Weingarten hören, gibt es in dieser Gegend einige, wen wundert's. Aber diese hier ist die größte davon. Dabei hieß der Ort eigentlich Altdorf. Klingt ziemlich einfallslos, war aber so. Bis jemand beim stöbern in alten Büchern (aus der Zeit tausend Jahre vor dem Buchdruck) herausbekommen hat, daß es ja eigentlich Alachdorf geheissen hatte. Und da das vom altgermanischen Kultwort alach für „Heiligtum, Tempel“ herstammt, musste es irgendwo einen alten Tempel geben. Und da man den nicht finden konnte, hat man dann später eine Burg oder eine Pfalz oder eine Kirche gebaut. Wahrscheinlich alles dreis. Und weil der Name dann wirklich nicht mehr gepasst hat, hat man sich für Weingarten entschieden. Oder so ähnlich.
 
Anhang anzeigen
gero

gero

Alien
Dabei seit
16.06.2003
Beiträge
6.271
Zustimmungen
8.440
Ort
München


In Altusried befindet sich eine der größten Freilichtbühnen Deutschlands. Alle paar Jahre gehen dort die Allgäuer Freilichtspiele Altusried über die Bühne. Die aufgeführten Stücke orientieren sich an der Gegend, Wilhelm Tell trifft die Jungfrau von Orleans, der Zigeunerbaron zieht mit Robin Hood in den Bauernkrieg. Die Freilichtspiele haben eine über 125-jährige Tradition.
 
Anhang anzeigen
gero

gero

Alien
Dabei seit
16.06.2003
Beiträge
6.271
Zustimmungen
8.440
Ort
München


Ziemlich genau auf der Hälfte zwischen dem Bodensee und München liegt Kaufbeuren, das Tor zum Allgäu. Hier im Wertachtal siedeln die Leute angeblich bereits seit der Jungsteinzeit. Später dann die Alemannen, Römer und Ostgoten. Stolz ist man hier auf den größten Adventskranz der Welt, der hier jedes Jahr gebastelt wird, aber so weit ist es im Oktober glücklicherweise noch nicht.
 
Anhang anzeigen
gero

gero

Alien
Dabei seit
16.06.2003
Beiträge
6.271
Zustimmungen
8.440
Ort
München


Bis eben wußte ich nicht was eine Konche ist. Eine Ein- oder Ausbuchtung mit halbrunder Kuppel. Jetzt kann ich ganz nebenbei fallen lassen, daß die katholische Filialkirche "Zur Schmerzhaften Muttergottes" der größte Vierkonchenbau in Bayern ist. Fliegen bildet. An dem Namen könnte man noch ein wenig arbeiten ...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
gero

gero

Alien
Dabei seit
16.06.2003
Beiträge
6.271
Zustimmungen
8.440
Ort
München


Das andere Ammersee-Ufer, Wörthsee und Mausinsel. Hatten wir schon gelegentlich. Und mit diesem Herbstbild endet erst mal unser kleiner Ausflug in den Südwesten.

B-A und gero
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.660
Zustimmungen
34.751
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig

... den größten Adventskranz der Welt, der hier jedes Jahr gebastelt wird, aber so weit ist es im Oktober glücklicherweise noch nicht.
Das weiß der Lebensmittelhandel noch nicht und verkauft schon fleißig Stollen, Lebkuchen und andere Leckereien. :biggrin:
Schöne Bilder, die ein wenig den verinterten AusFLUG zu Dir vergessen lassen. :smile1:
 
Thema:

Deutschland von oben

Deutschland von oben - Ähnliche Themen

  • 1.Weltkrieg, Torpedos der Marineluftfahrt von Deutschland

    1.Weltkrieg, Torpedos der Marineluftfahrt von Deutschland: Liebe Freunde, erzählen Sie mir, welche Art von Torpedos wurden in der deutschen Marinefliegerei 1.WK eingesetzt? Und zeige ihnen Bilder ...
  • Verschrottung von US P-38 in Deutschland

    Verschrottung von US P-38 in Deutschland: Ich leite hier mal eine Frage aus dem Forum geschichtsspuren.de weiter. Evtl. hat einer der hier anwesenden Informationen dazu:
  • Operation BIG LIFT 63. Von Texas nach Deutschland

    Operation BIG LIFT 63. Von Texas nach Deutschland: Aus dem Newsletter von Zinnfigur.com , Berlin: http://www.zinnfigur.com/product_info.php?products_id=10244138 Hört sich schon mächtig...
  • Entwicklung von Raketen- und Düsentriebwerken in Deutschland 1930 - 1945

    Entwicklung von Raketen- und Düsentriebwerken in Deutschland 1930 - 1945: http://www.reaa.ru/cgi-bin/yabbB/YaBB.pl?num=1367328443 Sicher sehr interessant, aber eben nur für Freunde der russischen Sprache. Unten ist ein...
  • Verbreitung von SBAS-Anflügen / LPV-Anflügen in Deutschland

    Verbreitung von SBAS-Anflügen / LPV-Anflügen in Deutschland: Hallo zusammen, ich bin im Rahmen einer Studienarbeit auf der Suche nach einer aktuellen Auflistung wo in Deutschland LPV- bzw. APV SBAS-Anflüge...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    seen mit tagebau bagger drin

    ,

    Lausitzring

    ,

    Deutschland von oben

    ,
    Halle Neustadt block 655
    , tagebau schlabendorf-nord, flugverbotszone wartburg, Seebrücke Sellin eine Draufsicht
    Oben