Die Amerikaner in der Pfalz und in Rheinhessen

Diskutiere Die Amerikaner in der Pfalz und in Rheinhessen im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Als 1950 mit dem Korea-Krieg der Kalte Krieg offen ausbrach, vollzogen die USA eine radikale Wende ihrer Sicherheitspolitik und verdreifachten...

  1. #1 Tornado2000, 09.01.2011
    Tornado2000

    Tornado2000 Space Cadet

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    460
    Ort:
    Südwestpfalz
    Als 1950 mit dem Korea-Krieg der Kalte Krieg offen ausbrach, vollzogen die USA eine radikale Wende ihrer Sicherheitspolitik und verdreifachten ihre Truppenstärke in Deutschland. Dabei wurde Rheinland-Pfalz zu einem Schwerpunkt ihrer Militärpräsenz in der Bundesrepublik ausgewählt. Von der Eifel bis in die Westpfalz entstanden Flugplätze für amerikanische Kampfgeschwader. An der Nahe und in Rheinhessen wurde eine Panzerdivision stationiert. Die Pfalz wurde zum zentralen Heeresnachschub- und Versorgungsraum ausgebaut. Kaiserslautern, Ramstein, Sembach, Worms, Zweibrücken, Pirmasens, Baumholder, Mainz, Bad Kreuznach - das waren Namen, die auf jeder amerikanischen Militärkarte groß geschrieben waren. Das Buch beschreibt die Entwicklung der amerikanischen Militärpräsenz im Rahmen der "Großen Politik" von den 50er Jahren bis in die Gegenwart. Im zweiten Teil geht es ausführlich auf das Zivilleben der Amerikaner in unserer Region ein.
    ISBN 978-3-927754-69-0

    19.90EUR

    http://institut.bezirksverband-pfal...d=119&osCsid=bfe848de1594522b85fe2e5fd4ed6e4c


    hab mir das Buch mal bestellt, klingt sehr interessant.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tornado2000, 15.01.2011
    Tornado2000

    Tornado2000 Space Cadet

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    460
    Ort:
    Südwestpfalz
    Hab das Buch gestern bekommen, auf den ersten Blick hat sich der Kauf gelohnt. Aus dem Inhalt :

    Einzug der amerikanischen Truppen in Rheinland Pfalz
    Die Treibstoffversorgung-Central Europe Pipline System
    Big Lift
    Reforger
    Flugplätze der US Airforce
    Ausrüstung mit taktischen Atomwaffen
    Kampfgas-Muntition
    NATO -Kriegshauptquartier in Ruppertsweiler
    Enstspannung und Ende des kalten Krieges
    GIs aus der Pfalz und Rheinhessen im Golfkrieg 1991
    Truppenabzug und Standortauflösungen
    .
    .
    .
    aufgelockert wird das Buch durch Aufnahmen (meist Luftaufnahmen) von US Stützpunkten wie z.B. Sembach Fliegerhorst und Heuberg, Ramstein Fliegerhorst, Kasernen im Raum Kaiserslautern, Hospital Landstuhl, Depot Germersheim,Polygone Station Bann, Mainz-Finthen Fliegerhorst, ..

    Dieses Buch ist ein Anfang die Geschichte der US Streitkräfte in Deutschland darzustellen, ich hoffe das in Zukunft vielleicht auch noch Chroniken von Einheiten veröffentlicht werden.
     
  4. Hunty

    Hunty Berufspilot

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Offensichtlich kann man das Buch auf der Seite nicht bestellen?
    Ist es schon ausverkauft?
    Kann doch gar nicht sein....?
     
  5. Helge

    Helge Space Cadet

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    1.967
    Ort:
    Großräschen
    Hatte eins am 16. bestellt und am 18. im Briefkasten, kann es nur weiter empfehlen.
     
  6. #5 Tornado2000, 29.01.2011
    Tornado2000

    Tornado2000 Space Cadet

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    460
    Ort:
    Südwestpfalz
    Du musst dich dort auch registrieren, dann sollte es funktionieren.
     
  7. Hunty

    Hunty Berufspilot

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Habe ich gemacht,aber bei der Bestellung wird im Einkaufskorb angezeigt,daß die gewünschte Menge (1) nicht verfügbar ist.
    Seltsam. Ich habe sie trotzdem abgeschickt,vieeleicht klappt´s ja!
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 victoralert, 29.01.2011
    victoralert

    victoralert inaktiv

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    11
    Geh doch in den Buchladen und gib die ISBN-Nummer an. Da fallen dann auch mögliche Versandkosten weg. Innerhalb weniger Tage ist das Buch dann im Landen verfügbar.
     
  10. #8 cobra01, 05.02.2011
    cobra01

    cobra01 Fluglehrer

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Rheinbach
    Montag auf der Seite bestellt - Mittwoch geliefert!
    Auf Rechnung. > perfekter Service!
     
Thema:

Die Amerikaner in der Pfalz und in Rheinhessen

Die Seite wird geladen...

Die Amerikaner in der Pfalz und in Rheinhessen - Ähnliche Themen

  1. Was verstehen die Amerikaner und Engländer unter "zoom"?

    Was verstehen die Amerikaner und Engländer unter "zoom"?: Ich bin immer mal wieder in englischer Literatur auf den Begriff "zoom" gestoßen. Was das bei einem Fotoapperat ist weiß ich, aber was bedeutet es...
  2. Zwei Amerikaner sterben bei Flugzeugcrash in Guatemala

    Zwei Amerikaner sterben bei Flugzeugcrash in Guatemala: Ein Flugzeugunfall in Guatemala fordertet am Dienstag zwei Menschenleben. Wie die Behörden mitteilte, befand sich die Cessna auf ihrem Flug aus...
  3. Haben die Amerikaner noch QF-4 Drohnen im Einsatz?

    Haben die Amerikaner noch QF-4 Drohnen im Einsatz?: Haben die Amerikaner noch QF-4 Drohnen im Einsatz ?
  4. Erster Amerikaner?

    Erster Amerikaner?: Kann mir jemand die WAHREN Fakten der ersten Bemannten Flüge der Amerikaner nennen? Meine Bücher widersprechen sich hier teilweise:rolleyes: . Wer...
  5. Anglo Amerikaner

    Anglo Amerikaner: Hi! Passt vielleicht nich so ganz direkt hierher, aber wer waren die? Danke für jede Hilfe!