Die bunte JaboG34 Mühle

Diskutiere Die bunte JaboG34 Mühle im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; In einer Zeit als niemand an eine Auflösung glaubte entstand zum 40 Jährigen Bestehen des JaboG34 auf dem Memmingerberg ein wunderschöner...
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.850
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
In einer Zeit als niemand an eine Auflösung glaubte entstand zum 40 Jährigen Bestehen des JaboG34 auf dem Memmingerberg ein wunderschöner Sonderanstrich!
Da die Sonderanstriche nach einer gewissen Zeit aber wieder entfehrnt werden, wollte ich für den Mann der den Entwurf erstellt hat ein Erinnerungsstück.
 
Anhang anzeigen
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.475
Zustimmungen
1.488
Ort
Im Norden
Hallo Friedarr,

sieht stark aus :TOP: .Kannst du mir verraten,wie Du das Modell lackiert hast? Oder sind die Streifen und Flugzeuge bzw Natostern selbstgemachte Decals?
 
phantommike

phantommike

Testpilot
Dabei seit
08.09.2001
Beiträge
895
Zustimmungen
94
Ort
Allgäu
Hast du wirklich perfekt hingekriegt, Friedarrr!
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.850
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Phantommike, das du mal wieder Vorbeischaust. Hast lange nichts mehr hören lassen! Ganz schön still im Gai, was?

Viking, alles Schabloniert, den Natosten hab ich ca. 20 mal ausgeschnitten!! Die feinen Linien sind in dem Maßstab mörderisch, hab dann den Stern in segmenten lackiert!
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.372
Zustimmungen
2.657
Ort
bei Bayreuth
Tolle Arbeit! Nach meinem Monsterjet und 321-Tiger wollte ich ich mich auch dieser schönen Sonderbemalung widmen. Mal sehen, wann ich Zeit und Muße habe. Wenn ich dann ein paar Tips brauche, melde ich mich bei Dir.
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.850
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Hab mir extra für das Model Modell Master farben geholt, da ich sonst nur Nachtjäger aus der Zeit um den WWII baue!
War angenehm überascht, sie decken gut, lassen sich gut verdünnen.........
Die Gläschen währen super, wenn die Dichtung nicht immer am Glas durch Farbreste kleben würde!!
 
AG52-P

AG52-P

Astronaut
Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
3.669
Zustimmungen
1.485
Ort
OF/M & Schweighouse (F)
Echt Super und selten!!

Salü Friedarrr!

Dein Torndao IDS vom JaboG 34 ist echt super geworden , dr würde sich seh rgut in meiner Samlung machen, habe auch noch mal diese Sonderlackierung zumachen , aber zu Zeit nicht viel Zeit dafür , da ich Modellbau 1 zu 1 machen.

Nach meiner Meinung NOTE 1:TOP: :TOP: :TOP:

MFG.Martin

PS: Kannst du mir mal per PN mitteilen wie du das mit der Lackierung gemacht hast.
 
Dondy

Dondy

Astronaut
Dabei seit
14.07.2003
Beiträge
3.515
Zustimmungen
214
Ort
Memmingen
:FFEEK: Habe den thread gerade erst entdeckt. Saubere Arbeit, da kann man nicht meckern ;)
Hab nicht gedacht das es jemanden gibt der diese Mühle mal als Modell macht, ausser mir :)
Leider bin ich aber noch nicht so ganz dazu gekommen. Ich hatte eigentlich vor die Maschine in 1:32 zu bauen und dazu auch noch die Abschiedsmaschine, welche aber wohl etwas schwieriger bei der Bemalung und v.a. der decals sein wird. Naja mal schaun was ich daraus machen werd ;)
Aber auf jeden Fall echt geiles Modell von dir !!! :cool:
 
Thema:

Die bunte JaboG34 Mühle

Die bunte JaboG34 Mühle - Ähnliche Themen

  • Delta Hawk Flugdieselmotor

    Delta Hawk Flugdieselmotor: Hallo zusammen, Die Verfügbarkeit des Delta Hawk Flugdiesel wird seit über einem Jahrzehnt immer für das nächste Jahr angekündigt. Das erstaunt...
  • Die deutschen Transportflieger im Zweiten Weltkrieg - von Fritz Morzik und Gerhard Hümmelchen

    Die deutschen Transportflieger im Zweiten Weltkrieg - von Fritz Morzik und Gerhard Hümmelchen: An dieser Stelle möchte ich gerne ein weiteres Buch aus meiner Sammlung vorstellen, welches ich immer wieder gerne zur Hand nehme um ein paar...
  • Werbung für mein Buch "Die Augen des Habichts" - Spannung auch nach 30 Jahren

    Werbung für mein Buch "Die Augen des Habichts" - Spannung auch nach 30 Jahren: Arndt Tanner gerät in die Auseinandersetzungen der Systeme, Der junge Offizier und Radartechniker wird zur Schlüsselfigur im Kalten Luftkrieg über...
  • Die Augen des Habichts, Neuerscheinung

    Die Augen des Habichts, Neuerscheinung: Sie werden bei der Lektüre den Lebensweg des jungen Arndt Tanner während der letzten drei Jahren der DDR mit Spannung verfolgen. Sie werden wissen...
  • Die Reorganisation der sowjetischen Luftstreitkräfte bis zum Juni 1941

    Die Reorganisation der sowjetischen Luftstreitkräfte bis zum Juni 1941: Aufsatz Die Reorganisation der Roten Armee von ... - De Gruyter www.degruyter.com › doi › mgzs.1996.55.1.131 › pdf von H Moldenhauer · 1996 ·...
  • Ähnliche Themen

    Oben