Die deutschen Heeresflieger

Diskutiere Die deutschen Heeresflieger im Antiquariat Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Bald gibt es ein Buch, welches jeden Heeresflieger-Fan gluecklich machen sollte. Es heisst "Die deutschen Heeresflieger" und erscheint...

  1. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    Bald gibt es ein Buch, welches jeden Heeresflieger-Fan gluecklich machen sollte. Es heisst "Die deutschen Heeresflieger" und erscheint wahrscheinlich im September diesen Jahres im Motorbuch Verlag.
    Hier geht es zum Buchtitel:


    http://www.motorbuch.de/cgi-script/START.exe?11111
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guest

    Guest Guest

    ...ach nicht doch schon wieder die Vetters....

    es gab mal ein anderes Buch über die Heeresflieger, der S-1 vom HfgRgt 25 hat mir mal gesagt da sei eine Neuauflage geplant, weiß dazu einer was...?
    Titel müsste ich jetzt nachschauen, sitz am falschen PC


    PS: Dein "direkter" Link funzt nicht da er durch ein CGI geht, und dann auch noch ein anderer Frame ist...
     
  4. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    Du hast aber auch immer was an mir auszusetzen....:p
    Jo, der Link fuehrt nur auf die Hauptseite, dort bitte"Themensuche" anklicken, dann unter ZEITGESCHICHTE auch "Militaerluftfahrt" klicken und dann auf den Buchtitel klicken.
    Das sollte aber nun praezise genug beschrieben sein...

    Vielleicht hat ja hier jemand Beziehungen zum Motorbuch Verlag und kann uns schon mal ein "preview" geben...
     
  5. Guest

    Guest Guest

    grrr
    da kenn ich einen, aber den lass ich hier nicht rein!!

    und mit der homepage: nicht lange rumklicken, einfach auf der startseite in der suchmaske "heeresflieger" eingeben und schwuuubs ist man da :D
     
  6. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    So geht's natuerlich auch...
     
  7. #6 Fighter Jet, 05.08.2001
    Fighter Jet

    Fighter Jet Kunstflieger

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    LfzEloOffz
    Ort:
    bei Ingolstadt
    Also diese Vetters müssen ja ein paar ganz tolle Brüder sein....gibt es denn ein Buch über die dt. Nachkriegsluftstreitkräfte das nicht von denen ist!? Ts... :rolleyes:
     
  8. #7 Huey II, 05.08.2001
    Huey II

    Huey II Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.04.2001
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Das Buch

    Kann mir jemand sagen ob ein Kapitel in dem Buch über die UH-1D ist? Denke schon, dann muss ich es haben.
     
  9. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    Ware nicht schlecht, wenn wir mal von "Insidern" hier eine Inhaltsangabe vorab bekommen koennten. Das Buch kostet bestimmt wieder so um die DM70 - DM80, die ich nicht unbedingt in den Sand setzen will...
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Brüder?
    Ich war immer der Meinung das ist Papi & Sohn?
    Die Frau vom Frank heisst jedenfalls Pia :D
     
  11. UeDA

    UeDA Testpilot

    Dabei seit:
    30.05.2001
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    S-H
    Seit wann kosten den die Motorbuch Bücher 80,- DM??? Also ich habe die beiden anderen von den Vetter-Typen für so 50,- DM bekommen.

    UeDA
     
  12. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    Ich war der Meinung, mein letztes Buch von denen war so um die DM70.
    Kann mich auch taeuschen...
     
  13. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    Oder die haben mir DM20 Trinkgeld abgenommen, die Banditen ! :D
     
  14. UeDA

    UeDA Testpilot

    Dabei seit:
    30.05.2001
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    S-H
    Trinkgeld??? Mal eine Frage ist das in Canada auch so mit der tax später drauf, wie in den USA? Oder das obligatorische tip im Restaurant?


    UeDA
     
  15. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    Yo, ist genau das Gleiche. Steuer (GST) kommt noch oben drauf und auch das mit dem Tippen in den Restaurants ist normal.
    Die bekommen den Mindestverdienst und leben eigentlich vom Trinkgeld.
     
  16. UeDA

    UeDA Testpilot

    Dabei seit:
    30.05.2001
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    S-H
    Achso! Dann meinst Du also das mit Trinkgeld!!! :D Dem Staat ein Trinkgeld gegeben...LoL

    UeDA
     
  17. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    Essen gehen ist ja eigentlich sehr guenstig in Nordamerika.
    In Deutschland konnte ich es mir ehrlich gesagt nicht leisten, jeden Tag essen zu gehen.
    Und ich liebe doch Rippen so sehr !!!!!!!!!!!!
     
  18. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    Und dann das mit den "free Refills" hat mich auch zuerst umgehauen.
    Limonade bis zum Abwinken !
     
  19. #18 Fighter Jet, 06.08.2001
    Fighter Jet

    Fighter Jet Kunstflieger

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    LfzEloOffz
    Ort:
    bei Ingolstadt
    @Andreas: Wenn du meinst das sind Papi und Sohn, dann läuft in der Familie was verkehrt...
    Im Buch "Jets am Limit" ist vorne drinnen eine Kurzbio von Frank Vetter und SO alt, dass der einen Sohn hat, der im Sea King mitfliegen darf ist der sicher noch nicht...
    Aber egal!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jan

    Jan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2001
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    118
    Beruf:
    WW-VC
    Ort:
    D-NDS
    Aach das ist nur Limonade in Deinem Logo, ich dachte Gerstenbräu :o
     
  22. Guest

    Guest Guest

    ...in dem Buch steht aber auch auf der ersten Seite: Dank an meine Frau Pia und an meinen VATER Bernd, ohne die das Buch nie entsehen hätte können :D

    (Beitrag mit Fortsetzung: ....Fighter-Jet kramt im Bücherregal, blättert auf die Seite, liest, blickt erstaunt auf, denkt DER HAT JA RECHT, und schreibt Antwort...nachzulesen in einem nachfolgenden Beitrag....--->)
     
Thema: Die deutschen Heeresflieger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vetter

Die Seite wird geladen...

Die deutschen Heeresflieger - Ähnliche Themen

  1. A300/310 von deutschen Flughäfen aus

    A300/310 von deutschen Flughäfen aus: Hallo und schönen Sonntag, ich wollte mal fragen ob ihr wisst ob es noch von deutschen Flughäfen im Linienflugbetrieb aus operierende A300 oder...
  2. Mal'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa" (DDR)

    Mal'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa" (DDR): Hallo zusammen Ich hätte mal 'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa der DDR" ...genauer gesagt, geht es um die Pilotensitze: Hatten die,...
  3. AAC.1 Werksnummer im Deutschen Museum

    AAC.1 Werksnummer im Deutschen Museum: Was mir beim Durchschauen des Pressematerials des Deutschen Museums auffiel: Das unten ist das Ankunftsphoto der AAC.1 / Ju52 von der...
  4. Flugzeuge und Flugbetrieb der Deutschen Reichsbahn

    Flugzeuge und Flugbetrieb der Deutschen Reichsbahn: Hallo Peter, als Ausgründung des Themas "Ju 52/3m Baureihenbezeichnungen": Es sind bekanntlich ein paar Fotos im Umlauf, die Do 11 und Ju 52...
  5. Lizenzen für Flugzeugmuster deutschen Ursprungs in Frankreich?

    Lizenzen für Flugzeugmuster deutschen Ursprungs in Frankreich?: Ein guter Bekannter in Frankreich würde gerne wissen, ob für Flugzeugmuster deutschen Ursprungs, die während der Besetzung Frankreichs dort "im...