Die Evolution der Segelflugzeuge

Diskutiere Die Evolution der Segelflugzeuge im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Eine Miniatursammlung von Mathias Müller http://www.segelflug.de/vereine/oschatz/HTML/Evolution/die_evolution_der_segelflugzeuge Mehr als...

Moderatoren: AE
  1. #1 H.-J.Fischer, 17.01.2009
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 redbolt, 17.01.2009
    redbolt

    redbolt Testpilot

    Dabei seit:
    15.09.2004
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    678
    Ort:
    ESDB1
    Mann, bin ich flach:eek:ich glaub ich geb mein Hobby auf:FFTeufel:welche Arbeit und 1A Klasse Modelle:TOP:

    Vielen Dank für den Link
     
  4. #3 H.-J.Fischer, 17.01.2009
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    Redbolt,

    an den Besten soll man sich messen...:D:D

    http://www.retroplane.net/forum/viewtopic.php?t=2335&postdays=0&postorder=asc&start=0

    Der Frederic Fischer ist einer der absoluten Experten auf diesem Gebiet und dem kleinen Maßstab, und viele dieser Modelle sind natürlich flugfähig

    http://www.retroplane.net/forum/viewtopic.php?t=2287


    Und wer Segleflugzeuge und Holzbauweise mag, da für den ist Retroplane eine sehr gute Adresse, auch mit deutschsprachigem Teil...

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  5. #4 Porter_Pilot, 18.01.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    Frederic Fischer ist für mich ein Künstler!! :TOP:

    Obwohl ich meinte, da was gelesen zu haben, das er einige seiner Modelle doch lieber nicht fliegen lässt- da sind meine Französischkenntnisse aber zu bescheiden für.. ;)

    viele Grüße
    Alex
     
  6. #5 Rainer 2, 18.01.2009
    Rainer 2

    Rainer 2 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    Zurück in Thüringen ;-)
    Diese Sammlung ist wirklich beeindruckend!:TOP:
    Und, ich hab dabei sogar einen Lehrmeister FES entdeckt. Diesen Segler finde ich überaus reizvoll und würde auch gern ein Standmodell davon anfertigen. Leider konnte ich dazu bislang nirgends eine verwertbare Risszeichnung finden. Der einzige mir bekannte Plan war in den späten 50-er oder frühen 60-er Jahren in der damaligen "Modellbau und Basteln", einer DDR Zeitschrift, abgedruckt. Diese Zeichnung steht mir aber leider nicht zur Verfügung. Vielleicht kann jemand von Euch weiterhelfen und hat vielleicht sogar einen verwendaren Riss?

    Gruß Rainer
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 H.-J.Fischer, 18.01.2009
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    dachte ich, hab aber nichts gefunden, wohl auch deshalb nicht da der ehemalige DDR-Flugzeugbau nicht gerade eine Stärke von mir ist.

    In einer FLIEGERREVUE müsste von M. Mayer ein kleiner Riss sein. In meinen unsortierten Papierunterlagen könnte sich noch was finden, aber sicher nichts berauschendes. Wer also etwas nettes hat, ich hätte auch Interesse daran.....

    Sehr gute Detailphotos kann man hier downloaden:

    Lehrmeister FES-530

    http://www.retroplane.net/forum/downloads.php?view=detail&df_id=72

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  9. #7 Rainer 2, 18.01.2009
    Rainer 2

    Rainer 2 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    Zurück in Thüringen ;-)
    Die Zeichnungen (1xfarbiger Seitenriss und 1xblaue Übersichtszeichnung) aus der Fliegerrevue habe ich auch noch irgendwo, allerdings scheinen mir die Proportionen/Formen eher stilisiert.
    Im Web existiert auch eine deutsche Seite, auf der die Restaurierung eines Lehrmeister dargestellt werden soll (-te), die Seite wird aber offensichtlich nicht mehr gepflegt und ist seit geraumer Zeit in diesem Zustand:

    http://www.fes-lehrmeister.de/

    Eine vor längerer Zeit geschriebene Email erbrachte leider keine Resonanz.

    Gruß Rainer
     
Moderatoren: AE
Thema: Die Evolution der Segelflugzeuge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fréderic Fischer Segtelflug

Die Seite wird geladen...

Die Evolution der Segelflugzeuge - Ähnliche Themen

  1. Kurz- und Mittelstreckenjets...Geschichte und Evolution

    Kurz- und Mittelstreckenjets...Geschichte und Evolution: Da der Wunsch nach Auslagerung erfreulicherweise Anklang findet, mach ich mal hier einen eigenen Thread auf. Ich antworte direkt mal:...
  2. Frage zu Airbrush Pistole Evolution Silverline fPC Two in One (Art.-Nr. 126103

    Frage zu Airbrush Pistole Evolution Silverline fPC Two in One (Art.-Nr. 126103: Hallo, Es geht um die oben genannte Airbrush Pistole: Harder & Steenbeck Modellbau Diese möchte ich eventuell erwerben. Vorgeschichte: Ich habe...
  3. Revolution, Evolution oder der totale Reinfall?

    Revolution, Evolution oder der totale Reinfall?: http://www.iconaircraft.com Was sagt ihr dazu? Gefällt es euch? Preislich ist es mit 139.000$ echt interesant!! Hier noch ein Video:...
  4. Hat die Me-262 die Luftfahrt revolutioniert ?

    Hat die Me-262 die Luftfahrt revolutioniert ?: Hat die Me-262 die Luftfahrt revolutioniert ? Wurde sie von amerikanischen als auch sowietischen Ingenieuren nachkonstruiert [reverse-engineered]...
  5. Evolution Silver Line

    Evolution Silver Line: Hallo an alle Airbrusher, kann man mir mal bitte mitteilen welche Erfahrungen ihr mit dieser Pistole habt? Wie ist es mit dem säubern, wie mit...