die F-104 von Matchbox

Diskutiere die F-104 von Matchbox im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; So Leute jetzt kann sie raus. Das Modell der Qualen.

Moderatoren: AE
  1. #1 Plastikfantastik, 20.02.2005
    Plastikfantastik

    Plastikfantastik Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.09.2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    So Leute jetzt kann sie raus.
    Das Modell der Qualen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Plastikfantastik, 20.02.2005
    Plastikfantastik

    Plastikfantastik Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.09.2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Mit Plastifix seiner nicht zu vergleichen. hat aber auch nicht die Hälfte gekostet.
     

    Anhänge:

    • Neu-1.JPG
      Dateigröße:
      27,6 KB
      Aufrufe:
      299
  4. #3 Plastikfantastik, 20.02.2005
    Plastikfantastik

    Plastikfantastik Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.09.2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Aber immerhin konnte ich mich üben.
    Die Kabine hab ich selbst gezogen.

    Hier eine Nachtaufnahme :FFTeufel:
     

    Anhänge:

  5. #4 Plastikfantastik, 20.02.2005
    Plastikfantastik

    Plastikfantastik Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.09.2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Plötzlich war das Rad vom Hauptfahrwerk weg, aber dafür lagen Unterlagen meiner Frau auf dem Schreibtisch. Also habe ich auch zum ersten mal ein Rad aus Epoxidharz hergestellt. Geht doch.
     

    Anhänge:

  6. #5 Plastikfantastik, 20.02.2005
    Plastikfantastik

    Plastikfantastik Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.09.2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Desweiteren habe ich das Gravieren geübt, der Erfolg naja :?!
    Leider sind die Decals so alt das alle Künnste mit Klarlack und Mattlack nicht geholfen haben. auch war ein beschneiden der Ränder auf Grund der Brüchigkeit nicht möglich :(
     

    Anhänge:

  7. #6 centuryfan, 20.02.2005
    centuryfan

    centuryfan Testpilot

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Student (IBS auf MA)
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Die Lackierung sieht ja eigentlich ganz gut aus. Und auch die Gravuren scheinen ganz gelungen :) . Allerdings finde ich es wirklich schade, dass du dich nicht nach Ersatz für die ollen Matchbox-Decals umgeschaut hast?! Das hätte das Modell verdient...trotz aller angesprochenen Ungenauigkeiten des Matchbox-Kits!! Denn wie gesagt, die Lackierung schaut schon nach was aus.
    mfg Bernd
     
  8. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Also die Lackierung ist dir echt sehr gut gelungen!
    Schade, dass du dann doch die alten Decals verwendet hast. Aber so brüchig wie die drauf sind, vielleicht gehen sie auch wieder runter :confused:
    Dann könntest ja ein paar neue draufklatschen :)
     
  9. #8 Klaus Lotz, 20.02.2005
    Klaus Lotz

    Klaus Lotz Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Wesel
    Hallo,

    ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, super gebaut, gut lackiert, obwohl ich mir nicht sicher bin ob die Farben, bzw. die Tarnung stimmig sind. aber ich kenn mich mit den Belgiern nicht so aus.
    aber die Decals machen den guten Gesamteindruck leider wieder zunichte.

    Gruß

    Klaus
     
  10. #9 Plastikfantastik, 21.02.2005
    Plastikfantastik

    Plastikfantastik Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.09.2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Mit den Aufklebern gebe ich euch recht. aber für dieses Modell wäre die Ausgabe für Abziehbilder höher als das Modell gekostet hat.
    Das Grün ist schon richtig aber das Erdbraun etwas zu dunkel. daher hatte ich in das Finish etwas Grau hizugesetzt. Hier das Original
     

    Anhänge:

    • fc04.jpg
      Dateigröße:
      40,3 KB
      Aufrufe:
      210
  11. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Mönchengladbach
    Schönes Modell :TOP: Trozdem schliesse ich mich meinen Vorrednern an. Die Decals machen deine Mühe ziemlich zunichte. Und für etwa 6 € hättest du schon neue Decals bekommen können. Und so wie du den Vogel hinbekommen hast hätte er es auf jeden Fall verdient ;) Trotzdem:
    Den Rest haste gut gemacht ! :HOT
     
  12. #11 Plastikfantastik, 21.02.2005
    Plastikfantastik

    Plastikfantastik Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.09.2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Da haben wir das Problem der Bausatz hat mir nur 4,50 € gekostet.
    Aber ich habe auch was gelernt. Bei älteren Bausätzen die Abziehbilder gleich weg.
    Die nächsten Starfighter habe ich von Esci (alt) und Italerie (neu) da wird halt aus dem Italeriebausatz eine 2. Version genommen.
    Bei meiner C130 werde ich auch die Orginalabziehbilder nicht benutzen.
     
  13. #12 Toxic91, 21.02.2005
    Toxic91

    Toxic91 Testpilot

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Rathenow (bei Brandenburg/Havel)
    sieht doch bis auf die Decals echt gut aus!
    Ma die Decals ausser acht gelassen:Klasse!
     
  14. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Erst mal Gratulation ! :TOP:

    Ist doch alles recht gut gewurden, sogar graviert haste !
    Die Decals - Mensch, hättste gleich was gesagt - die stören wirklich, die haben Deine Arbeit einfach nicht verdient.
    Mit den Italeri-Decals der F-104C wird dies anders sein - super gut verarbeitbar, richtig gute Qualität.
    Ich freue mich über dieses Rollout und wünsche Dir viel Spass beim nächsten Projekt !
     
  15. #14 Starfighter, 21.02.2005
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    da kann ich mich nur anschliessen, und ne schöne variante haste dir vor allem ausgesucht! ist ne schande mit den decals...:(
     
  16. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Plastikfantastik, 21.02.2005
    Plastikfantastik

    Plastikfantastik Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.09.2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Macht nichts in kommt bald ein neuer Belgier. Die TF ist und bleibt ein Schulflieger :FFTeufel:
    Aber in der Vitrine sieht er auf 2 mtr gar nicht so schlecht aus.
    Und bei soviel unglück wie ich mit dem Teil hatte (kaputte Kabine, fehlendes Rad) da ist das mit den Abziehbildern eine Kleinigkeit
    :)
     
  18. #16 Klaus Lotz, 22.02.2005
    Klaus Lotz

    Klaus Lotz Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Wesel
    Hallo Plastkfantastik,

    dann freue ich mich schon auf den nächsten Rollout, denn das Modell selber incl. Lackierung ist Dir wirklich gut gelungen.

    Gruß

    Klaus
     
Moderatoren: AE
Thema:

die F-104 von Matchbox

Die Seite wird geladen...

die F-104 von Matchbox - Ähnliche Themen

  1. TF-104 G von Matchbox

    TF-104 G von Matchbox: Hallo Leute, da es ja von Flugschreiber eine Beschwerde gab in Richtung zu wenig Online Bauberichte werde ich mal meine Künste zur Schau stellen....
  2. Wechsel von J-79 GE11 zu J-79 MTU J1K bei F-104G

    Wechsel von J-79 GE11 zu J-79 MTU J1K bei F-104G: Hallo allerseits. Auch nach Jahren in denen man sich mit bestimmten Themen beschäftigt, kommt man mal wieder an den Punkt, an dem man selbst keine...
  3. Hilfe bei Identifizierung von 2 F-104 Teilen

    Hilfe bei Identifizierung von 2 F-104 Teilen: Ich habe letztens zwei teile vom Starfighter auf Ebay ersteigert. Hat jemand eine Ahnung, wo diese Teile davor verbaut waren? Daten zu den Teilen:...
  4. LFK der F-104G Marineflieger

    LFK der F-104G Marineflieger: Hallo miteinander, nachdem in dem ursprünglichen thread keine Resonanz war, probier´ ich es hier nochmal. Vielleicht liest ja hier jemand mit, der...
  5. Canadair CF-104 mit Vinten Vicon Recce-Pod im Maßstab 1:32

    Canadair CF-104 mit Vinten Vicon Recce-Pod im Maßstab 1:32: Nach längerer Modellbau-Abstinenz möchte ich euch mein letztes Werk, eine Canadair CF-104 mit Vicon Recce-Pod im Maßstab 1:32 vorstellen. Basis...