Die Grenzwache erzielt Erfolge dank den Armee-Drohnen

Diskutiere Die Grenzwache erzielt Erfolge dank den Armee-Drohnen im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Lugano - Dank der erstmals durchgeführten Überwachung der Grenze mit Drohnen sind den Tessiner Grenzwächtern vier Personen ins Netz gegangen....

Moderatoren: Grimmi
  1. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.668
    Zustimmungen:
    11.432
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Lugano - Dank der erstmals durchgeführten Überwachung der Grenze mit Drohnen sind den Tessiner Grenzwächtern vier Personen ins Netz gegangen. (bert/sda)

    Artikel von News.ch

    Naja, also ich höre im Normalfall diese 'fliegenden Rasenmäher' :FFTeufel: ja schon aus ein paar Kilometern. In den Bergen ist es natürlich überraschender - aber ich vermisse unsere Mirages .... :FFCry:

    Trotzdem - dies ist eine weitere 'Gratis-Dienstleistung' der Armee und ich hoffe, die Luftwaffe kriegt in Zukunft auch Gelder aus Blochers Departement ! Das ist die SVP der Luftwaffe schliesslich schuldig nach den dank ihr gescheiterten Rüstungsprogrammen :mad: :mad: :mad:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tigerfan, 28.07.2007
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    230
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Grenzwächter wollen auf Kontrolle von oben mit unbemannten Drohnen nicht verzichten

    @Grimmi

    Willst du diesen Thread nicht mit dem fusionieren? Du solltest ja wissen das es bereits einen Drohnen-Thread gibt.:FFTeufel:

    http://www.espace.ch/artikel_401713.html

    Ausserdem will man die Drohnen während der EM 2008 einsetzen. Quelle
     
  4. #3 Tigerfan, 02.08.2007
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    230
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Schweizer Verkehrspiloten fliegen im WK Drohnen

    Tagesanzeiger.ch

    Ist denn schon wieder ein Drohnen-WK? Heute Vormittag (vielleich auch noch Nachmittags) waren im Gebiet Kanton Luzern Drohnen unterwegs.
     
  5. #4 Tigerfan, 13.09.2010
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    230
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Schmuggler-Jagd per Fernsteuerung

    Ganzer Artikel unter bazonline.ch
     
  6. #5 mosquito, 13.09.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    3.066
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Das ist ja auch mal wieder ein riesen Witz.
    Als ob Heutzutags noch heimlich geschmuggelt würde, dank dem sc....s schenngen-abkommen fährt man doch einfach tagsüber über die normale Grenze.... :FFTeufel:
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 MotziTom, 14.09.2010
    MotziTom

    MotziTom Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    Mech
    Ort:
    Dornach, Schweiz und Weil am Rhein Deutschland (we
    Täusch Dich da bloss nicht, Stichproben sind an der Tagesordnung:engel:
     
  9. #7 mosquito, 14.09.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    3.066
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Ich weiss, ich wohne ja auch nur etwa 15 km von D-Land weg ;)
     
Moderatoren: Grimmi
Thema: Die Grenzwache erzielt Erfolge dank den Armee-Drohnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. infrarotradar drohne

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden