Die richtigen Acrylfarben...

Diskutiere Die richtigen Acrylfarben... im Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo Sportsfreunde, ich brauche mal Eure Hilfe...:) Ich benutze für WWII Jäger in 1:48 hauptsächlich die Model Air Farben von Vallejo. Es...

Moderatoren: AE
  1. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    Hallo Sportsfreunde,

    ich brauche mal Eure Hilfe...:)

    Ich benutze für WWII Jäger in 1:48 hauptsächlich die Model Air Farben von Vallejo. Es ist eine feinpigmentierte Acrylfarbe auf Wasserbasis, mit der ich eigentlich sehr zufrieden bin.

    Jetzt bin ich auf der Suche nach UK interior green und US zinkchromate, die es beide von Vallejo nicht gibt...:HOT:

    Da ich nicht auf Enamel zurückgreifen möchte, lautet meine Frage:
    Welche andere Acrylfarbe würdet Ihr für die o.g. Farben empfehlen und handelt es sich bei denen auch um Acrylfarben auf Wasserbasis?

    ...wahrscheinlich nicht, oder?

    Für Eure Hilfe vielen Dank vorab!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.Rex

    T.Rex Space Cadet

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    LEJ
  4. #3 Andreas Schenz, 23.04.2008
    Andreas Schenz

    Andreas Schenz Sportflieger

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Oder ev. "Cockpit-Green" von Tamiya ( auch auf Acrylbasis) und dies
    gegebenfalls etwas abtönen.
     
  5. hoover

    hoover Fluglehrer

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Jetzt in Hamburg
    Das Problem kenne ich nur zu gut...

    Xtracrylix hat BS 283 "aircraft greygreen" im Sortiment (XA1010), von Agama gibts den "zinc chromate primer" (A11 M). Xtracrylix kriegt man z.B. von Hannants oder Aero Spezial, Agama habe ich bisher nur bei Jadar Hobby gefunden.

    Grüße

    hoover
     
  6. #5 BlackWidow01, 28.04.2008
    BlackWidow01

    BlackWidow01 Astronaut

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    716
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo Said,

    da ich nur Agamafarben benutze, kann ich Dir nur da Tips geben. Für Spitfires u.ä. benutze ich "Aircraft Grey Green" (Nr. B 10 M) und für Ami-Flieger gibt's "Zinc Chromate Primer" (Nr. A 11 M). Allerdings bevorzuge ich "Light Green FS 34151" (Nr. A 40 M) für P-40 u. ä.

    Agama gibt's auch bei TS-Modellbau in Dortmund. Die sind hin und wieder auch auf Messen vertreten. Am besten, Du schaust mal im I-Net nach www.ts-modellbau.com

    Was macht eigentlich Deine 190? Ich habe gerade gestern meine A-4 fertig bekommen. War teilweise echt ätzend! Schicke Dir mal ein Foto davon, wenn ich welche gemacht habe.

    Gruß
    Torsten
     
  7. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    Hallo Torsten,

    vielen Dank für die Tips, werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.

    Meine 190 liegt in den letzten Zügen, noch eine Schicht Matt und dann geht´s an die Kleinteile u.s.w.
    Ich hoffe, daß ich noch im Mai fertig werde.

    Wenn die Bilder hier im FF dann wieder "richtig" im Verlauf des Textes angezeigt werden, mache ich bestimmt auch ein Rollout...

    Schöne Grüße,
    Said
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

Die richtigen Acrylfarben...

Die Seite wird geladen...

Die richtigen Acrylfarben... - Ähnliche Themen

  1. UL Flugschein anrechnen lassen für "richtigen" Flugschein?

    UL Flugschein anrechnen lassen für "richtigen" Flugschein?: Hallo, ich werde in einigen Wochen eine Flugausbildung für UL-Flugzeuge beginnen, eigentlich möchte ich aber irgendwann mal Flugzeuge wie die...
  2. Auf der Suche nach dem richtigen Objektiv

    Auf der Suche nach dem richtigen Objektiv: Ich suche für meine analoge Canon Eos 50e noch ein gutes Objektiv. Ich habe bis jetzt für Airdays das EF75-300mm IS benutzt. Möchte jetzt aber...
  3. Die Wahl des richtigen Verdünners

    Die Wahl des richtigen Verdünners: Wir haben in der Rubrik sehr viele gute Beiträge, was den Umgang mit Farben anbelangt. Ich möchte hier mal ein Thema aufgreifen, welches sich...
  4. Verdünnung für wasserbasierte Acrylfarben: SIMPLE GREEN - ein Reinigungsmittel!

    Verdünnung für wasserbasierte Acrylfarben: SIMPLE GREEN - ein Reinigungsmittel!: Hallo Freunde der Bastelei, ich bin letztens in dem allseits beliebten Future-Link bei Swannysmodels auf ein Produkt namens SIMPLE GREEN gestoßen....
  5. Probleme mit Acrylfarben von Humbrol

    Probleme mit Acrylfarben von Humbrol: Hallo zusammen, Ich wollte mein jetziges Enamel-Farbsortiment von Humbrol umstellen auf die Acrylfarben von Humbrol, aber leider stoße ich beim...