Die verbotene Luftwaffe 1918-1938 - 20 Jahre Österreichische Militärflugzeuge

Diskutiere Die verbotene Luftwaffe 1918-1938 - 20 Jahre Österreichische Militärflugzeuge im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; http://hollinek.at/hollinek/detail.asp?Artikel=374 von Rupert Reisinger 2014 280 Seiten und über 500 Abbildungen, Hardcover Verlag Brüder Hollinek...

  1. #1 Übafliaga, 28.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Übafliaga

    Übafliaga Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    2.579
    Ort:
    Wien
    http://hollinek.at/hollinek/detail.asp?Artikel=374
    von Rupert Reisinger
    2014
    280 Seiten und über 500 Abbildungen, Hardcover
    Verlag Brüder Hollinek Unsere Neuheiten
    ISBN: 978-3-85119-351-0
    Preis: 59.- €

    Gestern Abend fand die Buchpräsentation im würdigen Rahmen des Flugmuseums Aviaticum in Wiener Neustadt statt Flumuseum Aviaticum Wiener Neustadt

    Bisher habe ich das Buch zwar nur quergelesen, dennoch bin ich schlichtweg begeistert - das warten hat sich gelohnt! Der historisch interessierte Leser wird hier genauso gut bedient wie der Modellbauer. Jeder Flugzeugtyp wird genau beschrieben inkl. vieler sehr guter Detailfotos - u.a. wird mit einigen Mythen wie etwa der Bewaffnung, der Kennzeichnung usw. aufgeräumt.
    Die Bücher von Fred Haubner (der 1. der sich dieses Themas annahm) sind leider schon lange vergriffen. Dieses Buch macht diesen Umstand endlich wett - glücklich wer seine Bibliothek mit beiden Autoren schmücken kann!

    Fazit: Inhalt, Qualität der Bilder und Qualität des Buches bekommen von mir Höchstnoten :TOP:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    AGO Scheer und 7L*WP gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sens

    Sens Astronaut

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    4.066
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    bei Köln
    Ab 1923 waren zivile Flugzeuge wieder erlaubt und ob ihre unerlaubte Nutzung sie gleich zu Militärflugzeugen macht? Da war ein griffiger Titel wohl wichtiger.
    Der Geheimaufbau der Fliegertruppe begann ab 1928 unter Oberst Alexander Löhr.
    "Die verbotene Luftwaffe 1928-1938 - 10 Jahre Österreichische Militärflugzeuge" wäre wohl der korrekte Titel.
     
  4. #3 Übafliaga, 29.11.2014
    Übafliaga

    Übafliaga Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    2.579
    Ort:
    Wien
    Das Buch beginnt mit dem Zusammenbruch der Monarchie und dem zurückfluten der kuk Fliegertruppe und geht dann nahtlos zu den Luftstreitkräften Deutsch-Österreichs über. Diese bestanden zwar nur von Nov. 1918 - Nov. 1919, waren aber eindeutig militärisch. Und in diesem Zeitraum wurde auch gekämpft - Stichwort: Kärntner Abwehrkampf.

    Danach kam die Demontage der Flugzeuge und Anlagen, ach ja, alle militärischen Ursprungs.

    1923 begann die geheime Piloten- und Beobachterausbildung bei der ÖLAG, aber auch mit Hilfe ein paar weniger Maschinen die meist im Privatbesitz von hohen Beamten und Bundesheerangehörigen waren. Dies alles geschah natürlich im bescheidenen Rahmen Österreichischer Möglichkeiten, war aber militärisch geprägt.

    Das sind nur ein paar Eckdaten - bin noch lange nicht fertig mit dem Buch.
    Dein "korrekter Titel" wäre von daher schon mal viel zu kurz - am Besten liest du einfach das Buch :wink:
     
    JohnSilver gefällt das.
  5. #4 JohnSilver, 30.11.2014
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.280
    Zustimmungen:
    3.836
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Hört sich sehr interessant an! :TOP:
    Wie hoch sind die Versandkosten aus Österreich, bzw. ist das Buch auch in Deutschland (mit vermutlich geringeren Versandkosten) bestellbar?
     
    Übafliaga gefällt das.
  6. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Natürlich, bei Schmidt : 59€

    Ich lass mir das immer aus München mitbringen : 0ct porto :cool:
     
    Übafliaga und JohnSilver gefällt das.
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 JohnSilver, 01.12.2014
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.280
    Zustimmungen:
    3.836
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Christian Schmidt, stimmt den hatte ich komischerweise gar nicht auf dem Schirm. :headscratch:

    Erzähl mal, wie geht denn das/wer macht denn das?
     
  9. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Das macht meine Tochter, die dort hingezogen ist...:TOP:
     
    JohnSilver gefällt das.
Thema:

Die verbotene Luftwaffe 1918-1938 - 20 Jahre Österreichische Militärflugzeuge

Die Seite wird geladen...

Die verbotene Luftwaffe 1918-1938 - 20 Jahre Österreichische Militärflugzeuge - Ähnliche Themen

  1. Verbotene elektronische Geräte von Passagieren

    Verbotene elektronische Geräte von Passagieren: Hallo! Es ist ja allgemein bekannt, das es Passagieren nicht gestattet ist, diverse elektronische Geräte während des Fluges zu benutzen. Wie...
  2. Gina in der Luftwaffe

    Gina in der Luftwaffe: Hallo, es soll ein neues Buch über die Fiat G.91 in der Luftwaffe erscheinen. Die Info habe ich hier von einem Facebook Post: Karl Heinz Weiss...
  3. Historisch Luftwaffe Sep39 und Mai 40

    Historisch Luftwaffe Sep39 und Mai 40: Hallo, ist irgendwie bekannt daß neben den Legion-Condor-Einsätzen ob es großräumige Luftwaffenmanöver gab mit rollender Verlegung von Maschinen...
  4. 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G2/R6 "Rumänische Luftwaffe"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G2/R6 "Rumänische Luftwaffe": ---------- Bei Schilhart´s war in der Regel immer Montag Rollout. :whistling: ---------- Nun, da heute Montag ist, und ich die werte...
  5. Luftwaffe im Focus 25

    Luftwaffe im Focus 25: Hallo Leute, hat jemand zufällig dieses Buch? Ich bräuchte für meine Recherche über 14. (Eis)/KG 55 ein Hinweiß Mit schönem Gruß Miro